Megaprojekt: Riesiges Gehäuse aus Holz

Diskutiere Megaprojekt: Riesiges Gehäuse aus Holz im Casemodding Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Vor ca 2 Wochen kam ich auf die Idee zusammen mit nem Kumpel nen Gehäuse aus Holz zu bauen. Er hat Tischler gelernt also bin ich recht...

Speedy2017

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
Vor ca 2 Wochen kam ich auf die Idee zusammen mit nem Kumpel nen Gehäuse aus Holz zu bauen. Er hat Tischler gelernt also bin ich recht zuversichtlich das es auf jeden Fall hinhaut und auch später was hermacht.
Hab als erstes mal ne Grobe Zeichnung gemacht wie das Case halt mal so ungefähr aussehen soll und natürlich damit ich nix vergesse :D Als ich dann gemerkt hab das ich nich alle meine Ideen auf dem Bild unterkrieg hab ich alles was mir eingefallen ist in eine txt gepackt.

Wer will kann sich ja alles ma anschaun. Bin natürlich dankbar für jeden hilfreichen Tipp und natürlich auch offen für noch weitere Ideen ;-)


Hier ma das Bild

So und jetzt Noch alles aus der txt : (rechtschreibfehler (falls vorhanden) sind mit voller Absicht verbaut worden^^ )


doppelte rückwand - 2 schwarzlicht-kathoden - 1 in neonfarben aufgesprühtes logo - plexi oder gitter davor

abstand hinter bord und rückwand für bessere luftzirkulation evtl mit extra kühler - einfach zu säubern und wird nich so warm

kühlung für festplatte/n am besten direkt von aussen luft reinholen und seitlich wieder raus

netztteil mit möglichst viel power - kippschalter (wenn möglich) um beleuchtung auszuschalten weil wegen strom sparen - abdeckung??

lüftersteuerung - evtl mit temperaturanzeige

zusätzliche usb anschlüsse am besten vorne

zwischenboden zum verstecken der kabel - ca so das nen lüfter dazwischenpasst

ecken auf jeden fall luftdicht

seitenteil klappbar! hinten befestigt
vorne metallstäbe wodurch die seitenwand mit schrauben durch die stäbe nur zu entfernen is wenn man die vordere klappe öffnet.
die vordere klappe muss mit einem schloss komplett abschliessbar sein - damit die klappe auch zu bleibt ohne abgeschlossen zu werden magnete
(2 oben 2 unten)

alle sichtbaren kabel mit schrumpfschlauch sogut wie möglich zu kabelsträngen zusammenpacken

on/off schalter wie inner werkstadt die hauptschalter! falls das nich hinhaut einfach wie anner ampel usw - mit schutzkappe um nich versehentlich dranzukommen

kästchen für kathoden extra gekühlt damit sich nich so schnell durchballern

evtl extra tragegriffe versteckt unter klappen

schublade für wichtige cd hüllen! unterhalb der cd laufwerke! am besten eine klappe die durch magnete geschlossen bleibt. platz für 5 große cd hüllen

KEIN PLATZ FÜR DISKETTENLAUFWERK!!

1 großer lüfter direkt hinterm board der luft rauszieht in schwarzlichtbeleuchtete rückwand (auch neonfarben lackiert)
2 kleinere wodurch die luft nach aussen befördert wird

ich hoffe es is alles verständlich auch ohne in meinen Kopf zu schaun denn da steht die Kiste schon fertig drin rum und leuchtet wie nen Weihnachstbaum :D
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
net schlecht aber ich würde mir das mit dem Holz überlegen ;-)

aber egal was du machst hau rein

mfg
schally
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Habs mir mal genau angesehen,das ist gut zusammengestellt! :up
Die Seitenwände beide mit Plexi oder nur von der linken Seite?
Bin mal gespannt ob das so hinhaut wie du vorhast.Wenns fertig ist dann poste mal ein Bild davon.
Ps. Was für Holz verwendest du dafür?

Fb
 

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
29
Ort
D-NRW
Viel Spaß beim bauen! Auf das Ergebnis, das du hier bestimmt preis gibst, bin ich sehr gespannt! Top Sache!:up
 

Speedy2017

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
@ schally : warum nochma überlegen mit dem holz ??

@ fireblade nur die Linke seite bekommt plexi! für freie sicht ins innere :-D
Bilder kommen auf jeden Fall aber wird noch einige Zeit dauern bis das Teil Gestalt annimmt.... Mein Fachmann für Holzangelegenheiten is beim Bund und daher nich so oft zu Hause .. leider ... daher kann ich dir auch nich sagen was fürn Holz verwendet wird ... aber wenn noch mehr details feststehen
werd ich die hier posten!

