Meldung "Sicherheitsrichtlinien werden übernommen" dauert sehr lange beim Booten

Diskutiere Meldung "Sicherheitsrichtlinien werden übernommen" dauert sehr lange beim Booten im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo, Beim Start von Windows 2000 Prof. dauert es öfters sehr lange bis die Meldung "Sicherheitsrichtlinien werden übernommen" verschwindet (Es...

Michael2

Threadstarter
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
5
Hallo,

Beim Start von Windows 2000 Prof. dauert es öfters sehr lange bis die
Meldung "Sicherheitsrichtlinien werden übernommen" verschwindet (Es kann schonmal bis zu 10 Minuten dauern). Meistens tritt diese Verzögerung auf,wenn der Rechner längere Zeit nicht an war.

Der Fehler tritt aber nicht kontinuierlich auf, und der Rechner fährt
manchmal auch ohne o.g. Meldung sehr schnell hoch. Wie kann ich dieses
Problem in den Griff bekommen? Danke.

Mein Gerätemanager zeigt keine Konflikte an (gelbe oder rote Hinweise). Ich habe eine Einzelrechner ohne Netzanbindung. Meine Onboard-Netzkarte ist deaktiviert.

Vielen Dank:confused
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
eventuell wurden updates eingespielt und dann kann so eine meldung beim systemstart kommen.
 

Michael2

Threadstarter
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
5
eventuell wurden updates eingespielt und dann kann so eine meldung beim systemstart kommen.
Mein letztes System-Update hatte ich im Dezember über Winboard gemacht. (winboard.org_Win2k_installierte_Patches)
 

Michael2

Threadstarter
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
5
Eine HJT-Logfile kannte ich bisher nicht, war für mich nicht so einfach, aber hier das Ergebnis:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.0 (BETA)
Scan saved at 18:01:56, on 13.03.2007
Platform: Windows 2000 SP4 (WinNT 5.00.2195)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\system32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\WINNT\System32\cisvc.exe
C:\WINNT\System32\GEARSec.exe
C:\Programme\Symantec\Norton Ghost\Agent\PQV2iSvc.exe
C:\WINNT\system32\nvsvc32.exe
C:\WINNT\system32\oodag.exe
C:\WINNT\system32\regsvc.exe
C:\WINNT\system32\MSTask.exe
C:\WINNT\system32\stisvc.exe
C:\WINNT\system32\WFXSVC.EXE
C:\WINNT\System32\WBEM\WinMgmt.exe
C:\Programme\Symantec\WinFax\WFXMOD32.EXE
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\svchost.exe
C:\WINNT\Explorer.EXE
C:\WINNT\htpatch.exe
C:\Programme\Logitech\MouseWare\system\em_exec.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\WINNT\system32\RUNDLL32.EXE
C:\WINNT\system32\internat.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Distillr\acrotray.exe
C:\Programme\Pegasus\PMAIL\winpm-32.exe
C:\Programme\Hamster.2.0.0.1\Hamster.exe
C:\WINNT\system32\ntvdm.exe
C:\PROGRA~1\INTERN~1\iexplore.exe
C:\WINNT\System32\cidaemon.exe
C:\Programme\FileMaker\FileMaker Pro 5\FileMaker Pro.exe
C:\Programme\Agent\agent.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\AcroRd32.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox-1.5-PC-WELT-Ed\firefox.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\update.exe
D:\HiJackThis_v2.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.msn.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.msn.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://search.msn.de/
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.msn.de/
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Microsoft Internet Explorer
O2 - BHO: (no name) - {0000CC75-ACF3-4cac-A0A9-DD3868E06852} - (no file)
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: AcroIEToolbarHelper Class - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINNT\system32\msdxm.ocx
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: FlashGet Bar - {E0E899AB-F487-11D5-8D29-0050BA6940E3} - C:\PROGRA~1\FlashGet\fgiebar.dll
O3 - Toolbar: (no name) - {62999427-33FC-4baf-9C9C-BCE6BD127F08} - (no file)
O3 - Toolbar: Copernic Desktop Search - {C5F7A735-70F1-477F-8C36-6FF3C736017B} - C:\Programme\Copernic Desktop Search\CopernicDesktopSearchIntegration910.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Synchronization Manager] mobsync.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [HTpatch] C:\WINNT\htpatch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Cmaudio] RunDll32 cmicnfg.cpl,CMICtrlWnd
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Utility] Logi_MwX.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [PSDrvCheck] C:\WINNT\system32\PSDrvCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINNT\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINNT\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKCU\..\Run: [internat.exe] internat.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Copernic Desktop Search] "C:\Programme\Copernic Desktop Search\CopernicDesktopSearch.exe" /tray
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [internat.exe] internat.exe (User 'Default user')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [Microsoft xpsp2] xpsp2.exe (User 'Default user')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\RunOnce: [^SetupICWDesktop] C:\Programme\Internet Explorer\Connection Wizard\icwconn1.exe /desktop (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Acrobat Assistant.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Distillr\acrotray.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.exe.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O8 - Extra context menu item: Alles mit FlashGet laden - C:\Programme\FlashGet\jc_all.htm
O8 - Extra context menu item: Mit FlashGet laden - C:\Programme\FlashGet\jc_link.htm
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\system32\msjava.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\system32\msjava.dll
O9 - Extra button: FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - C:\PROGRA~1\FlashGet\flashget.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: &FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - C:\PROGRA~1\FlashGet\flashget.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\winnt\system32\nwprovau.dll
O12 - Plugin for .mp3: C:\Programme\Internet Explorer\PLUGINS\npqtplugin4.dll
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1130355686265
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{4E14F696-759C-426C-9BAF-1F830B048D3E}: NameServer = 195.50.140.252 145.253.2.203
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{4E14F696-759C-426C-9BAF-1F830B048D3E}: NameServer = 195.50.140.252 145.253.2.203
O20 - AppInit_DLLs: sockspy.dll sockspy.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Browseui preloader - {438755C2-A8BA-11D1-B96B-00A0C90312E1} - C:\WINNT\system32\browseui.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\WINNT\system32\browseui.dll
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - AVIRA GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Verwaltungsdienst für die Verwaltung logischer Datenträger (dmadmin) - VERITAS Software Corp. - C:\WINNT\System32\dmadmin.exe
O23 - Service: GEARSecurity - GEAR Software - C:\WINNT\System32\GEARSec.exe
O23 - Service: Norton Ghost - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\Norton Ghost\Agent\PQV2iSvc.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINNT\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\WINNT\system32\oodag.exe
O23 - Service: PsShutdown (PsShutdownSvc) - Systems Internals - C:\WINNT\System32\PSSDNSVC.EXE
O23 - Service: WinFax PRO (wfxsvc) - Symantec Corporation - C:\WINNT\system32\WFXSVC.EXE

