GELÖST Maus springt, Aussetzer, zittert

Diskutiere Maus springt, Aussetzer, zittert im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Ich hab mir heute eine neue Maus gekauft und sie ausprobiert. Dabei ist mir aufgefallen, dass sie bei kreisenden Bewegungen scheinbar zufällig...
#1
C

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
Ich hab mir heute eine neue Maus gekauft und sie ausprobiert.
Dabei ist mir aufgefallen, dass sie bei kreisenden Bewegungen scheinbar zufällig aber immer wieder aussetzer und ruckler hat.
Zuerst dachte ich natürlich die Maus ist kaputt. Dann hab ich die gleichen Bewegungen mit meiner anderen Maus ausprobiert, doch da waren auch diese ruckler und aussetzer, zwar nur relativ fein aber sie waren da.
Zu dem Zeitpunkt dachte ich "das bilde ich mir nur ein, wahrscheinlich ist das ganzt normal." aber dann ist mir etwas aufgefallen, das kann nicht normal sein:
Wenn ich mit der Maus in der oberen linken Ecke (dort wo man die fenster schleisst, wenn sie maximiert sind) kreisende bewegungen mache, bleibt die maus manchmal richtig hängen für bruchteile von sekunden bis zu einer sekunde. Ich hab das jetzt mit drei versch. Mäusen probiert, darunter zwei gaming-mäuse mit 3.200 dpi (u.a. meine neue "Roccat Kova+") und eine logitech anywhere mouse mx.
Als ich das mit der Logitech ausprobiert hab hab ich mich erinnert dass ich das schon mal erlebt hatte, aber mir nix weiter dabei gedacht habe.
Aber jetzt beim testen der neuen Maus mach ich mir schon sorgen, da gebe ich Geld aus für eine genaue Maus extra zum gamen und dann muss ich feststellen, dass mir das alles wahrscheinlich gar nicht weiter hilft, weil der zeiger wohl scheinbar von haus aus schon wackelt.
Bei der Roccat Kova(+) ist der Effekt am stärksten und auch an anderen Stellen am Bildschirm festzustellen.
Aber es kann ja wohl nicht an der Maus liegen (oder zumindest nicht nur daran), wenn zwei andere Mäuse an anderen USB-Anschlüssen das (fast) gleiche Problem haben.
Liegt es evtl. tatsächlich an dem Tisch auf dem ich arbeite?
Es ist eine Arbeitsplatte wie man sie für die Küche kennt, aus Holz mit einer glatten Oberfläche aus sehr strapazierfähigem Kunststoff/Lack. Sonst hatte ich bis auf oben links in der ecke nie probleme, egal ob mit der G500 oder simplen optischen notebook-mäusen.
Ich werde das jetzt noch auf DinA3 Papier ausprobieren und auf meinem alten Mauspad, aber da der Fehler so sehr reproduzierbar ist (also oben links in der ecke) hoffe ich dass Ihr mir helfen könnt. (neu gestartet nach der treiberinstallation der maus habe ich, usb anschlüsse auch gewechselt)
Win7 64bit
amd quadcore 9750
ati HD6950
4gb RAM
Ich hab auch schon alle hintergrundprozesse die verzichtbar sind geschlossen, hat alles nichts gebracht.

Edit:
So. Selbst das teure Mauspad mit spazialbeschichtung hat nichts gebracht.
(was das oben links angeht)
Die zufälligen aussetzer habe ich nicht mehr ausmachen können, aber das ist auch schwierig, weil sie ja nicht immer gleich auftraten und ich ständig auf neutralem hintergrund die immer gleichen gleichmäßigen bewegungen ausführen müsste, um sie feststellen zu können. Ich versuchs weiter und melde mich wieder.

