Mein persönliches Kaffee Mysterium! :-)

Diskutiere Mein persönliches Kaffee Mysterium! :-) im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Hier finden sich sich einige Kaffee-Junkies…. An jene folgende Frage, die ich leider nicht beantworten kann: Man nehme eine Tasse, fülle sie mit...

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Hier finden sich sich einige Kaffee-Junkies…. An jene folgende Frage, die ich leider nicht beantworten kann:

Man nehme eine Tasse, fülle sie mit heissem Kaffee. Wenn man jetzt mit dem Löffel ein paar mal hintereinander innerhalb des Kaffees auf den Tassenboden schlägt, ertönt ein gleichbleibendes dumpfes Geräusch.
Soweit so gut.
Wenn man das gleiche versucht, aber den Kaffee in einen Strudelsog versetzt (kreisförmiges Beschleunigen) und dann gleichzeitig zu der Negativbeschleunigung des Kaffeestrudels wieder an den Boden schlägt, hört man das sich das Geräusch von einem hohen zu einem tiefen Ton entwickelt.

Warum das?
 
T

Think different

Gast
ich bin schon zu blöd die frage zu verstehen :D
liegt vllt. auch daran, dass ich keinen kaffee trinke ;)
 

PraesidentEvil

Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
35
Das hat etwas mit Akustik und Physik zu tun....und damit das es dir langweilig ist :p

Ich hab immer das Problem das ich keinen Löffel in der Nähe habe...
Resultat: Milchpulver und Zucker kleben unten am Boden bis ich den schwarzen Kaffee getrunken habe..aber ich hab mich daran gewöhnt...
die Spülmaschine aber nicht :D
 
T

Think different

Gast
vllt. muss ich dazu kaffee trinken. aber da hab ich die selbe einstellung, wie Freak-X :D
 

SteinBeiser

Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
74
Mich würde was ganz anderes viel brennender interesieren.
Was hast du eingenommen?:D
Ist das legal?:aah
Von wo kann ich das beziehen?:sing
 
S

seppjo

Gast
Der Kaffee ist bei uns immer zu heiß. Was würdet Ihr mir empfehlen?
1 Kaffee kurz stehen lassen und danach die Milch rein
2 oder Milch sofort in den Kaffee und dann kurz stehen lassen
Was davon ist effektiver? :D
 
T

Think different

Gast
@seppjo:
ich würde erst ein wenig milch hinzugeben, kurz stehen lassen und dann noch etwas milch dazu!

EDIT: schreib doch mal, ob du das problem lösen konntest :D
 

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Der Kaffee ist bei uns immer zu heiß. Was würdet Ihr mir empfehlen?
1 Kaffee kurz stehen lassen und danach die Milch rein
2 oder Milch sofort in den Kaffee und dann kurz stehen lassen
Was davon ist effektiver? :D

Variante zwei, auch unter Berücksichtigung der Zeit. So abwägig ist die Frage gar nicht...:nono
Den Wärmeabbau findet statt beim Einschütten der Milch, durch das vergrösserte Volumen der resultierenden Flüssigkeit ist mehr Oberfläche vorhanden um die Wärme abzugeben. Sprich je mehr Oberfläche desto schneller lauwarm.
Oder du machst dir Milcheiswürfel, einer rein und sofort keinen heissen Kaffee mehr! Ist doch gut oder?:D :D
 
S

seppjo

Gast
@Praser,
nich schlecht :D
es ist aber Variante 1
Der Grosche ist gefallen!
Das Delta zwischen Lufttemperatur und Kaffeetemperatur ist größer bevor du die Milch einschenkst. (auch größer als die Oberfläche;)) -> kühlt schneller ab. Wenn du dann danach die Milch dazugibst müsste er eigentlich schneller abgekühlt sein.
 

Pvt.Caparzo

Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Toll ihr redet hier über Kaffee, ich wollte mir gerade einen machen und was sehe ich da? Der Kaffee ist leer:flenn

Jetzt muss ich vor der Arbeit Tee trinken:wut

Wenn Frauen schon einkaufen gehen, die vergessen alles:D
 

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Wenn du dann danach die Milch dazugibst müsste er eigentlich schneller abgekühlt sein.
Bist du dir sicher???:confused

PS: Hab mir gerade wieder son tolles Bohnen Getränk gegönnt, schlürf schlürf....

@Motte
Komm doch zu uns, hier hats noch welchen!:D
 

pborn66

Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
334
Toll ihr redet hier über Kaffee, ich wollte mir gerade einen machen und was sehe ich da? Der Kaffee ist leer

so was kann und darf nicht passieren:D



[/QUOTE]Jetzt muss ich vor der Arbeit Tee trinken:no

Wenn Frauen schon einkaufen gehen, die vergessen alles:D[/QUOTE]

mit dem tee, ist die gerechte strafe dafür das du so eine wichtige sache, deiner frau anvertraust
 

Phraser

Threadstarter
Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Durch die sich senkende Tangentielabeschleunigung des Strudel ergibt sich die Tangentialgeschwindigkeit.
Kann es sein das sich der Schall durch die zunehmend kleinere Geschwindigkeit an Tonhöhe verliert?
 

pborn66

Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
334
es wäre evtl. auch die "kaffee-dichte" zuberücksichtigen?!:unsure
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.163
Ort
DE-RLP-COC
Hört doch endlich auf, mit eurem Kaffee zu spielen und trinkt die Tassen leer. :D
 
Thema:

Mein persönliches Kaffee Mysterium! :-)

Mein persönliches Kaffee Mysterium! :-) - Ähnliche Themen

Das Internet der Zukunft - Was uns in Kürze und in einigen Jahren erwartet: Das Internet entwickelt sich rapide weiter. Entwickler und enthusiastische Visionäre arbeiten an den Strukturen des Webs und an Veränderungen der...
Frauen und Männer....: Kommt ein Mann in die Bücherei:"Ich hätte gern das Buch "Die Überlegenheit des Mannes". - Sie:"Phantasie und Utopie im ersten Stock...
Der Dau V 2.10: 1994 (Duemmster Anzunehmender User) Also der Cousin eines Freundes arbeitet wirklich in der Serviceabteilung bei Nixdorf...
Oben