--
End of file - 7012 bytes
 

Michael2

Threadstarter
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
5
Nun habe ich noch folgendes mittels HiJackThis_v2 herausgefunden:

Eine log-Datein (mit Meldung: Sicherheitsrichtlinie wird übernommen) und
eine log-Datein (ohne Meldung: Sicherheitsrichtlinie wird übernommen) mittels eines
Schreiprogramms verglichen.

Ergebnis: eine C:\WINNT\System32\cidaemon.exe ist der entscheidende Unterschied.


Was bedeutet diese Datei und ist sie vielleicht die Ursache? Vielen Dank.

Gruß Michael
 
Thema:

Meldung "Sicherheitsrichtlinien werden übernommen" dauert sehr lange beim Booten

Meldung "Sicherheitsrichtlinien werden übernommen" dauert sehr lange beim Booten - Ähnliche Themen

Nach Update dauert der Bootvorgang länger und beim booten kommt eine seltsame Meldung: Sehr geehrte Damen und Herren. Leider hat die vorgeschlagene Vorgehensweise beim Update nicht funktioniert. Ich habe letztendlich eine...
Abmelden dauert lange seit Installation der neuesten Windows-Updates!: Hi, ich habe 2 Rechner die beide mit Windows 2000 SP4 laufen und ca. 80 km voneinander entfernt sind :blush Bei beiden Rechnern dauert das...
Windows reagiert langsam: Gleich vorweg, es wurde bereits früher von jemand anders ein Beitrag mit dem Thema "Windows langsam" veröffentlicht, dieser beschreibt aber nicht...
IT-Sicherheit: Unwissenheit lässt sich nicht patchen: Hacker, Viren und Würmer verursachen einen wirtschaftlichen Schaden in Milliardenhöhe. Um der zunehmenden Bedrohung Herr zu werden, sei es von...

Sucheingaben

sicherheitsrichtlinie für das system wird konfiguriert 2012r2 ewig

Oben