Medienscreening

Diskutiere Medienscreening im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Wer kann helfen? Auf meinem PC ist Windows 8 Pro installiert. Ich versuche seit Tagen eine Verbindung zu meinem Fernseher Typ Philips 46PFL8008S...
J

juko10315

Threadstarter
Mitglied seit
12.01.2008
Beiträge
39
Wer kann helfen?

Auf meinem PC ist Windows 8 Pro installiert. Ich versuche seit Tagen eine Verbindung zu meinem Fernseher Typ Philips 46PFL8008S herzustellen, um Mediendateien des PC im Fernseher anzeigen zu können. Laut Bedienungsanweisung des Fernsehers wird Windows Media Player als Medienserver akzeptiert. Wenn ich versuche, beim Media Player 12 unter "Streamen" "Medienscreaning aktivieren" zu starten, kommt die Fehlermeldung "Medienscreaning ist nicht aktiv" und der Verweis auf die Dienste. Alle im Internet genannten Dienste sind aktiv, trotzdem klappt es nicht. Mein Fernseher sucht pausenlos ein Medienserverprogramm und findet meinen PC nicht. Der Fernseher ist über WLAN mit meinem Router Fritz Box 3170 verbunden und wird auch im Netzwerk als Gerät "Philips TV" angezeigt. Vorsorglich habe ich heute das Windows Media Center gekauft und installiert. Auch das Media Center wird vom Fernseher nicht gefunden, obwohl ich im Center Bilddateien zugewiesen, "Freigabe" angeklickt und meinen Fernseher angewählt habe. Die Freigabe startet, klappt aber auch nicht. Mein Verdacht war Kasperski Internet Security 2013, weil dort möglicherweise das Streamen unterbunden wird. Habe aber nichts gefunden.

Wie kann ich das Problem lösen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Schalte zum test einmal jegliche Firewall deines PCs ab und versuche es erneut.
Falls es dann immernoch nicht klappt, kannst du den PS3 Mediaserver benutzen, der hat inzwischen auch Presets für die meisten Fernseherhersteller an Bord und unterstützt mehr Formate bzw. wandelt diese on-the-fly um.
 
Thema:

Medienscreening

Oben