Maus bewegt sich nicht bei Installation

Diskutiere Maus bewegt sich nicht bei Installation im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo an alle, ist sehr dringend: Ich habe meine Festplatte formatiert und bin nun dabei, Windows XP neu zu installieren. Ich bin im Fenster...
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Hallo an alle,

ist sehr dringend: Ich habe meine Festplatte formatiert und bin nun dabei, Windows XP neu zu installieren. Ich bin im Fenster "Regions- und Sprachoptionen" angelangt, also der erste Schritt, wo auch eine Maus angezeigt wird (erstmals nicht mehr in BIOS, sondern grafisch eben). Leider bewegt sich die Maus nicht!?

Die Maus ist ganz normal über USB an den PC angeschlossen.

Was kann ich machen? Theoretisch könnte ich versuchen mit der Tastatur die Installation fortzusetzen (die funktioniert), aber ich weiß nicht ob die Maus später funktioniert oder für die weitere Installation nötig ist?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Besten Dank!

Viele Grüße!
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Es ist gut möglich das die USB-Maus während der Installation nicht zu 100% korrekt erkannt wurde, installiere einfach per Tastatur weiter sollte kein Problem sein, außer die USB-Maus hat ne defekt!

Welchen service Pack Stand hat Deine XP Installations-CD denn...

Mfg Slayer
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.533
Standort
D-NRW
:welcome

Wenn du nochmal von vorne beginnen willst, schau mal im Bios nach.
Da sollte es eine Einstellung geben USB Legacy Support (oder ähnlich).
Den solltest du aktivieren.
 
nka

nka

Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
699
Standort
Hamburg
Vielleicht wird diese USB-Mouse von der Windows Version nicht erkannt. Das ändert sich aber nach dem erstem Update. ICh würde das auch per Tastatur machen und dann warten bis das update fertig ist. Wenn du die Maus unbedingt brauchst musst du eine PS2 maus nehemen, die gehen fast alle.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
:welcome

Wenn du nochmal von vorne beginnen willst, schau mal im Bios nach.
Da sollte es eine Einstellung geben USB Legacy Support (oder ähnlich).
Den solltest du aktivieren.
Tja oder das, an die einfachsten Dinge hab Ich gerad nicht gedacht!:up
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Wow danke für die schnelle und zahlreiche Hilfe. Hat nun geklappt indem ich per Tastatur installiert hab, danach wurde sie erkannt.

Was mich gerade aber noch viel unglücklicher macht: Wenn ich im Internet scrolle ruckelt das Bild so, es überlagert sich immer so für kurze Zeit (egal ob IE oder Firefox), der Ton funktioniert nicht und das Bild am Widescreen-Monitor ist ziemlich verzogen. Ich habe die Auflösung 1152x864 gewählt, denn dort sieht es von den Größen am besten aus, verzogen ist es aber bei allen Auflösungen.

Ich habe mit einer "Product Recovery DVD" formatiert und neu installiert und besitze noch zwei CD's die "managed2" heißen - da sollen angeblich Treiber enthalten sein. Die habe ich soweit eigentlich installiert aber gebracht hat es eigentlich nichts!?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.533
Standort
D-NRW
Schau doch mal nach, was du für eine Grafikkarte hast.
Da würde ich dann mal den passenden Treiber installieren.
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Wie kann man das nachschauen? Hab die Verpackung des Computers o.ä. nicht mehr zur Verfügung. Sorry, kenn mich in so Hardwaredingen nicht wirklich aus...
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.533
Standort
D-NRW
Das kannst du z.B. mit SIW rausfinden.
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Okay jetzt nach mehrmaligem Neustart wurde die Installation des Treibers fortgesetzt und nun funktioniert es mehr oder weniger. Die Auflösung stimmt (nur find ich sie etwas zu klein, aber wenigstens nicht mehr so sehr verzogen).

Der Sound geht aber noch immer nicht und ich weiß nicht, warum?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.533
Standort
D-NRW
Ist das ein Fertig-PC gewesen?
Wenn ja, wie nennt er sich?
Ansonsten halt mit SIW schauen, was da an Soundkarte ermittelt wird und den Treiber beim Hersteller suchen.
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Tut mir echt Leid, aber ich habe jetzt doch selbst eine Lösung gefunden. Ich habe den Anschluss, an dem die Lautsprecher angeschlossen sind, einfach "Kopfhörer" zugeteilt und nun funktioniert es. Trotzdem Danke für die schnelle Hilfe!
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.533
Standort
D-NRW
Muss Dir doch nicht leid tuen :)
Wenn es so funktioniert, wie du es möchtest, dann ist das doch prima :up
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Jetzt bin ich beim Einrichten des Netzwerks zwischen XP und Vista. Vista ist auf dem Laptop, der über WLAN mit Router verbunden ist. Der XP-Rechner ist per Lan-Kabel mit dem Router verbunden.

