GELÖST Meldung ConnAPI.DLL nicht gefunden

Diskutiere Meldung ConnAPI.DLL nicht gefunden im Vista - Software Forum im Bereich Vista - Software; Ich habe seid geraumer Zeit das Problem mit der Bildschirmmeldung "adpproxy.exe Komponente nicht gefunden". "Die Anwendung konnte nicht gestartet...
#1
J

juerg30

Threadstarter
Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
6
Alter
74
Ort
Lüneburg
Ich habe seid geraumer Zeit das Problem mit der Bildschirmmeldung "adpproxy.exe Komponente nicht gefunden".
"Die Anwendung konnte nicht gestartet werden,weil ConnAPI.DLL nicht gefunden wurde.Neuinstallation könnte das Problem beheben".
Nun weiß ich weder mit adpproxy.exe noch mit der Datei ConnAPI.DLL etwas anzufangen.
Vieleicht kann mir jemand einen Tipp geben.
Danke
 
#2
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.164
Ort
D-NRW
Die exe-Datei gehört anscheinend zu Adobe Photoshop.
Ist das noch installiert und funktionstüchtig?
Wenn es deinstalliert ist, steht vielleicht noch ein Überbleibsel im Autostart.
Schau da mal nach.
 
#4
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
...

PS.: Mit Google wär das nicht passiert!:D

ts ts ts ... diese Jugend von heute ... kaum wissen se mal watt, schon müssen se vorwitzig den Finger heben ;)

( OT_EIN )
Was wäre passiert, wenn Sie deiner Mutter gesagt hätten "Mit Kondom wäre das nicht passiert !" ?? :D
oder hat man das sogar ? :blink
( OT_Aus ) :friede

Nicht jeder ist gleich von Geburt an ein Computer-Könner ... und wir wollen uns doch gegenseitig helfen ;)

Aber ich geh davon aus, dass dein Tip ihm helfen wird.
 
#5
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
ts ts ts ... diese Jugend von heute ... kaum wissen se mal watt, schon müssen se vorwitzig den Finger heben
( OT_EIN )
Was wäre passiert, wenn Sie deiner Mutter gesagt hätten "Mit Kondom wäre das nicht passiert !" ?? :D
oder hat man das sogar ?
( OT_Aus ) :friede

Nicht jeder ist gleich von Geburt an ein Computer-Könner ... und wir wollen uns doch gegenseitig helfen

Aber ich geh davon aus, dass dein Tip ihm helfen wird.


:D O.k. , o.k. ! Allerdings ist mein "P.S." auch als ein Tipp zu verstehen, den er dann beim nächstem Mal doch dann hoffentlich berücksichtigen wird!?
Also, auch wenn nicht jeder ein "Computerkönner" sein kann/will, wenn man nicht darauf hin weist, kann er es ja auch nicht lernen, oder irre ich mich da!?:confused

:D Wenn ich nur überheblich hätte belehren wollen, so hätte ich einfach "Google!" oder ähnliches geschrieben, so habe ich nur dezent, nach einem Hinweis auf die Lösung seines Problems, auf die Möglichkeiten hingewiesen!
Ich habe diesen Beitrag innerhalb von 5 Sec. bei Google gefunden!
Meines Erachtens lernt man nur beim Selbermachen etwas, Hinweise und Hilfen sind dabei immer willkommen! Wir wollen hier ja gern helfen, nur alles den anderen "abnehmen" ist und kann nicht das Ziel sein!


Dann noch was zur Jugend und Wissen, ich gehöre nicht mehr dazu und bin auch ganz dankbar dafür!:D Um mal "was zu wissen" habe ich schließlich auch mal studiert :D, dann darf ich das doch auch mal "zu Gehör" bringen, nicht wahr!?


gruß


jerrymaus:sing
 
#6
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
:D O.k. , o.k. ! Allerdings ist mein "P.S." auch als ein Tipp zu verstehen, den er dann beim nächstem Mal doch dann hoffentlich berücksichtigen wird!?
....
Dann noch was zur Jugend und Wissen, ich gehöre nicht mehr dazu und bin auch ganz dankbar dafür!:D Um mal "was zu wissen" habe ich schließlich auch mal studiert :D, dann darf ich das doch auch mal "zu Gehör" bringen, nicht wahr!?

gruß

jerrymaus:sing
:D Du hast ne PM.
 
