Mehrere Exceldateien in eine zusamenfügen / automatisch

Diskutiere Mehrere Exceldateien in eine zusamenfügen / automatisch im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; also folgendes: Ich hab da 4 excelfiles wo jeweils in Tabelle1 daten stehen..viele daten ;) also es sind pro tabelle zwischen 30.000-65.000...

rom3o

Threadstarter
Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
6
also folgendes:

Ich hab da 4 excelfiles wo jeweils in Tabelle1 daten stehen..viele daten ;) also es sind pro tabelle zwischen 30.000-65.000 zeilen. Ich hätte nun gerne diese 4 files in einem vereint, da die 4 einzelnen files ein ganzes ergeben. Möchte mir nicht die mühe machen das alles per hand zu kopieren was sehr sehr umständlich ist. Meine überlegung nun: Es muss ja irgendwie gehen, das man die 4 files nach einander einliest, excel erkennt dann wann die letze zeile erreicht ist und schreibt dann wenn die 65536 Zeile erreicht ist in Tabelle 2 weiter oder?

würde mich sehr über eure hilfe freuen.

gruss rom3o
 
A

AlienJoker

Gast
geht, aber wie der andere Kollege, der heute nach Excel-Joints gefragt hat, dürfte das auch nur durch etwas Fleißarbeit mit VisualBasic gehen. wenn es einmalig ist und du nur 4 files hast, mach es besser von Hand. Sooooo lange dauert das auch nicht (10-20 minuten?????)
 

MvSt1234

Dabei seit
24.04.2006
Beiträge
1.060
Alter
48
Ort
Dorsten
Du könntest die jeweiligen "Tabelle 1" markieren, kopieren und in einer neuen Tabelle einfügen:
Tabelle wählen und markieren (Rechtsklick auf das Kästchen links neben Zelle A), "Kopieren" aus dem Kontextmenü auswählen.

Tabelle 2 in der Datei wählen, die alle Daten enthalten soll. Rechtsklick auf das Kästchen neben Zelle A, "Einfügen" wählen, fertig.

Diesen Schritt mit den anderen "Tabelle 1" wiederholen.

Da meist nur 3 Tabellenblätter in Excel vorgegeben werden, kannst Du auf ein Tabellenblatt mit Rechts klicken und über "Einfügen" ein neues leeres Tabellenblatt einfügen.
 

rom3o

Threadstarter
Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
6
ja wenns nur einmalig 4 wären würd ichs eh per hand machen, aber es sind etwas mehr als 4 ;) Hab mir schon gedacht das da VB ins spiel kommen wird...mano...i hate programieren :)

@MvSt1234 : ich weiß wie man Tabellen Kopiert ;)
 

Quasimodo

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
8
... ich würde mir bei der Anzahl an Zeilen sowieso überlegen, ob ein Export der Daten in eine Datenbank nicht sinnvoller wäre.
 

rom3o

Threadstarter
Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
6
ja wäre schon sinnvoller aber Chefin wills als .xls ;)
 
A

AlienJoker

Gast
dann würde ich mal mit der chefin reden und ihr verklickern, dass excel mit solchen datenmengen einfach nicht vernünftig klarkommt.
 
Thema:

Mehrere Exceldateien in eine zusamenfügen / automatisch

Mehrere Exceldateien in eine zusamenfügen / automatisch - Ähnliche Themen

"SUMMEWENNS" Formel scheint korrekt Ergebnis ist aber 0 obwohl Werte enthalten sind: Hallo, hoffe ich bekomme das halbwegs verständlich rüber!!! leider bin ich was Excel betrifft ein ziemlicher Laie, einfachste Sachen...
[DE] Geheim, gratis, illegal im Web: Freibrief für Web-Piraten: Im Internet gibt es jede Menge Schlupflöcher. Ob illegale Downloads, Rufmord oder Datenmissbrauch: Was auch immer ein Übeltäter so treibt – die...
Wie man/frau ein (Batch-)Programm schreibt: Hi Die Systemfunktionen des Kommandointerpreters sind hilfreich und nuetzlich fuer alle moeglichen Aufgaben, aber leider schlecht bis gar nicht...
Der Dau V 2.10: 1994 (Duemmster Anzunehmender User) Also der Cousin eines Freundes arbeitet wirklich in der Serviceabteilung bei Nixdorf...
Oben