Edit2:
Im direkten Vergleich zwischen mit Mauspad und ohne zeigte sich, dass die maus auf der Tischplatte deutliche aussetzer zeigte, während sie auf dem Pad keine Probleme hatte, aber oben links ruckelt es weiter. Kann es sein, dass Microsoft dort extra eine kleine Totzone eingebaut hat um das schliessen eines Fensters zu erleichtern? Habt ihr dort auch Reaktionsschwierigkeiten mit der Maus?
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
G

GehtDichNichtsAn

Gast
hmmm ... sind das zufällig schurlos mäuse per usb bluetooth dongel ? oder 2,4 GHz funksignal ? hatte erst jetzt vor 2 oder 3 tagen ähnliches problem mit meiner logitech mx1000 laser maus aus dem mx5000 bluetooth set (tastatur & maus mit ladestation) . die tastatur hat der hund gehimmelt , nun hängt meine G11 von logitech dran . aber zurück zum eigenartigen : .... hatte ich den usb bluetooth dongel (orig. logitech mit neustem treiber und firmwareupdate) direkt im usb slot vom mainboard , war die maus auch so komisch am zucken und laufen und machte mehr oder weniger was sie wollte und nicht soooo recht das was sie NUR sollte . ich erinnerte mich daran , das ich beim kauf damals auch eine art tischfuß mit usb kabel dabei hatte . die verlängerung an den selben usb slot , den dongel in den "tischfuss" , und ..... perfekt .
......... was war anders als zu rechner vorher ? .... denn vorher funktionierte alles . als ich meinen neuen rechner gekauft hatte , hatte ich kein bundle gekauft , sondern einen kompletten neuen inkl. "gehäuse" . das gehäuse war laut hersteller aus alu , der neue zalman tower hat aber (laut hersteller angaben bzw. verkäufer) stahlblech als material . der rechner steht rechts von mir auf dem tisch , somit war der dongel wohl zu sehr (vermutend) "abgeschirmt" , oder das material verursachte probleme (egal welcher art ... interferenzen oder was auch immer) . jetzt wo der logitech bluetooth empfänger auf dem tisch steht (ca. 25cm bis 30cm von der maus entfernt) absolut keine probleme . was sagt uns das .... der pc ist und bleibt ein geheimnis .... :D

ansonsten versuch es doch mal mit einr ordinären kabel-maus . evtl. die maus / mäuse komplett aus der systemsteuerung (gerätemanager) deinstalieren (und entsprechende software entfernen) , neustart und die entsprechende maus neu installieren .

p.s.: nutze win7 ultimate 32bit

toi toi toi :up

mfg

gehtdichnichtsan
 
#3
C

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
Hi und danke für die schnelle und ausführlich Antwort!

Nein, die Roccat Kova und Kova+ sind keine wireless-Mäuse, die Anywhere MX von Logitech schon, aber ich hatte ja mit allen das problem.

Bei deiner kabellosen Maus hat sicher das PC-Gehäuse die Verbindung gestört. (habe mir da auch mit einem USB-Verläüngerungskabel Abhilfe geschaffen)

Ich bin jetzt sehr zufrieden mit der Maus, da sie auf dem Mauspad keine Probleme macht, nur eben die Totzone oben links in der Ecke bereitet mir noch Kopfschmerzen...

Seltsam ist nur dass der direkte Vorgänger, die Kova (ohne Plus) auf der Arbeitsplatte perfekt funktionierte, und der Nachfolger jetzt plötzlich zickig ist und nur auf dem Mauspad ordentlich arbeitet... Vielleicht muss ich die Maus doch zurückschicken und mir eine Lasermaus wie die rat5 holen... Schade, denn sowohl Design, Verarbeitungsqualität als auch Funktionsumfang, Komfort und die Software sind absolut perfekt bei der Kova+ (also für meine Ansprüche). Naja aber das hilft eben alles nichts wenn ich mir jetzt noch für 45€ ein Mauspad kaufen muss, denn das, was ich ich hier habe (Roccat Sota) ist schon ziemlich verknickt.
Sch***e hab in den letzten zwei Monaten schon drei Produkte zurückschicken müssen, irgendwann schickt mir amazon nix mehr ^^
 
#4
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
@Centurion-SW

Ich habe mal versucht, mit meiner Logitech G500 unter Win 7 64-Bit, Dein Problem nachzustellen und konnte Dein Problem selbst so nicht feststellen...:confused

Meine Idee wäre noch ein Problem mit dem Grafikkartentreiber!

