media center selbstbau

Diskutiere media center selbstbau im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo!! Ich würde mir gerne ein mediacenter selbst bauen. Ohne Windows komplett zu installieren.Es sollte bestenfalls eine oberfläche erscheinen...
A

adri505

Threadstarter
Dabei seit
15.03.2007
Beiträge
1
Hallo!! Ich würde mir gerne ein mediacenter selbst bauen.
Ohne Windows komplett zu installieren.Es sollte bestenfalls eine oberfläche
erscheinen wo ich DVDs abspielen,DVBS sehen und aufnehmen kann und
mp3 abspielen.Gibts da was fertiges???
Das schwierige kommt jetzt:
Kann ich dann trimension dnm nutzen???Das bietet z.Bsp.WINDVD.
Kann man dieses TRIMENSION DNM überhaupt schon in einen DVBviewer oder
ähnliches einbinden??????Hilfe!!!
Hier ein link zu TRIMENSION DNM,vielleicht gibts ja was ähnliches.
http://www.intervideo.com/philips/Tutorial.jsp
 
S

SuperTux

Gast
Und wie stellst dir das mit Treiber für Sound- und Grafikkarte vor? Die müssen ja auch installiert sein. Wenn nicht Windows nehmen willst, kannst das auch gut mit Linux machen.
 
Thema:

media center selbstbau

media center selbstbau - Ähnliche Themen

NAS-Server Marke Eigenbau: Die Zahl der genutzten IT-Geräte oder Internet-Zugänge je Haushalt oder je Small Office wächst von Jahr zu Jahr. Damit wächst auch die Menge der...
YouTube Videos über VLC Media Player ansehen und so überall Bild im Bild Funktion nutzen: YouTube per Bild-in-Bild Funktion würden viele gern nutzen, aber nur der Chrome Browser bietet das direkt an. Ein Umweg dazu führ über einen...
Windows 10: so können DVDs und Blu-rays unter Windows 10 trotz fehlendem Windows Media Player abgespielt werden: Während Windows-PC-User unter Windows 7 und Windows 8.x noch auf den Windows Media Player oder via Upgrade auch auf das Windows Media Center...
WIndows 10 ein verbuggtes Spielzeug mit schlechtem Support: Liebe Community, es hieß mal das jedes zweite Windows eine Katastrophe sei. Es wird darüber gewitzelt, dass es kein Zufall ist das nach 8.(1)...
Windows 10 - worauf Nutzer von Windows 7 und 8 verzichten müssen: Für sein neues Betriebssystem - Windows 10 - rührt Microsoft derzeit ganz groß die Werbetrommel. So wurden in den letzten Tagen immer mehr...
Oben