Microsoft aktualisiert sein umstrittenes Antipiracy-Tool

Diskutiere Microsoft aktualisiert sein umstrittenes Antipiracy-Tool im IT-News Forum im Bereich IT-News; Neue Version des WGA-Programms soll den Nutzern mehr Hintergrundinformationen liefern Microsoft hat eine neue Version seines umstrittenen...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Neue Version des WGA-Programms soll den Nutzern mehr Hintergrundinformationen liefern

Microsoft hat eine neue Version seines umstrittenen Antipiracy-Tools Windows Genuine Advantage Notifications (WGA) für Windows XP angekündigt. Mit dem aktualisierten Paket reagiert das Unternehmen auf die anhaltende Kritik an der undurchsichtigen Funktionsweise des Programms. Es wird in den kommenden Monaten via automatischem Windows-Update verteilt.

"Wir haben in der neuen Version die Installationsprozedur des Tools überarbeitet, damit ersichtlich wird, was es genau macht", sagte David Lazar, Leiter des Windows-Genuine-Programms bei Microsoft. In der Originalversion zeigte WGA Notifications nur eine Lizenzvereinbarung, die meist nicht gelesen wird. "Wir haben sehr viel Feedback erhalten, dass die Anwender mehr Informationen über das Paket erhalten wollen, wenn es ihnen über die automatische Updatefunktion angeboten wird." Daher werde in der neuen Version vorab eine kurze Zusammenfassung über die Vorteile des Programms und die möglichen Konsequenzen einer Windows-XP-Raubkopie angezeigt.

Die WGA Notifications sind Teil von Microsofts Kampf gegen Softwarepiraterie. Sie benachrichtigen den Nutzer, wenn er eine illegale Windows-Kopie auf seinem Rechner betreibt. Anwender erhalten das Tool über die automatische Updatefunktion, mit der auch die neuesten Sicherheitsaktualisierungen heruntergeladen werden können. Das Unternehmen will alle drei bis vier Monate eine neue Version der Software veröffentlichen, um auch gegen neu entdeckte unzulässige Produktschlüssel vorgehen zu können.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#2
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Die WGA Notifications sind Teil von Microsofts Kampf gegen Softwarepiraterie.
Denke mal das sie das nie im Griff bekommen werden,der Zug ist abgefahren.
 
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
SuperTux,es gibt so viele die mit einem illegalem Windows unterwegs sind,leider.
Ich denke mal das es diesen Usern egal ist,diese Leute interessiert auch nicht die Sicherheitsupdates usw.
 
#7
P

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
SuperTux,es gibt so viele die mit einem illegalem Windows unterwegs sind,leider.
Ich denke mal das es diesen Usern egal ist,diese Leute interessiert auch nicht die Sicherheitsupdates usw.
Hmm ne das glaube ich eher nicht. Illegale Kopien werden wahrscheinlich mehr und mehr den Profis "vorbehalten" sein, Leute die nur ab und zu am PC arbeiten werden dann drauf verzichten. Vor allem dann, wenn sie wichtige Sachen auf ihrem PC haben (Stichwort Systemsicherheit),und das haben ja heute die meisten.
 
#10
F

Freak-X

Gast
@jdr_85
Jetzt bin ich schlauer, danke
 
#11
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
Hmm ne das glaube ich eher nicht. Illegale Kopien werden wahrscheinlich mehr und mehr den Profis "vorbehalten" sein, Leute die nur ab und zu am PC arbeiten werden dann drauf verzichten. Vor allem dann, wenn sie wichtige Sachen auf ihrem PC haben (Stichwort Systemsicherheit),und das haben ja heute die meisten.