Wenn nämlich diverse Mäuse und unterschiedlich Oberflächen/Unterlagen nicht helfen, bleibt eigentlich nur der Grafikkartentreiber...:unsure
 
#5
C

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
@Slayer:
Es ist nicht so leicht zu sehen, sind eher so feinere unregelmäßigkeiten/ungleichmäßigkeiten in der Bewegung, nur eben wenn man ganz bestimmt trifft und eine bestimmte bewegung ausführt merkt man es stärker. du musst die bewegung ausführen damit es aussieht als wenn du eine skateboard-halfpipe von der seite siehst/im querschnitt. also ein halbkreis "in" der ecke, sodass er beide geraden berührt und quasi eine kurve vor der ecke an sich bildet.
Naja ich muss das mal an anderen rechnern und notebooks ausprobieren, dann sehe ich ja ob ich da allein da stehe.

Aber der GraKa-Treiber ist aktuell (AMD: Catalyst 11.5)... Aber mit andren Mäusen hab ich das problem nur oben in der ecke ganz leicht, nur mit der kova+ zappelte die maus wie verrückt. (schicke die jetzt zurück und hol mir ne cyborg r.a.t. 5)

Was kann ich denn tun sollte es tatsächlich am triber liegen? neu isntallieren? würde das was bringen oder tät des problem dann weiter bestehen?
 
#6
C

Centurion-SW

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
266
Ort
Bayern
!!!!!!!!ACHTUNG!!!!!!

Ich bin gerade über einen Hotfix für den AMD Catalyst 11.5 Treiber gestolpert, lest selbst nach, dort heisst es es wurden mouse lags gefixt oder so ähnlich:
http://support.amd.com/us/kbarticles/Pages/AMDCatalyst115ahotfix.aspx

ICH BIN DOCH NICHT VERRÜCKT!
:D

Tja jetzt hab ich die Maus aber schon zurückgeschickt und bin auf der Suche nach einer neuen, die ich mir kaufen will...
Momentan schwanke ich zwischen RAT5, RAT7 und der Gigabyte GM8000x.

PS:
Tut mir leid für die ausgiebige Verwendung der Feststelltaste, aber ich dachte schon ich bilde mir das ganze nur ein ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Maus springt, Aussetzer, zittert

Sucheingaben

mauszeiger springt

,

maus springt

,

roccat maus springt

,
logitech mx master mauszeiger springt unter win 10
, optische maus springt, logitech g602 ruckelt, roccat kone xtd maus ruckelt, maus bewegt sich ruckartig, roccat nyth Zeiger springt , Medion mauszeiger zuckt und springt, mauszeiger wandert unkontrolliert windows 7, bluetooth mouse hat aussetzer, maus zittert und springt, logitech g602 zittern, logitech g602 Zeiger bewegt sich, windows ton setzt aus und maus ruckelt, logitech maus springt, windows 10 mauszeiger hakt und springt, funk maus ruckelt rat win8, logitech mx anywhere 2 bluetooth Aussetzer, logitech anywhere mx hakt, mauszeiger springt windows 10, mauszeiger springt windows 7, mauszeiger springt unkontrolliert, maus links oben stottert

Maus springt, Aussetzer, zittert - Ähnliche Themen

  • Die Festplatte arbeitet pausenlos und die Maus springt

    Die Festplatte arbeitet pausenlos und die Maus springt: Hallo Community, habe seit kurzem folgendes Problem: - Die Maus springt ohne dass ich sie bewege. - außerdem scheint die Festplatte pausenlos...
  • Maus springt unkontrolliert

    Maus springt unkontrolliert: Meine Maus springt unkontrolliert, was tun?
  • Surface 4 Pro, Bildschirm bewegt sich allein und Maus springt unkontrolliert

    Surface 4 Pro, Bildschirm bewegt sich allein und Maus springt unkontrolliert: Hallo, wer kann mir helfen? Seit einigen Wochen springt mein Bildschirm immer wieder hoch und die Maus macht sich selbstständig wenn das...
  • Windows 8.1 - Maus springt und Audio gibt einen verzerrten Ton von sich

    Windows 8.1 - Maus springt und Audio gibt einen verzerrten Ton von sich: Hallo, ich bin momentan echt ratlos. Ich habe einen Acer Aspire V 15 Nitro seit ein paar Monaten. Das Betriebssystem ist Windows 8.1, bisher hat...
  • Maus Springt vom Feld

    Maus Springt vom Feld: Guten Tag zusammen. Ich habe mir gestern einen neuen Laptop gekauft, auf dem Win 8.1 istalliert ist. Mir ist aufgefallen, dass immer wenn ich die...
  • Ähnliche Themen

    Oben