Medion PC Übertakten.. bitte guckt mal rein

Diskutiere Medion PC Übertakten.. bitte guckt mal rein im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, Ich habe mir vor ca. 5 Monaten einen Medion Computer gekauft, es läuft auch alles super… nur ist mir der Prozessor (Intel Quat Coar Q6600...
M

master2007

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
195
Ort
Dortmund
Hallo,

Ich habe mir vor ca. 5 Monaten einen Medion Computer gekauft, es läuft auch alles super… nur ist mir der Prozessor (Intel Quat Coar Q6600 2,4 GH) zu langsam geworden, und für einen mit 3 GH habe ich kein Geld… nun wollte ich mal wissen, ob ich den Übertakten kann und wie man das am besten (bei mir) macht… ich habe so was noch nie gemacht und weis auch nicht was am Schlimmsten passieren kann, also paar Infos dazu wären nicht schlecht… und wie sieht das mit der Garantie aus? Bleibt die erhalten?

Für weite Infos zum System, im Anhang gucken

Danke schon mal im voraus

Liebe grüße

Andre
 

Anhänge

WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Wenn Du kein Geld für einen neuen Prozessor hast, würde ich die Finger von den Taktraten lassen. Da kann ein neuer Prozzi nämlich schneller fällig werden, als Du glaubst.

Garantie gibts dann keine.
 
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Für was ist dieser Quadcore zu langsam ??
Die Behauptung lasse ich erst mal nicht gelten...das glaube ich net ...

ICh würde erst mal anfangen den Rechner zu entschlacken etc. softwaremäßig ehe ich der Hardware die Schuld gebe...
 
M

master2007

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
195
Ort
Dortmund
Für was ist dieser Quadcore zu langsam ??
Die Behauptung lasse ich erst mal nicht gelten...das glaube ich net ...

ICh würde erst mal anfangen den Rechner zu entschlacken etc. softwaremäßig ehe ich der Hardware die Schuld gebe...

Also erst mal habe ich Windows Vista, ok ich weis jetzt kommtsicher wieder ist der größte schrott den es gibt und son ******e.... aber selbst bei XP ist mir das alles zulansagm. kp warum....
 
M

master2007

Threadstarter
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
195
Ort
Dortmund
Wenn Du kein Geld für einen neuen Prozessor hast, würde ich die Finger von den Taktraten lassen. Da kann ein neuer Prozzi nämlich schneller fällig werden, als Du glaubst.

Garantie gibts dann keine.


mit dem Geld meinte ich eig. mir einen Prozessor zu kaufen der 4 x 3 GH hat.... die kosten, laut alternate immer noch über 800€
 
G

Gast

Gast
Für was ist den ein QuadCore zu langsam? :confused

Ich würde auch vom Übertakten abraten - optimiere lieber dein System!
Schau, welche Software so mitläuft, und welche du davon nicht benötigtst,
außerdem Prüfe mein dein Virenscanner, ober dieser zuviel Resourcen schluckt
(Stichwort: Norton z.b.) etc.

Einfach mal den PC entrümpeln, CCleaner und TuneUp leisten hier gute Dienste,
und auch mal gescheit Defragmentieren.

Übertackten bringt - wie schon gesagt - meist nur Ärger und du mußt dir dann
sowieso nen neuen Prozessor kaufen.

PS: Ich hab auch Vista - und mein Pentium DualCore hat sogar nur 1.6 Ghz, und
mein System rennt super! - auch bei "nur" 3GB RAM. ;)
 
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Also erst mal habe ich Windows Vista, ok ich weis jetzt kommtsicher wieder ist der größte schrott den es gibt
Glaub ich nicht, dass das kommt.

Aber Duesso hat schon recht. Ich würde erst mal das System entschlacken, schlimmstenfalls halt neu installieren. Das bringt sicher mehr, als einen neuen Prozessor, der gerade mal 20 % Mehrleistung bringt, die nicht voll zur Geltung kommen kann, weil das rundherum ja nicht autmatisch mit angepaßt wird.
 
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Glaub ich nicht, dass das kommt.