#7
J

juerg30

Threadstarter
Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
6
Alter
74
Ort
Lüneburg
Die exe-Datei gehört anscheinend zu Adobe Photoshop.
Ist das noch installiert und funktionstüchtig?
Wenn es deinstalliert ist, steht vielleicht noch ein Überbleibsel im Autostart.
Schau da mal nach.
Danke für den Hinweis,ich denke mit denn von Dir erwähnten Anweisungen habe ich das Problem in den Griff bekommen. Ich habe das jetzt mit Windows Defender gelöst.
 
#8
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Danke für den Hinweis,ich denke mit denn von Dir erwähnten Anweisungen habe ich das Problem in den Griff bekommen. Ich habe das jetzt mit Windows Defender gelöst.
:unsure Kannst Du da etwas mehr zu sagen ?

Deine Infos dienen auch anderen ( :D ja, auch mir ) zur Aus- und Weiterbildung ;)

Desweiteren bitte das Thema als GELÖST markieren.
 
#9
J

juerg30

Threadstarter
Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
6
Alter
74
Ort
Lüneburg
:unsure Kannst Du da etwas mehr zu sagen ?

Deine Infos dienen auch anderen ( :D ja, auch mir ) zur Aus- und Weiterbildung ;)

Desweiteren bitte das Thema als GELÖST markieren.
Ich habe den von Hups angegebenen Link www.win-tipps-tweaks.de aufgerufen und die angegebenen Hinweise befolgt indem ich "Windows Vista entrümpeln" befolgt habe.Ich habe die Systemsteuerung aufgerufen,darauf den Windows Defender angeklickt, den Softwareexplorer angeklickt und die Datei adproxy.exe entfernt. Die Datei bezog sich tatsächlich wie von Hups angegeben auf das Programm Adobe Photoshop elements das ich zur Zeit nicht mehr verwandt habe.
Das Problem tauchte damit nicht mehr nach einem Neustart des Systems auf.
 
#10
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Ich habe den von Hups angegebenen Link www.win-tipps-tweaks.de aufgerufen und die angegebenen Hinweise befolgt indem ich "Windows Vista entrümpeln" befolgt habe.Ich habe die Systemsteuerung aufgerufen,darauf den Windows Defender angeklickt, den Softwareexplorer angeklickt und die Datei adproxy.exe entfernt. Die Datei bezog sich tatsächlich wie von Hups angegeben auf das Programm Adobe Photoshop elements das ich zur Zeit nicht mehr verwandt habe.
Das Problem tauchte damit nicht mehr nach einem Neustart des Systems auf.

Also war Adobe tatsächlich der "Störenfried".

:danke für die Rückinfo ;)
 
#11
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.164
Ort
D-NRW
Ist schon schade, das es auch Adobe nicht schafft, sich komplett zu deinstallieren.
Sollte doch eigentlich für die Firmen kein Problem sein, sowas ordentlich zu programmieren.
 
Thema:

Meldung ConnAPI.DLL nicht gefunden

Sucheingaben

connapi dll download

Meldung ConnAPI.DLL nicht gefunden - Ähnliche Themen

  • Fehler Meldung nach Windows Update 05/2019 Version 1803

    Fehler Meldung nach Windows Update 05/2019 Version 1803: Hallo, im Mai 2019 sollte das neue Update Version 1803 installiert werden. Das Update konnte aufgrund einer Fehlermeldung: 0x80070015 nicht...
  • Ransomware 2.0; Trojan.Win32.SendIP.15 Pop-Up - Meldung abstellen, da nicht installiert

    Ransomware 2.0; Trojan.Win32.SendIP.15 Pop-Up - Meldung abstellen, da nicht installiert: Sobald ich eine Internetseite öffnen will, oder ein Microsoftspiel anklicke, kommt diese Meldung: Ransomware 2.0; Trojan.Win32.SendIP.15 Pop-Up...
  • Aufgabenplaner - Meldung anzeigen/ Powershell

    Aufgabenplaner - Meldung anzeigen/ Powershell: Hallo, Ich habe das Problem, dass ich noch nie mit Powershell gearbeitet habe und bis jetzt nicht ganz verstehe, was ich machen muss. In...
  • Meldung: Microsoft Konto muß repariert werden

    Meldung: Microsoft Konto muß repariert werden: Hallo Community! -Ich habe diese Meldung angeklickt u. es öffnete sich "Einstellungen", s. Bild. Was ist zu tun? Gruß Horst Weisser
  • Ich bekomme seit gestern immer die Meldung Windows nicht akti

    Ich bekomme seit gestern immer die Meldung Windows nicht akti: Ich bekomme seit gestern immer die Meldung Windows nicht aktiviert, obwohl ich keine Änderungen vorgenommen habe. Meine Version Windows 10...
  • Ähnliche Themen

    Oben