Mehrere Fragen zu Windows Vista 32/64 Bit

Diskutiere Mehrere Fragen zu Windows Vista 32/64 Bit im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo ihr lieben, Nun, ich habe mehrere Fragen an euch bezüglich Windows Vista: Wenn ich mir die Ultimate 64 Bit Version kaufe: - Wird die auch...
F

Freak-X

Gast
Hallo ihr lieben,
Nun, ich habe mehrere Fragen an euch bezüglich Windows Vista:

Wenn ich mir die Ultimate 64 Bit Version kaufe:

- Wird die auch auf reinen 32 Bit Rechnern laufen? (Abwärtskompatibel)
(Also z.B. auf einem alten Pentium 4 ohne Intels EM64T)
- Wie sieht es mit den Programmen aus: Müssen die 64 Bit sein oder funktioniert da auch jedes 32 Bit-Programm? (Systemnahe Programme wie Virenscanner mal ausgenommen)
- Wegen den Treibern: Da sieht's ja momentan ein bissel mau aus, vor Allem für die 64 Bit Version von Vista: Kennt einer gute Seiten, wo 64 Bit Treiber für Vista gesammelt werden? (Damit ich nicht überall suchen muss)

- Oder würdet ihr mir sowieso mehr zu 32 Bit raten? (Wieso auch immer, z.B. mangelnde Treiber und so)

Danke schonmal im Vorraus.
 
N

norsedude

Mitglied seit
30.01.2007
Beiträge
18
- Wird die auch auf reinen 32 Bit Rechnern laufen? (Also z.B. auf einem alten Pentium 4 ohne Intels EM64T)(Abwärtskompatibel)
Nein.

- Wie sieht es mit den Programmen aus: Müssen die 64 Bit sein
Nein.

oder funktioniert da auch jedes 32 Bit-Programm? (Systemnahe Programme wie Virenscanner mal ausgenommen)
Ja.

- Oder würdet ihr mir sowieso mehr zu 32 Bit raten? (Wieso auch immer, z.B. mangelnde Treiber und so)
Tja, also nach meinen eigenen relativ beschränkten Erfahrungen ist es momentan ein relatives Drama, wenn man mal unsignierte Treiber (Stichwort: Truecrypt) laden will. Der Zwang zu signierten Treibern ist in der 32Bit Variante nicht gegeben. Verbleibende Gründe für 64Bit sind also:

- du hast mehr als 4GB RAM
- du willst die N(o E)X(ecution) Erweiterungen deiner CPU nutzen. Die deine 32Bit CPU aber eh net hat.
 
S

seppjo

Gast
@Freak-X,
bevor ich auf dien Thema eingehe. Du kennst doch das alte Spiel Single Core gegen Dual Core. So sieht es zwischenzeitlich aus (immerhin in 2007 zwischen 0 - 16% Geschwindigkeitsgewinn):
http://www.3dcenter.org/artikel/2006/11-20_a.php

Mit den 64Bit & 32Bit Systemen sieht es ähnlich aus. Wobei normalerwaise die CPU auch Programme im 32Bit Mode verarbeiten kann. Trotzdem bleibt bei gut angepaßten 64Bit code die Kombatibilität auf der Strecke. Somit ist Vista momentan der größte Systemzwitter den M$ bisher hervorgezaubert hat. Das System sollte mehrere Cores und auch 64Bit unterstützen. Außerdem sollte es zu den anderen Systemen kompatibel sein. Nur schon anhand der Vielfalt an Bedinungen kann ich Dir sicher sagen. Das wird 100% ig nicht funktionieren. Irgendwo wird die Kompatibilität... auf der Strecke bleiben. Was M$ noch nie sonderlich interessiert hat. (z.B. DirectX3 bis DirectX6 Spiele bringt niemand mehr auf W2K bzw. WXP zum laufen.)
1. Problematische Anwendungen für 64Bit sind und bleiben also die Spiele. Diese laufen momentan sicher immer auf einem 32Bit System. Was die 64Bit Version angeht. Diese muß dann erst mal released werden.
2. Den zuverlässigsten 64Bit Treiber wirst du im Normalfall nur beim Hersteller finden.
3. Da M$ am DirectX und auch an der Systemsicherheit eine Menge geändert hat, bleiben sicher durch das Vista selbst noch mehr Programme auf der Strecke. (Firewalls, Virenkiller...) Eingentlich eine optimale Strategie für ein Marktmonopol.
4. Für Softwareentwickler werden die Bedingungen frei Software auf M$ System zu entwickeln extrem erschwert. Die Zeiten der freien Programmierer sind Aufgrund Windows Vista meiner Meinung nach fast nur noch ein Gerücht.

