Mac - Adressen im Netzwerk ermitteln!

Diskutiere Mac - Adressen im Netzwerk ermitteln! im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; :D Hallo @All, da es oft vorkommt daß in einem WLan die Mac_Adressen ermittelt werden müssen, um den Zugriff aufs eigene WLan zu begrenzen, habe...

jerrymaus

Threadstarter
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Hallo @All,

da es oft vorkommt daß in einem WLan die Mac_Adressen ermittelt werden müssen, um den Zugriff aufs eigene WLan zu begrenzen, habe ich hier mal etwas gefunden welches die Vorgehensweise erklärt!

-> http://www.pcwelt.de/know-how/tipps_tricks/online/netzwerk/74304/index.html

Am einfachsten ist es aber den angeschlossenen Geräten einfach einen aussagekräftigen Namen zu erteilen und diese im Router zu identifiezieren!
Da ich allerdings nicht weiß, ob in jedem Router der Name angezeigt wird, habe ich diesen Link mal gepostet!

gruß

jerrymaus:sing
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Hi,
hab den Thread hier gerade mal an meinen Bruder nach Belgien weitergeleitet,der kanns gut gebrauchen.Thx @all :up

Fb :-)

Ps.schönes WE noch.
 

Caleb79

Dabei seit
22.03.2007
Beiträge
15
Alter
41
aber was mache ich, wenn jemand seine MAC-Adresse manipuliert hat???
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.092
Ort
Nord-Europa
Wenn jemand seine MAC clonen kann, da ist er wahrscheinlich auch
in der Lage, die Netzwerkeinstellungen auszulesen bzw. die WLAN-settings.

Diese "searcher" wirst du mit normalen Mittelen nur kurzfristig aufhalten,
aber nicht "aussperren" können.

Deshalb sich ja Passwörter in Kombination mit Zahlen und sonderzeichen
zwingend anzuraten !!

Und natürlich NICHT aus Zeitmangel zu Speichern !!!!!!!!

;-)
 

Caleb79

Dabei seit
22.03.2007
Beiträge
15
Alter
41
@mike40:

ich will ja niemanden hacken oder so, ich hab halt letztens in der firma bei einem rechner das board getauscht, und weil ja die macadresse auf eine IP-Adresse im DHCP hinterlegt ist musste ich sie ändern.

aber wie will man eine macadresse im wlan "rausschnüffeln"?
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
Deshalb sich ja Passwörter in Kombination mit Zahlen und sonderzeichen
zwingend anzuraten !!
Sonderzeichen (Umlaute, Währungszeichen, ...) sollte man wg. Inkompatibilitäten der verschiedenen möglichen Zeichenkodierungen nicht nehmen.

Gruß
Stefan
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.092
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wenn sich ein "neuer" Rechenr am DHCP anmeldet, dann werden diese
Packete über die neue MAC-Adresse und IP auch am DHCP hinterlegt.
Einfach am DHCP-Server z.b. in der Befehlszeile arp -a eingeben und
schon sind die MAC-Adessen zu lesen .
Oder am "neuen" Rechner ipconfig /all ( alles für WIN !! )

;-)
 
Thema:

Mac - Adressen im Netzwerk ermitteln!

Mac - Adressen im Netzwerk ermitteln! - Ähnliche Themen

Namensauflösung im lokalem Netz funktioniert bei einem einzigen Gerät nicht mehr (Fehlercode 0x80070: Hallo! Ich habe seit gestern das im Betreff genannte Problem im meinem privaten Netz. Beschreibung der Netzwerk-Infrastruktur...
WIKI - Windows 8 Befehle für die Eingabeaufforderung: Daniel Erler: Die Seite wurde neu angelegt == Um bei Windows 8 die meisten Einstellungen vorzunehmen, reicht in der Regel die grafische...
Ratgeber: DSL-Router perfekt anschließen: Ihr DSL-Router bildet die Brücke zwischen dem Internet und dem lokalen Netzwerk. Die Geräte bieten umfassende Konfigurations-Möglichkeiten. In...
Tipp: XP-DVD mit Extra-Anwendungen erstellen: Eine Neu-Installation von Windows bedeutet viel Arbeit. Neben dem System müssen Sie alle Updates und vor allem die gesamte Software neu...
Fritzbox & Co.: Die besten Tools - und Rettungsmaßnahmen: Gleich welcher Router - mit den passenden Tools lässt sich immer noch ein Quäntchen mehr Sicherheit und Komfort aus einem Netzwerk rausholen. Wir...
Oben