GELÖST Mehrzeilige Zellen auf eine reduzieren

Diskutiere Mehrzeilige Zellen auf eine reduzieren im MS Office 2007 Forum im Bereich Office Produkte; Hallo miteinander, Wir haben unsere Kundenkartei über die Jahre in einer Excel Tabelle gespeichert. Nun will ich die Kundenkartei in ein Programm...
S

sawosch85

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2008
Beiträge
510
Hallo miteinander,

Wir haben unsere Kundenkartei über die Jahre in einer Excel Tabelle gespeichert. Nun will ich die Kundenkartei in ein Programm einlesen um die Kunden von dort zu verwalten. Dazu brauche ich eine csv Datei welche nicht mehrere Bezeichnungen in einer Zelle haben darf (mit alt+Enter)

Kennt ihr eine Möglichkeit diese Zellen automatisch auf eine Linie zu reduzieren?
Kleines Beispiel da es sehr schwer ist genau zu erklären was ich will ;)

Artikel +
Artikel +
Service

Wechseln auf

Artikel + Artikel + Service
 
H

Headhunter4711

Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
238
Hallo,
verstehe ich dich richtig?

Du has drei nebeneinander liegende Zellen und willst den Inhalt auf eine gemeinsame Zelle übernehmen?

So lange der Inhalt der anderen Zellen nicht gelöscht werden muss, fällt mir auf die Schnelle der Befehl „&“ ein:

Beispiel

=(A1&" "&B1&" "&C1)

Mit den „Anführungszeichen“ zwischen den Zellwerten, fügt Excel eine „Leerstelle“ zwischen den Worten ein.

Wie gesagt, das geht nur, so lange die Originalwerte nicht gelöscht werden!

HANS
 
P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo sawosch85,
Kennt ihr eine Möglichkeit diese Zellen automatisch auf eine Linie zu reduzieren?
kannst Du Dein Problem bitte doch etwas genauer erklären, möglichst mit mit einer kurzen Beispieldatei.

Wenn die Daten innerhalb einer Zelle mit ALT+Enter eingegeben wurden, dann sind sie doch bereits in einer (Excel-)Linie bzw. in einem Datensatz,
Beispiel xls.jpg
auch in der zugehörigen CSV-Datei (EDIT: Falls Dich das kleine viereckige Absatzzeichen stört, kannst Du es mit "Suchen + Ersetzen" in jedem gängigen Editor verschwinden lassen.)
Beispiel csv.jpg
Von daher ist die Problemstellung nicht ganz nachvollziehbar. Oder müssen die Daten, die sich innerhalb einer Zelle befinden, auf verschiedene Spalten aufgeteilt werden?

Viele Grüße

Pater Born

PS:
Headhunter4711 war schneller :D
und offenbar haben Headhunter4711 und ich Deine Frage ziemlich unterschiedlich aufgefasst ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sawosch85

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2008
Beiträge
510
Ok, erneuter Versuch, danke schonmal für die Hilfeversuche!

Im Beispiel der Grafik (Artikelstamm) interessiert mich die Spalte Produkt. Dort müsste ich es irgendwie hinkriegen das er mir die übereinander stehenden Art. 1 bis Art 3 nebeneinander platziert wie im Beispiel (unbenannt1).

Jetzt besser? :unsure
 

Anhänge

S

SGOAF

Gast
Also, in Deiner ersten Datei interpretiert Excel das als zusammenhängenden Text:
Art.1 Art.2 Art.3
Würde ich mal behaupten, nur eben untereinander geschrieben.
Somit müsstest Du, um Dein Ergebnis zu erhalten, Teile dieser Zelle auslesen.
Z.Bsp:
=links(B5;5)
in die nächste Spalte: =teil(B5;7;5)
dritte Spalte: =rechts(B5,5)
Weisst Du, wie ich das meine?
Schwer wird es natürlich, wenn da noch mehr Artikel in einer Zelle stehen, das könnte man glaub ich nur mit Makro auslesen.
Da hört es aber bei mir auf....
 