Fazit:
Solange alle Spiele Softwarehäuser noch nicht auf DX10 umgestiegen sind und weiterhin 32 & 64Bit Prozessoren auf dem Markt sind werde ich mir keine 64Bit M$ Windows Version antun. Bei Dual Core hat man ja schon keine Wahl mehr.

Unter Linux werden die Fähigkeiten komplett genutzt. Sowohl für Dual Core als auch bei der 64Bit Version. Da dieses System völlig anders ausgelegt ist.

Ich hoffe es ist ein wenig informativ.
 
N

norsedude

Mitglied seit
30.01.2007
Beiträge
18
1. Problematische Anwendungen für 64Bit sind und bleiben also die Spiele. Diese laufen momentan sicher immer auf einem 32Bit System. Was die 64Bit Version angeht. Diese muß dann erst mal released werden.
Ja. Problem sind hier vor allem diese gaskranken Ring0-Treiber der Kopierschütze. StarForce hat inzwischen ein Update rausgebracht (Vista-zertifiziert) mit dem die meisten Starforce 3.x und 4.x Spiele wieder laufen. Wie es bei den anderen aussieht, weiß ich leider net.
 
F

Freak-X

Gast
:danke Leute,
Habe die selben Meinungen bei Computerbase bekommen - Dann kaufe ich lieber die 32 Bit Version, ich will Vista womöglich auch mal auf etwas älteren PC's laufen lassen...
THX
 
Thema:

Mehrere Fragen zu Windows Vista 32/64 Bit

Mehrere Fragen zu Windows Vista 32/64 Bit - Ähnliche Themen

  • Ich habe mehrere Fragen in Bezug auf Desktop und Lenovo ideapad 330 - AMD A 4 !!!

    Ich habe mehrere Fragen in Bezug auf Desktop und Lenovo ideapad 330 - AMD A 4 !!!: Habe ein Computer bei Cyberport Berlin am 07.08.2019 gekauft! Lenovo ideapad 330 - AMD A 4 - am 02.09.2019 musste der Computer für eine andere...
  • Mehrere Fragen zum Microsoft-Konto, speziell zur digitalen Lizenz

    Mehrere Fragen zum Microsoft-Konto, speziell zur digitalen Lizenz: Hallo in die Runde! Ich habe eine Frage bezüglich der Microsoft-Konten und der digitalen Lizenz, die ich durch Win7 Upgrades erhalten habe...
  • Windows 7 Updated seit geraumer Zeit nicht mehr // Frage zu Windows 10

    Windows 7 Updated seit geraumer Zeit nicht mehr // Frage zu Windows 10: Hallo (Windows-)Community, ich bin absolut verzweifelt , denn mein Windows 7 zieht und installiert keine Updates mehr. Das letzte Update...
  • frage essentials - wird nicht mehr unterstützt - nutze kein XP?

    frage essentials - wird nicht mehr unterstützt - nutze kein XP?: schönen guten tag ich nutze essentials und hab die info bekommen das bald nicht mehr unterstütz wird und beim info anklicken fürs betriebssystem...
  • Frage zum Office Key - kann es mit meinem Key nicht mehr installieren

    Frage zum Office Key - kann es mit meinem Key nicht mehr installieren: Hallo, ich habe nach einer versehentlichen Systemwiederherstellung einen Wiederherstellungspunkt erwischt bei dem mein Office Home & Buisness 2013...
  • Ähnliche Themen

    Oben