Aber Duesso hat schon recht. Ich würde erst mal das System entschlacken, schlimmstenfalls halt neu installieren. Das bringt sicher mehr, als einen neuen Prozessor, der gerade mal 20 % Mehrleistung bringt, die nicht voll zur Geltung kommen kann, weil das rundherum ja nicht autmatisch mit angepaßt wird.
Ich will Vista nicht schlechtmachen - habe es nicht drauf, weil meine Rechner alt sind...Habe aber nix gegen Vista...

Dennoch dürfte übertakten oder ne neue CPU dir nur wenig mehr Spaß bringen...
Im Zweifel neu installieren... ich denke bei dir liegts an der Software - nicht anner Hardware...
 
I

Intelpower

Gast
Ich würde noch sagen du kommt mit übertakten bei Medion PCS nicht weit, weil man diese nicht wirklich übertakten kann und selbst bei einem neuen prozessor wäre dieser wieder durch einen alten/zu lahmen chipsatz gebremst :D
Ich würde dir mal empfehlen windows dienste zu beenden und ein paar progs wie virenschutz auf kern 3 in windows zu verlegen :D

P.S. 3 Tage später aber kein Gelöst ;)
 
hundesohn

hundesohn

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
53
Ort
Ruhrpott
übertakten geht eh mit dem standardmainboards (msi) von medion nicht, weil diese sachen (multiplikator und fsb usw) zwar angezeigt werden im bios, sich diese aber nicht verändern lassen.
und wenn sie sich verändern lassen, werden sie nicht abgespeichert.
 
Thema:

Medion PC Übertakten.. bitte guckt mal rein

Medion PC Übertakten.. bitte guckt mal rein - Ähnliche Themen

  • Hotswap Laufwerk wird von Win10 64 nicht erkannt, Medion PC AKOYA P66077

    Hotswap Laufwerk wird von Win10 64 nicht erkannt, Medion PC AKOYA P66077: Hot Swap wird nicht erkannt , Im Gerätemanager kein Eintrag. In Laufwerkverwaltung kein Eintrag. Wie kann ich das Laufwerk initialisieren?i
  • Mein Medion E 3216 / MD 60900

    Mein Medion E 3216 / MD 60900: Hallo, nach Installation Windows 10 Lautsprecher Symbol mit "x" und "Es ist kein Audioausgabegerät installiert". Im Gerätemanager mit"?". Was kann...
  • Windows 8.1 auf Medion Akoya - Schaden durch letztes Update

    Windows 8.1 auf Medion Akoya - Schaden durch letztes Update: Zunächst: Benutzeroberfläche ist völlig verändert; installierte Programme und Dokumente sowie Cloudzugriff nicht mehr vorhanden; dann der Gau nach...
  • Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium

    Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium: Hallo, Community, bei meinem Medion Eraser X67128 mit "HOT SWAP Wechselmedium" wird die 3,5 Festplatte im Wechselrahmen nicht erkannt obwohl beim...
  • Ähnliche Themen
  • Hotswap Laufwerk wird von Win10 64 nicht erkannt, Medion PC AKOYA P66077

    Hotswap Laufwerk wird von Win10 64 nicht erkannt, Medion PC AKOYA P66077: Hot Swap wird nicht erkannt , Im Gerätemanager kein Eintrag. In Laufwerkverwaltung kein Eintrag. Wie kann ich das Laufwerk initialisieren?i
  • Mein Medion E 3216 / MD 60900

    Mein Medion E 3216 / MD 60900: Hallo, nach Installation Windows 10 Lautsprecher Symbol mit "x" und "Es ist kein Audioausgabegerät installiert". Im Gerätemanager mit"?". Was kann...
  • Windows 8.1 auf Medion Akoya - Schaden durch letztes Update

    Windows 8.1 auf Medion Akoya - Schaden durch letztes Update: Zunächst: Benutzeroberfläche ist völlig verändert; installierte Programme und Dokumente sowie Cloudzugriff nicht mehr vorhanden; dann der Gau nach...
  • Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium

    Medion Eraser X67128 HOT SWAP Wechselmedium: Hallo, Community, bei meinem Medion Eraser X67128 mit "HOT SWAP Wechselmedium" wird die 3,5 Festplatte im Wechselrahmen nicht erkannt obwohl beim...
  • Oben