Microsoft Band 2 - Entwicklung und Verkauf des Wearable-Bandes eingestellt

Diskutiere Microsoft Band 2 - Entwicklung und Verkauf des Wearable-Bandes eingestellt im IT-News Forum im Bereich News; Microsoft hat nun auf offiziellen Kanälen bestätigt, dass die Produktion sowie Vermarktung des Wearables Band 2 eingestellt wurde und in diesem...
Microsoft hat nun auf offiziellen Kanälen bestätigt, dass die Produktion sowie Vermarktung des Wearables Band 2 eingestellt wurde und in diesem Jahr auch kein Nachfolger in Form eines Band 3 ausgerollt wird. Da zusätzlich auch das dazugehörige Software Development Kit (SDK) entfernt worden ist, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass die gesamte Produktpalette eingestampft wird




Um zum aktuellen Zeitpunkt noch ein Band 2 zu bekommen, müssen Interessierte viel Glück haben, um das Produkt bei einem Händler im Restposten-Sortiment zu finden, da das Weareable-Produkt aus den Microsoft Stores sowie auch Microsoft-Seiten komplett entfernt worden ist.

Auf Anfrage von Mary Jo Foley via ZDNet hat Microsoft wurde nun auch bestätigt, dass man verfügbare Exemplare ausverkauft und die Lager geleert habe:


"We have sold through our existing Band 2 inventory and have no plans to release another Band device this year. We remain committed to supporting our Microsoft Band 2 customers through Microsoft Stores and our customer support channels and will continue to invest in the Microsoft Health platform, which is open to all hardware and apps partners across Windows, iOS, and Android devices."


Zudem soll zum aktuellen Zeitpunkt auch kein Nachfolger geplant sein: "Und wir haben keine Pläne, ein weiteres Band-Gerät in diesem Jahr zu veröffentlichen."

Aktuelle Kunden des Band 2 sollen aber weiterhin über die Microsoft-Vertriebswege (Online-Stores sowohl MS-Stores) Support erhalten. Auch wenn man durch diese Entscheidung nun keine weiteren Neukunden gewinnen wird, sollen auch Apps für die bestehenden Kunden weiterentwickelt werden.

Meinung des Autors: Auch wenn man sich mit der Aussage "nicht mehr in diesem Jahr" eine Art Hintertür für einen möglichen Neustart in diesem Segment offen hält, glaube ich persönlich nicht mehr daran. Band 2 wurde nun offiziell für tot erklärt und ehe ein neues Produkt in den Startlöchern steht, wird die Konkurrenz dann noch mehr an Microsoft vorbei gezogen sein, als sie es zum jetzigen Zeitpunkt schon ist. Für mich persönlich sind aber solche Gadgets nie von großem Interesse gewesen, da ich der Meinung bin, dass ein Mensch auch Mal der Abhängigkeit von technischen Produkten entsagen können sollte. Und das sage ich als technik-affiner Mensch.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.434
Ort
Lübeck
@Daniel

ich kann Dir da nur zu 100% zu stimmen! Es kann (sollte) auch ohne jedes Technik-Gadget funktionieren...
 
C

Castle

Gast
@Daniel

ich kann Dir da nur zu 100% zu stimmen! Es kann (sollte) auch ohne jedes Technik-Gadget funktionieren...

Aber woher willst du dann wissen wie dein Puls ist?
Wie kannst du bei Facebook nachweisen wie viel du gejoggt bist ohne so ein Gadget?
Und was ist mit der Monatsauswertung und deiner Fitnessbilanz?
Wie willst du ohne Band wissen wie du geschlafen hast?
Und wie willst du das #MicrosoftBand und #TeamBand bei twitter verwenden?

Checkmate ihr alten Technikmuffel. Lebt mal schön in der Steinzeit. Ich steh jetzt auf und geh zum Kühlschrank und lass mir währenddessen meinen Puls zeigen. :D


EDIT: Puls war 91. Waren 3 Schritte. Außer Puste. Brauch erstmal einen Energy Drink. #TeamBand #Healthy #YOLO
 
G

G-SezZ

Gast
Aber woher willst du dann wissen wie dein Puls ist?
Wie kannst du bei Facebook nachweisen wie viel du gejoggt bist ohne so ein Gadget?
Und was ist mit der Monatsauswertung und deiner Fitnessbilanz?
Wie willst du ohne Band wissen wie du geschlafen hast?
Kann man alles aus der Stechuhr in der Firma ableiten. :D
 
G

G-SezZ

Gast
Vielleicht macht er das längst. Das würde erklären wieso ich mit meinem 40er Ruhepuls weniger verdiene als mein Chef der schon auf 180 ist wenn der Bleistiff abbricht. ;)
 
C

Castle

Gast
Vielleicht macht er das längst. Das würde erklären wieso ich mit meinem 40er Ruhepuls weniger verdiene als mein Chef der schon auf 180 ist wenn der Bleistiff abbricht. ;)

40er ruhepuls? Anfänger :D

anigif_enhanced-buzz-27654-1372216012-0.gif
 
Thema:

Microsoft Band 2 - Entwicklung und Verkauf des Wearable-Bandes eingestellt

Microsoft Band 2 - Entwicklung und Verkauf des Wearable-Bandes eingestellt - Ähnliche Themen

Windows 10X ist tot, Es lebe Windows 10X in Windows 10 - Windows 10X fließt in Windows 10 ein: Windows 10X hielten nicht Wenige für eine gute Idee, denn als eine Art schlankeres Windows 10, das dann aber deutlich mehr bieten solle als...
Corrupt Start Menu entries after Windows 10 Upgrade to Version 1909: Hi, I recently encountered an issue after Windows 10 Upgrade to version 1909. Start Menu entries for Modern Apps like Maps or Fotos did not show...
Offizieller Start des Microsoft Surface Duo ab 1399$ - Lohnt sich das Smartphone zu diesem Preis?: Lange hatte man auf ein neues Smartphone von Microsoft gehofft und war teilweise sehr euphorisch als das Surface Duo angekündigt wurde. Mit der...
Drosselung auf 400Mhz an Surface Pro 6 und Book 2 mit ThrottleStop umgehen - Ja oder Nein?: Mit einer aktuellen Firmware kommt scheinbar auch ein Bug auf diverse Microsoft Surface Modelle die das Gerät dann auf 400Mhz herunter takten...
Keine Google Dienste für Huawei Mate 30, Mate 30 Pro und Mate X offiziell und endgültig?: Es gab ja vorab schon Spekulationen ob Huawei an einem eigenen systemübergreifenden OS für PCs und Smartphones arbeiten könnte, und so wie es...
Oben