@ the doctor: Plexi find ich besser weil man erstens dann mehr sieht und so auch nicht noch mehr Luft in den Rechner kommt ;-) Ausserdem soll sich ja im inneren das Licht bissl spiegeln und das kommt meiner meinung nach durch plexi besser zur Geltung
 

Speedy2017

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
@ PsYch0 der soll ungefähr 1 meter hoch, 60-70 tief und mindestens 35 breit ^^ Halt nen richtiges Monstrum ^^ sozusagen ein Bigger Big Tower ^^ Höher, Breiter Besser :-p fast wie beim auto ^^
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
ob holz so ein guter wärme leiter ist?
deswegen würde ich mir das nochmal überlegen...

mfg
schally
 

Speedy2017

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
ich mach mir da keine sorgen schally ^^ die kiste wird nen einzelner lüfter mit nem bissl holz drum herum ^^ Im Bereich Kühlung hab ich mir ne Menge Gedanken gemacht ^^
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
alles klar !!!
dann lass es mal krachen und hau rein!!!

mfg
schally
 

Speedy2017

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
schön wärs wenn ich könnte schally :-( kollege hat mir eben erstma gesagt das er die nächsten 3 Wochen nich beim Bund weg kommt d.h. erstma Stillstand es sei denn wir finden ne Möglichkeit trotzdem irgendwie bissl was vonner Planung zu machen... naja vor ende des monats is eh keine kohle da ^^
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
jaja der bund ist auch bald mein zuhause für die nächsten jahre...

mfg
schally

ps : plane und dokumentiere es gescheit plz
 

Speedy2017

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
kommt noch mit dem genau dokumentieren ^^ sobald kollege wieder weiss wie er mit autocad umzugehn hat ^^ dann gehts nämlich endlich richtig vorwärts ^^
 

J.A.M.

Dabei seit
20.09.2004
Beiträge
341
Alter
43
Aloha...

Coole Idee mit dem Holztower!

Hatte mal nen Celeron500 mitsamt 3D GraKa (TNT2) , 20GB HD, 1GB Ram, NoName Soundkarte, TV-Karte und Netzteil (200W) in die Holzschublade meines Computertisches eingebaut. Funktionierte super mit der Hitze. Man muß halt wirklich nur dafür sorgen das die Luft vorne gut angesaugt und hinten hinausgeblasen wird. Ansonsten könnt Ihr bzw. Du ganz schnell ein R.I.P. in das Holz gravieren da die Abwärmekapazität von Holz an und für sich grauenvoll ist.

Greets
JAY



PS:
AutoCAD ist doch recht easy. Selbst im 3D Modelling/Architekturbereich!
Da wird dein Kumpel bestimmt schnell durchblicken und das PROJEKT nicht lange aufhalten!!!:D
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
Hoffen wir es mal !!
Weil bin echt gespannt wie das aussehn soll!

mfg
schally
 

Speedy2017

Threadstarter
Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
@ J.A.M. : es ist nich das prob das er durchblicken muss ^^ er muss nur wieder reinkommen in das Prog ^^ Er hat kein Plan mehr wie die ganzen befehle waren ... er hat das alles inner Lehre lernen müssen und danach wohl nie wieder mit gerechnet das zu brauchen ^^ Zu der Zeit war er noch nen kleiner PS2 süchtiger ^^

@ Schally: so ungefähr kann mans ja auf meiner Zeichnung (falls man so nennen kann) sehen.... also im Grunde wie nen Stinknormales Gehäuse nur halt aus Holz und ein kleines Bisschen GRÖßER ^^
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
@ fireblade nur die Linke seite bekommt plexi! für freie sicht ins innere :-D
Bilder kommen auf jeden Fall aber wird noch einige Zeit dauern bis das Teil Gestalt annimmt.... Mein Fachmann für Holzangelegenheiten is beim Bund und daher nich so oft zu Hause .. leider ... daher kann ich dir auch nich sagen was fürn Holz verwendet wird ... aber wenn noch mehr details feststehen
werd ich die hier posten!

Alles klar,ja mach mal,das wollte ich nur mal wissen.Freue mich auf Bilder wenn du damit soweit fertig bist.:up
 
Thema:

Megaprojekt: Riesiges Gehäuse aus Holz

Megaprojekt: Riesiges Gehäuse aus Holz - Ähnliche Themen

WIN10-Aktivierung auf neuem PC schlägt fehl: Hallo liebe Community! Ich hatte 2009 Windows 7 Home Premium gekauft, also die Retail-Version mit 2 DVDs, und als später Win10 herauskam, machte...
Board , CPU oder RAM defekt?: Hallo Community, ich habe ein komplexes Problem mit meinem Rechner. Da sich mein Grafiktreiber (Radeon HD 2600) öfters mal verabschiedet hat -...
Desktop-PC-Gehäuse: welche Platinenrotation bietet die besseren Kühleigenschaften: Desktop-PC-Gehäuse gibt es mittlerweile in den verschiedensten Ausführungen und Layout-Anordnungen für den Mainboard-Einbau. Neben dem klassischen...
Samsung 970 Evo NVMe M.2 250GB ist Systemlaufwerk, es funktioniert (schreibe gerade von hier), es wi: Ich habe alles mögliche (Samsung Software für Parititionen inkl. Stick for Formatierung probiert, zuerst habe ich ein zurück setzen gemacht, mit...
Open GL Treiber, wo finde ich eine Info, welcher ggf installiert ist und wo finde ich eine neuere Ve: Hallo und guten Tag zusammen. Ich habe mich bisher so wie nie bis in die Tiefen eines PC hineindenken müssen und jetzt versuche ich das, komme...
Oben