:confused Entschuldige @Paule, aber wo lebst Du denn?
Wie oft ich bei "Kunden" bin die sich den Rechner bzw. das BS durch fehlende Updates und Sicherheitssoftware "zerschossen" haben, kann ich schon gar nicht mehr zählen! Das was Du da propagierst, ist Wunschdenken! Die meisten User wissen bis jetz immer noch nicht das es soetwas wie "eingeschränkte Userkonten" gibt, die surfen und arbeiten als Administratoren!
Viele haben entweder nur ein orginales Win98SE oder eine Homeedition von XP und auf dem Compi läuft trotzdem eine Pro - Version!
Die wollen dann z.B. von mir nur das WGA und den Hinweis auf eine illegale Kopie entfernt bekommen oder aber sie haben gar keine Updates oder SP's drauf und wimmeln nur so von Viren und Würmern! Den meisten ist es egal und da kannst Du predigen wie Du willst, es interessiert sie nicht! Leider ist auch einer meiner Brüder darunter, dem kann ich auch erzählen was ich will, er surft als Admin und hat erst nachdem ein Virusbefall seine HD gelöscht hat einen Virenscanner installiert! Ihn stört es wenn er nicht alles in einem Konto machen kann und er "ständig" hin und her schalten soll! Ich habe es aufgegeben ihn "bekehren" zu wollen!:thumbdown


gruß

jerrymaus:sing
 
#12
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Die wollen dann z.B. von mir nur das WGA und den Hinweis auf eine illegale Kopie entfernt bekommen oder aber sie haben gar keine Updates oder SP's drauf und wimmeln nur so von Viren und Würmern!
Pass nur auf das du irgendwann durch diese Leute nicht auf die Nase fällst.
Mit sowas wäre ich sehr sehr vorsichtig.Gut gemeint.

Gruß Fireblade
 
#13
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
Pass nur auf das du irgendwann durch diese Leute nicht auf die Nase fällst.
Mit sowas wäre ich sehr sehr vorsichtig.Gut gemeint.

Gruß Fireblade
:D @Fireblade,

ich habe nirgendwo geschrieben das ich das auch tue! Ich installiere solchen Leuten dann selbstverständlich ihr System mit der Orginalsoftware! Ich bin ja schließlich nicht Lebensmüde!


gruß

jerrymaus:sing
 
#14
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ich weiß jerrymaus,meinte das auch nicht so,sorry wenns falsch rüber kam.:blush
Hier in meiner Umgebung gabs mal jemanden der sowas gemacht hat und dann haben die ihn noch angeschwärzt.Gibt immer solche und solche,man kann den Leuten nur vor dem Kopf gucken.
 
#15
P

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
:confused Entschuldige @Paule, aber wo lebst Du denn?
Wie oft ich bei "Kunden" bin die sich den Rechner bzw. das BS durch fehlende Updates und Sicherheitssoftware "zerschossen" haben, kann ich schon gar nicht mehr zählen! Das was Du da propagierst, ist Wunschdenken! Die meisten User wissen bis jetz immer noch nicht das es soetwas wie "eingeschränkte Userkonten" gibt, die surfen und arbeiten als Administratoren!
Viele haben entweder nur ein orginales Win98SE oder eine Homeedition von XP und auf dem Compi läuft trotzdem eine Pro - Version!
Die wollen dann z.B. von mir nur das WGA und den Hinweis auf eine illegale Kopie entfernt bekommen oder aber sie haben gar keine Updates oder SP's drauf und wimmeln nur so von Viren und Würmern! Den meisten ist es egal und da kannst Du predigen wie Du willst, es interessiert sie nicht! Leider ist auch einer meiner Brüder darunter, dem kann ich auch erzählen was ich will, er surft als Admin und hat erst nachdem ein Virusbefall seine HD gelöscht hat einen Virenscanner installiert! Ihn stört es wenn er nicht alles in einem Konto machen kann und er "ständig" hin und her schalten soll! Ich habe es aufgegeben ihn "bekehren" zu wollen!:thumbdown


gruß

jerrymaus:sing
Na klar ist das bei vielen noch so. Aber: es wird weniger werden. Zwar langsam, aber stetig. Denn es steigen ja kaum Leute um auf die von dir skizzierte "Vorgehensweise", wenn sie es einmal besser gelernt haben.
Es gibt aber Leute die die "Vorgehensweise" verlassen.
 
#16
D

Dodge

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Ich suche noch eine Windows XP Professional Version als Vollversion nicht SB gibts sowas?
Ich finde bei Alternate nur die Home als Vollversion für irgendwas mit 200€.
Ich brauche aber die Professional.
 
