Mail Client?

Diskutiere Mail Client? im Mail-Clients Forum im Bereich Software Forum; Hallo Leute, ein Bekannter ist mit der Frage nach einem guten, halbwegs einfach zu bedienenden Mail-Client für ein POP3 Konto an mich heran...
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Threadstarter
Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.845
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo Leute,
ein Bekannter ist mit der Frage nach einem guten, halbwegs einfach zu bedienenden Mail-Client für ein POP3 Konto an mich heran getreten. Der Mail Client soll unter Win8.1 x64 (ggf. in absehbarer Zeit unter Win10 x64) verwendet werden. MS Office Outlook und IncrediMail kommen nicht in Frage. Da ich nun aber schon seit Jahren beruflich MS Office Outlook und privat gar keinen Mail Client verwende, bin ich da nicht wirklich auf dem Laufenden. Daher meine Frage, was denn da derzeit empfehlenswert ist.
Vielen dank im Voraus. :)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.648
Standort
D-NRW
Es gibt gar nicht so viele Möglichkeiten.
Ich nutze seit Jahren den portablen Thunderbird und bin ganz zufrieden damit.
Portable hat auch den Vorteil, das man beim wechseln vom Rechner oder einer Neuinstallation keine Klimmzüge bzgl. dem Im- und Export machen muss.
Von daher einfach mal anschauen.
Klick
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.890
Standort
Thüringen
Hier läuft auch der portable Thunderbird und ein weiterer Vorteil ist das man sein Mailprogramm einfach z.B. per Stick von einem PC zum nächsten transpoetieren kann ohne sämtliche Zugangsdaten erneut eingeben zu müssen (was man sich sparen kann wenn man das Profil gesichert hat wenn man die installierte Version benutzt).....
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.833
Standort
Niederbayern
Das klappt bei Thunderbird übrigens sogar zwischen Linux und Windows. Hab selber mal einem Bekannten der von einem in die Jahre gekommenen Dell-Linux-Notebook zu Windows wechselte einfach den Thunderbird-Profilordner von Linux rauskopiert und in Windows an die richtige Stelle unter AppData reinkopiert und dann Thunderbird installiert. War sofort alles da, alle alten Mails, Kontakte, Zugangsdaten usw. er konnte direkt nahtlos weitermachen (mit seinem Firefox ging es exakt genauso von Linux zu Windows). Funktioniert sicherlich auch anders herum wenn jemand zu Linux wechselt.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.335
Thunderbird ist i.d.R. die erste Wahl. Nur bei der Konteneinrichtung bockt der manchmal.

Falls Dein Bekannter den TB nicht mag, könnte ich als Alternative den "eM Client" vorschlagen. Der ist etwas moderner gestaltet als der TB und bietet z.B Anbindung an einen Google-Kalender (und mehr), ohne extra PlugIns wie beim TB. Der eM Client ist bis zu zwei Konten gratis, was für Otto Normalverbraucher reicht.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.890
Standort
Thüringen
Pegasus Mail gibt es auch noch aber das ist hier 10 Jahre her;soll recht populär (gewesen) sein.....
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.335
Die letzte Version von Pegasus ist vom letzten Jahr. Trotzdem ist der sehr hausbacken.
Es gibt auch sonst noch jede Menge Mail-Clients, teilweise sehr exotisch, aber wir wollen dem Jolly doch nicht irgendwas anbieten, nur weil es das gibt.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.890
Standort
Thüringen
Wenn es aktuell sein soll rückt natürlich der TB wieder nach vorne weil der aktuell stark modernisiert wird.Teste grade die 68b4....
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Threadstarter
Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.845
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
So, danke erst mal für die Antworten und Infos. Wie es aussieht, wird es entweder "T-Bird" oder "eM Client". Den "T-Bird" kenne ich noch von früher, den "eM Client" muss ich mir noch genauer anschauen, sieht aber auf den ersten Blick recht gefällig aus.
Am Ende des Tages hat aber mein Bekannter die Entscheidung (unter meiner Anleitung :D) zu treffen.
 
Thema:

Mail Client?

Mail Client? - Ähnliche Themen

  • Fehler 0x80004005-0x00000b22-0x00000501 beim senden vom Mails über Outlook-Konto (mit Outlook 2019 Client)

    Fehler 0x80004005-0x00000b22-0x00000501 beim senden vom Mails über Outlook-Konto (mit Outlook 2019 Client): Ich kann ohne erkennbaren Grund plötzlich keine Mails mehr über mein Outlook Konto versenden. Es erscheint eine Systemadmin - Nachricht, dass...
  • T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails

    T-Online E-Mail Server mit zwei E-Mail Clients (Windows 10 Pro) und iPhone verhält sich seit neuestem anders bei gelöschten E-Mails: Hallo, ich habe auf meinem Desktoprechner Windows 10 Pro mit der Version 1903 (installiert am 5.7.19) und das entsprechend aktuelle Outlook 2016...
  • Update Opera Mail fehlgeschlagen - Client öffnete sich vor Update nicht mehr

    Update Opera Mail fehlgeschlagen - Client öffnete sich vor Update nicht mehr: Hallo Ich arbeite schon lange mit dem Mail Client von Opera 1.0 1044 - seit ein paar Tagen öffnet sich der Client nicht mehr und gibt immer ein...
  • Windows 10 - Meldung: Kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden

    Windows 10 - Meldung: Kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden: Hallo, seit ein paar Tagen bekomme ich folgende Meldung unter Windows 10 V1803 64Bit DE: Auf dem Rechner ist Outlook 2010 und der Windows...
  • Standard Mail Client definieren - Outlook statt Tobit-David

    Standard Mail Client definieren - Outlook statt Tobit-David: Guten Tag, wir haben ein Problem bei einem unserer Kunden... Seit kurzem haben wir bei einem Kunden Outlook 2016 (Office 365) anstatt Tobit...
  • Ähnliche Themen

    Oben