Mexiko: Waffe-gegen-Xbox-Programm gestartet

Diskutiere Mexiko: Waffe-gegen-Xbox-Programm gestartet im IT-News Forum im Bereich IT-News; Jaja, das gute alte G3...und die dummen Sprüche: "Das Gewehr ist ihre Freundin, das nehmen Sie abends mit ins Bett zum Kuscheln." - Hätte ich doch...
#21
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Jaja, das gute alte G3...und die dummen Sprüche: "Das Gewehr ist ihre Freundin, das nehmen Sie abends mit ins Bett zum Kuscheln." - Hätte ich doch damals dem Uffz geantwortet: "Tausche mein G3 gegen eine Playstation." :blush
 
#22
A

alterknacker

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Ort
94036 Passau
*mist*....immer diese kriemienelen Jugendliechen
 
#23
L

Lenny

Gast
Hätte ich doch damals dem Uffz geantwortet: "Tausche mein G3 gegen eine Playstation." :blush
Dann hättest Du keine Pläne für Wochenend Heimfahrt mehr machen brauchen :D ..wobei mir einfällt, sowas gab es bei mir ja damals nicht, ich hätte Sie nur gegen Allohol eintauschen können,oder für ne Karte der Rolling Stones Live :D
 
#24
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Ich hatte eh nen schweren Stand mit den Vorgesetzten, weil ich mit dem Fahrrad 5 Minuten von der Kaserne nach Hause gebraucht habe. Habe mich dann aber mit getauschten und übernommenen Wachen für die Verhältnisse eines Grunz-Wehrdienstleistenden dumm und dämlich verdient...
 
#25
L

Lenny

Gast
Ich hatte eh nen schweren Stand mit den Vorgesetzten, weil ich mit dem Fahrrad 5 Minuten von der Kaserne nach Hause gebraucht habe. Habe mich dann aber mit getauschten und übernommenen Wachen für die Verhältnisse eines Grunz-Wehrdienstleistenden dumm und dämlich verdient...
Ich plaudere lieber nicht über meine Dienstzeit, 5 Diszis und 13 erzieherische Maßnahmen, haben mir das BW Leben nicht unbedingt erleichtert :D ...obwohl, die hatte ich mir redlich verdient und hatte auch viel Spass dabei :D
 
#26
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
So, so. Sex, Drugs und klammheimlich Verpissen, wie? :D

Zu meiner Zeit war Bundeswehr eher schon wie eine bewaffnete Jugendherberge. :satisfied
 
#27
L

Lenny

Gast
So, so. Sex, Drugs und klammheimlich Verpissen, wie? :D
War das nicht Standard ? ..natürlich nicht bei Weicheiern :D

Zu meiner Zeit war Bundeswehr eher schon wie eine bewaffnete Jugendherberge.
Bei uns nicht wirklich, da waren noch ein paar sehr, sehr alte Haudegen dabei, die hatten wohl nicht mitbekommen das der Krieg schon einige Zeit vorbei..aber das habe ich Ihnen dann klar gemacht...was natürlich nicht ganz einfach war :D
 
#28
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Sex: weibliche Uffze im San-Bereich zuständig
Drugs: gab's auch im San-Bereich, mit einer 500mg Voltaren war der Dienst erträglich :D
klammheimliches Verpissen: versehentlich, da der Spieß 5 Tage Urlaub genehmigt hat und der Kompaniechef hat sie abgelehnt - bis am 4. Tag die Feldjäger mal vorbeigeschaut haben - hinterher hat sich der Kompaniechef für die Unannehmlichkeiten entschuldigt :D
 
#29
L

Lenny

Gast
Wobei mir nach kurzer Suche, eine Erinnerung in die Hand viel...darf ich Euch nicht vorenthalten, so sahen Vaterlandsverteidiger 1967 aus,voll im Einsatz :D ...besser weg, man weiss ja nie ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
#30
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Da hat sich nicht viel verändert zu 2001. Nur bei uns war die Welt schon bunt und nicht so vergilbt...:D
 
#32
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Im Stadtteil Tepito von Mexiko-Stadt, welches in letzter Zeit aufgrund der hohen Gewalt für negative Schlagzeile sorgte, können Besitzer großkalibriger Waffen wie Maschinenpistolen diese abgeben und erhalten im Gegenzug einen Computer.
Das die da mit Maschinenpistolen rumlaufen dürfen bzw. sowas besitzen finde ich echt extrem krass,aber wer tauscht sowas schon gegen einen Pc ein. :blink
 
#36
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ich frage mich nur wie die so schnell an Maschinenpistolen herangekommen sind.
 
#37
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
Ich würd die Knarre behalten, damit treff ich besser... :D
 
Thema:

Mexiko: Waffe-gegen-Xbox-Programm gestartet

Mexiko: Waffe-gegen-Xbox-Programm gestartet - Ähnliche Themen

  • Dishonored: Der Tod des Outsiders - Video zeigt die Kräfte & Waffen der Heldin Billie Lurk

    Dishonored: Der Tod des Outsiders - Video zeigt die Kräfte & Waffen der Heldin Billie Lurk: Damit die Wartezeit auf die kommende Stand-Alone-Erweiterung "Dishonored: Der Tod des Outsiders" nicht all zu lange dauert, erklären die...
  • Call of Juarez: The Cartel - Soll in Mexiko verboten werden

    Call of Juarez: The Cartel - Soll in Mexiko verboten werden: Hallo, Aufgrund des erbitterten Kampfes gegen die Drogenmafia mit vielen Toten in Mexiko, wird Call of Juarez: The Cartel dort nicht gern...
  • Was ist los im Golf von Mexiko?

    Was ist los im Golf von Mexiko?: Und plötzlich waren es zwei. Gibt es noch weitere? http://www.livestream.com/wkrg_oil_spill http://www.ustream.tv/recorded/8014610 Da die...
  • Livestream aus dem Golf von Mexiko

    Livestream aus dem Golf von Mexiko: BP veröffentlicht live BIlder von den Arbeiten am Bohrloch aus 1,5 km Tiefe. Teilweise gan schön beeindruckend. hier gehts lang....
  • Mexiko tauscht Waffen gegen Computer

    Mexiko tauscht Waffen gegen Computer: Die Behörden von Mexiko-Stadt nehmen Waffen im Austausch für Computer zurück. Um die Gewalt in der Millionenstadt einzudämmen, bekommt jeder...
  • Ähnliche Themen

    Oben