#17
P

PetSch

Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
23
Alter
68
Ort
Saarland
Hallo alle zusammen,

ich empfinde dieses "Geschäftsgebahren" von MS mittlerweise als eine Unverschämtheit dem Kunden gegenüber. Die Unverfrorenheit von MS fing eigentlich bereits mit WIN 95 an. Ich habe mir WIN 95A gekauft; WIN 95B gab es meines Wissens nur mit einem neuen PC und wurde unter der Hand von MS 5X geändert. Die Unverschämtheit von MS ging damals sogar soweit, dass der IE trotzdem installiert wurde, obwohl man ihn nicht installieren wollte (benutzerdefinierte Installation). Ein freundliches Hallo an alle MS- Anhänger; wir sind die Kunden dieser Firma und keine Ganoven oder Schwerstverbrecher wie z. B. es die Musikindustrie von ihren Kunden animmt); wir bezahlen schliesslich die völlig überzogenen Preise für diesen Mist. Dass heute ein Grossteil der PC- Anwender mit einer illegalen Windows- Version seinen PC betreibt, halte ich für ein Gerücht (siehe Windows vorinstalliert; wieso ist eigentlich kein anderes Betriebssystem vorinstalliert?). Um all diesen MS- Jüngern den Wind aus den Segeln zu nehmen; ich habe sogar noch einige gekufte MS- Windows- Originalversionen, die noch "jungfräulich" verpackt sind. Nochmals liebe MS- Anbeter, wir sind die Kunden. In einem örtlichen Geschäft würde sich mit Sicherheit die Mehrheit der Forumsteilnehmer ein solches Geschäftsgebahren nicht gefallen lassen. Das Geschäft hätte mich z. B. an diesem Tag das letzte Mal als Kunden gesehen. So zum Schluss: mein letztes MS Betriebssystem von MS wird wohl Windows 2000 prof (übrigens 3 Originalversionen) gewesen sein. Was ich fast vergessen hätte, mein PC gehört mir ganz allein und nicht Microsoft. Microsoft hat mir keinen "Zuschuss" dafür gegeben; den habe ich ganz allein von meinem Geld bezahlt.
In diesem Sinne.



mfG PetSch
 
#19
T

T3chn0fr3ak

Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
257
dieses TCPG tool wird irgendwann wie jedesmal von irgendwelchen groups gecrackt
so wie immer

is TCPG in Vista integriert????
 
Thema:

Microsoft aktualisiert sein umstrittenes Antipiracy-Tool

Microsoft aktualisiert sein umstrittenes Antipiracy-Tool - Ähnliche Themen

  • Profilbild des Microsoft Kontos aktualisiert sich nicht

    Profilbild des Microsoft Kontos aktualisiert sich nicht: Liebe Community, gern möchte ich das Profilbild meines Microsoft Kontos aktualisieren. Leider ist dies nicht möglich. Wie gehe ich vor...
  • Microsoft aktualisiert durch die DSGVO seine Datenschutzerklärung

    Microsoft aktualisiert durch die DSGVO seine Datenschutzerklärung: Durch die heute in Kraft tretende Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben nicht nur wir in unserem Forum, sondern auch Microsoft...
  • Microsoft Family aktualisiert nicht!

    Microsoft Family aktualisiert nicht!: Hallo, Ich habe vor ein paar Tagen ein zweites Microsoft Konto angelegt,damit ich damit meine Aktivität überprüfen kann. Ich habe dafür mit...
  • Windows 10 - Microsoft aktualisiert Kompatibilitätsupdate KB3150513 für die Version 1607

    Windows 10 - Microsoft aktualisiert Kompatibilitätsupdate KB3150513 für die Version 1607: Obwohl Microsoft gestern keine kumulativen Updates für die Windows-Versionen 1607 und 1703 verteilt hat, wurden stattdessen die beiden dynamischen...
  • Microsoft Edge aktualisiert ständig Seiten neu beim lesen

    Microsoft Edge aktualisiert ständig Seiten neu beim lesen: Liebe Community, wie der Betreff schon beschreibt, werden viele Seiten auf denen ich lesen möchte, immer wieder neu geladen/aktualisiert...
  • Ähnliche Themen

    Oben