Ich habe nun schon alles versucht, aber ich bekomme einfach keine Verbindung hin, der PC wird auf dem Laptop einfach nicht erkannt - andersrum ebenfalls nicht. Inzwischen habe ich auf dem XP-Rechner noch eine Datei runtergeladen, die angeblich nötig ist um ein Netzwerk einzurichten aber auch das hat nichts gebracht.

EDIT: Inzwischen sehe ich auf dem XP-Rechner den Laptop. Wen ich draufklicke erscheint allerdings "Auf //Laptop kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Bereichtigungen verfügen. Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden."

Ich weiß nicht mehr weiter...
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Wow, danke für die Hilfe. Hat tatsächlich funktioniert. Aber für ein Netzwerk gibt es ja kein Passwort o.ä., besteht dann nicht die Gefahr, dass jemand eindringen kann, der mit seinem PC in der Nähe ist?

Außerdem werden auf meinem Laptop nun alle Dateien (also egal ob Desktop oder Eigene Dateien oder sonstiges) freigegeben, dabei habe ich eigentlich nur einen Ordner auf dem Desktop die Freigabe erteilt. Wieso ist das so, kann ich das ändern?
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Wow, danke für die Hilfe. Hat tatsächlich funktioniert.
Schön das es klappt. :up

Aber für ein Netzwerk gibt es ja kein Passwort o.ä., besteht dann nicht die Gefahr, dass jemand eindringen kann, der mit seinem PC in der Nähe ist?
Wenn du deinen Router vernünftig konfigurierst hast: Nein.

Außerdem werden auf meinem Laptop nun alle Dateien (also egal ob Desktop oder Eigene Dateien oder sonstiges) freigegeben, dabei habe ich eigentlich nur einen Ordner auf dem Desktop die Freigabe erteilt. Wieso ist das so, kann ich das ändern?
Das ist nicht richtig. Wenn das momentan der Fall ist, dann entferne nochmal alle Freigabe und gebe nochmals den gewünschten Ordner frei. Es wird nur das freigegeben was du auch vorgibst.
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Na toll, nun habe ich ZoneAlarm und AntiVir auf beiden installiert und jetzt erkennt der Laptop den PC nicht mehr und der PC den Laptop auch nicht mehr!?

Was kann ich machen? Mit Einstellungen in Sachen Firewall kenne ich mich absolut nicht aus....
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Na toll, nun habe ich ZoneAlarm und AntiVir auf beiden installiert und jetzt erkennt der Laptop den PC nicht mehr und der PC den Laptop auch nicht mehr!?

Was kann ich machen? Mit Einstellungen in Sachen Firewall kenne ich mich absolut nicht aus....
ZoneAlarm deinstallieren. Ich behaupte das es dann wieder läuft. Das Ding taugt nichts und verursacht meisst mehr Probleme als das es was nützt.
 
K

Kloputzer

Threadstarter
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
13
Aber ich brauch doch eine gescheite Firewall neben der Windows-Firewall, oder?
 
Thema:

Maus bewegt sich nicht bei Installation

Sucheingaben

maus scrollt unkontrolliert

Maus bewegt sich nicht bei Installation - Ähnliche Themen

  • Windows 7 : Wie kann ich verhindern, das der Bildschirm immer nach einer gewissen Zeit ausgeht/abschaltet (schwarz wird) wenn die Maus nicht bewegt wu

    Windows 7 : Wie kann ich verhindern, das der Bildschirm immer nach einer gewissen Zeit ausgeht/abschaltet (schwarz wird) wenn die Maus nicht bewegt wu: Ja, nochmal: Wie kann ich verhindern das mein Bildschirm , wenn ich die Maus nicht bewege, nach einer gewissen Zeit (zu kurz!) abschaltet...
  • Laptop schaltet sich nach einer Minute aus, wenn man Maus nicht bewegt

    Laptop schaltet sich nach einer Minute aus, wenn man Maus nicht bewegt: Ich weiß nicht, ob so etwas jemals schon vorkam, aber ich habe seit ungefähr 04. Februar ein Problem mit meinem Laptop. Mein Laptop ist ein Hp 250...
  • Surface 4 Pro, Bildschirm bewegt sich allein und Maus springt unkontrolliert

    Surface 4 Pro, Bildschirm bewegt sich allein und Maus springt unkontrolliert: Hallo, wer kann mir helfen? Seit einigen Wochen springt mein Bildschirm immer wieder hoch und die Maus macht sich selbstständig wenn das...
  • Surface Maus bewegt sich nicht

    Surface Maus bewegt sich nicht: Ich hab mir die Surface Bluetooth Maus gekauft um sie in Kombination mit meinem Surface Pro 4 zu nutzen. Allerdings habe ich das Problem, dass...
  • Maus bewegt sich unter win 10 nicht mehr

    Maus bewegt sich unter win 10 nicht mehr: Ich habe ein sehr kurioses Problem. Ich habe kürzlich meine alte Maus - Microsoft Sidewinder ersetzt. Durch eine Logitech G500. Diese hat eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben