M6800 läßt mich nicht mehr ins BIOS

Diskutiere M6800 läßt mich nicht mehr ins BIOS im Win 10 - Treiber Forum im Bereich Windows 10 Forum; Zumindest anfangs :D, im Ernst, ich habe hier mal bei einem frisch installiertem Windows (paar Stunden alt) defekte Systemdateien gehabt, die...
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.416
Alter
54
Ort
Thüringen
Windows und fehlerfrei
Zumindest anfangs :D, im Ernst, ich habe hier mal bei einem frisch installiertem Windows (paar Stunden alt) defekte Systemdateien gehabt, die repariert werden mußten. Der Laie staunt und der Fachmann wundert sich....:D:D
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.236
Ort
Lahr
oder soll ich immer alles alleine machen? :verysad
Kannst doch nur du. Dir muss keiner helfen, du weißt doch wovon du redest.
Außerdem sind andere ja nicht qualifiziert genug, wenn sie keinen M6800 haben.

Hast Du einen M6800? Nein? Ich schon und die Batterie habe ich auch schon gewechselt; deswegen weiß ich auch wovon ich rede...
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.416
Alter
54
Ort
Thüringen
Außerdem sind andere ja nicht qualifiziert genug, wenn sie keinen M6800 haben.
Blödsinn; es ging nur darum, das ich es zumindest in diesem Fall besser wusste als Du. Das Du qualifiziert bist haste ja schon gezeigt, also kein Grund zu schmollen oder irgendwie eingeschnappt zu sein....
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Bevor ich das BIOS zurückgesetzt habe, war AHCI eingestellt, danach natürlich nicht mehr; ich habe es wieder aktiviert.
Dann auch wieder auf "legacy boot".
Aber es zeigt sich jetzt störrisch wie ein Esel.
Momentan zeigt er mir das.
Ich murkse jetzt erstmal nicht weiter, schätze aber, daß das BIOS nicht recht weiß, von was es booten soll?
 

Anhänge

  • DSCF5993 (Mittel).JPG
    DSCF5993 (Mittel).JPG
    136,8 KB · Aufrufe: 29
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.416
Alter
54
Ort
Thüringen
Mußt Du noch irgendwelche Daten sichern?

Dann auch wieder auf "legacy boot".
Entferne das Legacy mal sprich stelle auf UEFI um; Windows findet wie Du schon gemerkt hast keinen passenden Datenträger von dem es starten könnte. Ist jetzt die Frage ob Windows im UEFI Modus installiert war oder nicht...:knall
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Das habe ich vorhin schon gemacht - da kam ja die Meldung mit F1, F2 und F5 siehe #46
Ich versuche mal mein Glück . . .
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.416
Alter
54
Ort
Thüringen
Mußt Du jetzt noch Daten sichern oder nicht? Wenn nicht, kannste auf UEFI und AHCI stellen und die Neuinstallation anstoßen....
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Wie vermutet.
Jetzt versucht Win eine automatische Reparatur . . .
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Nach ein paar Schüttlern hat Win sich gefangen und ist normal gestartet.
Ich habe eine aktuelle Sicherung, hole mir aber noch ein Verzeichnis 'rüber, das ich oft brauche.
Habe ja inzwischen den boot-Stick angefertigt.

Ich werde dann im BIOS auf UEFI und AHCI schalten und das booten von USB und zur Sicherheit DVD-Lw zulassen.

Sollich vorher nochmal auf Standardeinstellung klicken?
Ich will schon sicherstellen, daß das BIOS einwandfrei eingestellt ist, bevor ich Win10 installiere und nicht nachher erkennen müssen, daß ich vorher besser aufgepaßt hätte.
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Ich habe noch nie per USB-Stick installiert - ist irgendwo ein wesentlicher Unterschied zur Prozedur von DVD?
Kann ich auch da meine Partitionen anpassen (falls noch erforderlich)?
Ich hoffe, den Schlüssel meiner jetzigen Installation verwenden zu können. (Wo isser nur wieder???)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.416
Alter
54
Ort
Thüringen
Ich auch...


Ich habe noch nie per USB-Stick installiert - ist irgendwo ein wesentlicher Unterschied zur Prozedur von DVD?
Ist genau gleich, nur das der Stick deutlich schneller ist.. Auch das Setup unterscheidet sich natürlich nicht und den Windows-Schlüssel brauchst Du nur, wenn auf dem Gerät noch kein aktiviertes Windows 10 war. War es aber, also keine Panik...
 
Zuletzt bearbeitet:
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.015
Alter
61
Ort
Klosterneuburg/Österreich
ist irgendwo ein wesentlicher Unterschied zur Prozedur von DVD
Kein Unterschied.

Den Key brauchst du nicht; sofern du keine wesentlichen Änderungen an der Hardware vor nimmst, erkennen die MS Aktivierungsserver deinen PC und Win10 ist nach erfolgreicher Installation auch aktiviert, wobei da eine aufrechte Internetverbindung vorausgesetzt ist.
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Na dann . . . werde ich ihn wieder an's dock anschließen und dann installieren . . .:weg
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Threadstarter
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
2.193
Ort
Nähe Fürsty
Wenn noch was ist einfach fragen....
Ja schon noch was: es sollten wieder die aktuellsten Treiber installiert werden; ist der "Support assist launcher" OK? Der sucht anhand des service tags, aber ist das verläßlich?
Ansonsten müßte ich mir jeden Treiber einzeln suchen; die alten habe ich zwar gespeichert, aber die sind sicher nicht mehr aktuell. Ich bin zwar nicht zu faul, aber vielleicht gibt es eine etwas elegantere und vielleicht auch sicherere Art?
Wie gehe ich da denn bitte richtig vor?
 
Thema:

M6800 läßt mich nicht mehr ins BIOS

M6800 läßt mich nicht mehr ins BIOS - Ähnliche Themen

PC startet nach Batteriewechsel nicht mehr (Dell Dimension E521-WIN 10 Home): Hallo, nachdem ich die Batterie gewechselt habe, erscheint beim Start: Diskette drive 0 sekk fuiture. Ich habe das Laufwerk abgeklemmt-hilft aber...
Win7 lässt sich nicht im RAID Modus installieren oder booten nachdem im AHCI installiert: Hallo Community, vor kurzem habe ich mir einen neuen Rechner online zusammengestellt, fast Baugleich zu einem, den ich vorher hatte, nur ist...
Windows 10 Home 64 bootet nicht mehr nach MSCONFIG Fehler: Hallo, ich habe hier ein Problem, bei dem ich einfach nicht mehr weiter komme: Eckdaten: Win10 Home 64 bit (von Win7 upgraded). Neuste...
Windows 8 mit UEFI-Bluescreen: Hallo Leider habe ich ein seltsames Problem , ich leide schon ca. 2 Wochen. Tag und Nacht und keine Lösung gefunden. Ich versuche mich kurz zu...
PC startet nach Bios Update nicht mehr: Hallo Winboardler, mein Nachbar hat sich von der Asus Homepage für sein Board K8N Sockel754 das aktuellste Bios (1011 aus 2006) geladen, mit Nero...
Oben