P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo sawosch85,

ja, jetzt habe ich es hoffentlich verstanden. Versuche mal in einer Sicherheitskopie Deiner Tabelle folgende Schritte:

  1. Alles markieren,
  2. FORMAT-ZELLE-AUSRICHTUNG - dort das Häkchen bei Zeilenumbruch entfernen + OK klicken. Jetzt müssten die "ALT-ENTER"-Trennzeichen sichtbar werden und immer noch alles markiert sein.
  3. Anschließend wählst Du BEARBEITEN-ERSETZEN
  4. Bei SUCHEN gibst Du ein: Taste ALT gedrückt halten und auf der Zehnertastatur die Zahlen "0010" eingeben, erst danach die ALT-Taste wieder loslassen. Das ist der ASCII-Code für das Trennzeichen.
  5. Bei ERSETZEN gibst Du z.B. ein: ", " (Komma und ein Leerzeichen, wie in Deinem Beispiel) + ALLE ERSETZEN anklicken.
  6. Fertig.
Hilft Dir das weiter?

Viele Grüße

Pater Born
 
S

sawosch85

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2008
Beiträge
510
Hallo sawosch85,

ja, jetzt habe ich es hoffentlich verstanden. Versuche mal in einer Sicherheitskopie Deiner Tabelle folgende Schritte:

  1. Alles markieren,
  2. FORMAT-ZELLE-AUSRICHTUNG - dort das Häkchen bei Zeilenumbruch entfernen + OK klicken. Jetzt müssten die "ALT-ENTER"-Trennzeichen sichtbar werden und immer noch alles markiert sein.
  3. Anschließend wählst Du BEARBEITEN-ERSETZEN
  4. Bei SUCHEN gibst Du ein: Taste ALT gedrückt halten und auf der Zehnertastatur die Zahlen "0010" eingeben, erst danach die ALT-Taste wieder loslassen. Das ist der ASCII-Code für das Trennzeichen.
  5. Bei ERSETZEN gibst Du z.B. ein: ", " (Komma und ein Leerzeichen, wie in Deinem Beispiel) + ALLE ERSETZEN anklicken.
  6. Fertig.
Hilft Dir das weiter?

Viele Grüße

Pater Born
Genau das wars! :aah :up Vielen herzlichen Dank! Super Leistung!
 
Thema:

Mehrzeilige Zellen auf eine reduzieren

Mehrzeilige Zellen auf eine reduzieren - Ähnliche Themen

  • Pfeiltasten lassen Excel Tabelle scrollen anstatt einzelne Excel Zellen zu markieren? Das kann helfen!

    Pfeiltasten lassen Excel Tabelle scrollen anstatt einzelne Excel Zellen zu markieren? Das kann helfen!: Wenn man in Excel zwischen einzelnen Zellen wechseln will kann man dies in der Regel ganz bequem mit den Cursortasten machen, aber so mancher User...
  • Mit userChrome.css Datei mehrzeilige Lesezeichen-Symbolleiste in Firefox anzeigen - So geht’s!

    Mit userChrome.css Datei mehrzeilige Lesezeichen-Symbolleiste in Firefox anzeigen - So geht’s!: Die Lesezeichen-Symbolleiste in Firefox gibt bei Bedarf schnellen Zugriff auf Webseiten, aber für den einen oder anderen ist dort nicht genug...
  • Zellen in Excel mit fertigen Vorlagen formatieren oder eigene Zellenformatvorlagen in Excel anlegen

    Zellen in Excel mit fertigen Vorlagen formatieren oder eigene Zellenformatvorlagen in Excel anlegen: Manchen reicht es nicht aus, dass die Excel Tabelle einfach nur das darstellt oder berechnet was sie eben soll, sie soll dabei auch schön...
  • Firefox Lesezeichen Symbolleiste mehrzeilig

    Firefox Lesezeichen Symbolleiste mehrzeilig: Hallo Leute, der code ist nicht von mir, sondern von irgendwo ausm Netz. Der in Wikipedia zu Firefox vorgestellte code zum Erstellen einer...
  • [gelöst] Mehrzeilige Termineinträge

    [gelöst] Mehrzeilige Termineinträge: Hab folgendes Problem, einer unserer Projektleiter möchte im Outlook-Terminkalender einen Tagesablaufplan schreiben. Nun möchte er zu einem...
  • Ähnliche Themen

    Oben