Mehrere USB Geräte werden nirgends mehr erkannt

Diskutiere Mehrere USB Geräte werden nirgends mehr erkannt im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo Ich habe ein großes Problem mit 2 meiner USB Geräte. Zum einen ein umts surfstick, und zum anderen eine externe festplatte. die geräte...

wuddle

Threadstarter
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
4
Alter
54
Hallo

Ich habe ein großes Problem mit 2 meiner USB Geräte. Zum einen ein umts surfstick, und zum anderen eine externe festplatte. die geräte werden an keinem PC mehr erkannt bzw. als unbekanntes gerät angezeigt.

Ich musste den beiden Geräten gestern neue Laufwerkbuchstaben zuweisen, da es ein anderes Problem gab. Danach funktionierten sie an dem entspr. PC weiter. Heute hatte ich beide Geräte an einen anderen PC gesteckt, und dieser erkannte die Geräte nicht. Danach hatte ich sie wieder an meinem Laptop, der sie nun aber auch nicht mehr erkannte. Habe beide Geräte auch an anderen PC's getestet, nirgends werden sie noch erkannt.

Der Treiber lässt sich nicht installieren, da mir immer angezeigt wird: Es ist bereits der aktuellste Treiber vorhanden. Deinstallieren bringt scheinbar auch nichts zumal die Geräte ja wie gesagt an keinem PC mehr erkannt werden. Habe es auch schon mit usbfehlerbehebung22.exe probiert.

Ich bin völlig am Ende... Wie können die Geräte auf einmal nicht mehr erkannt werden? Andere USB Geräte werden an allen PC's erkannt, nur diese beiden nicht mehr. Liegt's am Laufwerkbuchstaben (M und Y)?

Bitte helft mir irgendwie, ich habe schon tausend Anleitungen probiert aber alle Anleitungen beschreiben immer nur Probleme an einem Rechner, bei mir scheinen die Probleme in den Geräten zu liegen...

Edit: Habe jetzt schon den Chipsatz und VIA USB Driver neu aufgespielt - nix hat sich verändert
Auf manchen PCs werden die Geräte nichtmal mehr als unbekanntes Gerät angezeigt sondern völlig ignoriert
 
Zuletzt bearbeitet:

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Hallo und :welcome

Das klingt gar nicht gut. Wenn die Geräte an anderen PCs auch nicht erkannt werden, hilft Treiberinstallieren und ähnliches gar nichts. Das deutet eher auf einen jähen Tod hin.

Du schreibst, Du mußtest die LW-Buchstaben wegen eines anderen Problems ändern. Was für ein Problem war denn das?
 

wuddle

Threadstarter
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
4
Alter
54
das problem war einfach nur, dass die geräte nicht angezeigt wurden, weil die Buchstaben schon vergeben waren, die sie haben wollten. Das war dann eigentlich gelöst, als ich die BS verändert habe.

Kann es evtl. sein, dass der USB-Slot an dem PC an dem ich die Geräte kurz dran hatte, zuviel Spannung hatte und die Geräte dadurch kaputt gegangen sind? der USB Anschluss steckte auf dem Motherboard in einem Anschluss "USB 56" (PC wurde gerade erst neu zusammengebaut). Die Geräte leuchten aber noch wenn ich sie anschließe, und die ext. HDD macht auch noch die typischen Geräusche. Bei manchen PC's werden wie gesagt die Geräte auch noch als Unbekanntes Gerät erkannt.

Kann es sein, dass zB. durch zu hohe Spannung nur der USB Teil an der Externen Festplatte kaputt geht, und die Festplatte selbst noch über DIrektverkabelung funktionieren würde?
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.106
Ort
Nord-Europa
Hallo,

teste doch mal an dem PC mit dem Erkennen als unbekanntes Gerät
ein Auslesen der Plattendaten und evtl. Backupfunktion
mit TESTDISK
;-)
 

wuddle

Threadstarter
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
4
Alter
54
die festplatte wird leider garnicht mehr erkannt, nur der stick wird bei manchen Pc's noch als unbekanntes gerät angeZEIGT. daher hatte testdisk auch die platte garnicht regestriert :(

Kann es nun daran liegen, dass die Geräte auf dem Motherboard an USB 56 angestöpselt waren? und ist dadurch die gesamte festplatte hinüber oder könne man sie direkt verkabeln? Aber wie verkabel ich eine SATA Platte an nen IDE Anschluss? Habe kein Sata Anschluss (nur Sata Raid 1 und 2)...
 

einstein_3009

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
1.760
Ort
Goldberg, M-V
Die S-ATA Anschlüsse verfügen über eine Raidfunktionalität, d. h. man kann auch ganz normal die S-ATA HDDs anschließen. Für ein funktionierendes Raid, benötigt man sowieso min. 2 HDDs. Mehr Infos zu Raid liefert google und die Wiki bzw. das Handbuch zum Mainboard.
 

wuddle

Threadstarter
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
4
Alter
54
so ich hab jetzt die hdd ans sata angeschlossen. im raid menü wird sie mir auch angezeigt, allerdings nicht im BIOS. Wenn Win XP gestartet ist, finde ich sie auch nicht unter Datenträger (bei Verwaltung). Werde mir jetzt mal Testdisk laden und bei mir am Rechner testen. Kann es ansonsten auch daran liegen, dass der Raidcontroller keinen Treiber hat?
 
Thema:

Mehrere USB Geräte werden nirgends mehr erkannt

Mehrere USB Geräte werden nirgends mehr erkannt - Ähnliche Themen

unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung): Guten Abend, seit kurzem wird meine externe Festplatte nicht mehr erkannt. Mir wird der Fehler "unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Anfordern...
USB-Geräte werden nicht mehr erkannt: Hallo Community, gestern war ein Update auf die Windows 10 1909 , 18363.1016 installiert worden. Vorher konnte ich auf der USB 3.0 HDD noch...
Acer Aspire 5552 serie " USB wird nicht erkannt ": Hallo , Unzwar geht es darum das meine USB Ports nicht funktionieren , es wird immer angezeigt das die nicht erkannt werden und ein Treiber...
Bluetooth Lautsprecher wird nicht als Ausgabegerät erkannt - Windows 10: Hallo, ich habe schon seit längerem das Problem, dass mein Bluetooth Lautsprecher nicht als Ausgabegerät erkannt wird. Der Lautsprecher...
Windows Installation: Ich hab bei meinem PC durch ein Schaden am Mainboard und Grafikkarte beides austauschen müssen. Der PC für nach unzähligen versuchen dann wieder...
Oben