-Lösung- Es wurde kein Systemvolume gefunden, dass den Installationskriterien entspr.

Diskutiere -Lösung- Es wurde kein Systemvolume gefunden, dass den Installationskriterien entspr. im Dokumentationen Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Bei der Installation von VISTA kann es zu der Fehlermeldung <<Es wurde kein Systemvolume gefunden, dass den Installationskriterien entspricht>>...
D

DerBernd61

Threadstarter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
1
Bei der Installation von VISTA kann es zu der Fehlermeldung
<<Es wurde kein Systemvolume gefunden, dass den Installationskriterien entspricht>>, kommen.
Es ist dann nicht möglich, Vista zu installieren. Dies kann unter Umständen auch eine neue Festplatte betreffen. Obwohl diese als "aktiv und primär" deklariert ist.
Abhilfe:
Es scheint, je nach Installationsumfeld, ein Problem mit der grundsätzlichen Formatierung einer Festplatte, unter Vista, zu geben. Insbesondere in Verbindung mit einer vorherigen XP-Installation.
Lösung daher:
Eventuelle andere IDE und / oder USB-Laufwerke abklemmen.
XP-CD einlegen und von dieser booten.
Die neue (S-ATA)-Platte formatieren / Partition erstellen.
Falls schon eine Partition vorhanden ist, diese löschen und neu erstellen.
Anschließend Vista-CD einlegen. Von dieser Booten und installieren.
Fehlermeldung sollte dann nicht mehr auftreten.
 
E

emmert

Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Bei der Installation von VISTA kann es zu der Fehlermeldung
<<Es wurde kein Systemvolume gefunden, dass den Installationskriterien entspricht>>, kommen.
Es ist dann nicht möglich, Vista zu installieren. Dies kann unter Umständen auch eine neue Festplatte betreffen. Obwohl diese als "aktiv und primär" deklariert ist.
Abhilfe:
Es scheint, je nach Installationsumfeld, ein Problem mit der grundsätzlichen Formatierung einer Festplatte, unter Vista, zu geben. Insbesondere in Verbindung mit einer vorherigen XP-Installation.
Lösung daher:
Eventuelle andere IDE und / oder USB-Laufwerke abklemmen.
XP-CD einlegen und von dieser booten.
Die neue (S-ATA)-Platte formatieren / Partition erstellen.
Falls schon eine Partition vorhanden ist, diese löschen und neu erstellen.
Anschließend Vista-CD einlegen. Von dieser Booten und installieren.
Fehlermeldung sollte dann nicht mehr auftreten.

Willkommen beim Winboard! Das finde ich toll: erster Post und gleich eine Lösung! :up
 
T

Think different

Gast
@DerBernd61:

Schließe mich emmert vollkommen an, aber das würde wohl besser in den Dokumentations-Bereich passen! :)
 
O

OviloN

Mitglied seit
19.06.2008
Beiträge
1
Naja, als anständige Lösung würde ich das nicht bezeichnen. Tut mir leid, aber nicht jeder hat eine Windows XP CD zur Verfügung. Wieder einmal ein schwerwiegender Fehler von Microsoft. Ich versuche es grad mit mkntfs hinzukriegen (Linux-Tool). Zum Glück bin ich Linux User, aber ich brauche Vista zum programmieren in Delphi. Ich finde Microsoft sollten solche Fehler nicht unterlaufen, schliesslich bezahlt man für das untergejubelte Windows.

Mit freundlichen Grüssen (trotz des verärgerten Tons ; ) ), OviloN

Edit: Nur um die Information weiterzugeben: Mit mkntfs funktioniert das Ganze nicht. Die Windows XP CD muss gegebenenfalls gepatcht werden, um SATA Festplatten zu erkennen. Es gibt da ein Programm das es automatisch macht, falls man den Treiber zur Verfügung hat, ich kann mich leider nicht an den Namen errinnern (ich hatte meine schon gepatcht, um Vista wieder loszuwerden ;]). Bei Bedarf einfach mal googlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kruemelgirl

Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Es gibt noch eine Lösung zu diesem Problem.

Und zwar machen ab und an ( so war es jetzt gestern bei mir :-) ) Änderungen im Bios z.B. overclocking der Install-DVD zu schaffen, so dass o.g. Fehler auftritt. Also default Werte im Bios laden oder mal CMOS Reset sollten auch schon helfen.
 
C

carhifityp

Mitglied seit
29.07.2008
Beiträge
1
Habe selbes problem miteinem Amilo PI 2515

Festplatte war defekt,habesie durch eine Samsung ersetzt.

Vista sagt:Es wurde kein systemvolumen gefunden,das den installationskriterien entspricht.
XP SP2 findet die Festplattenicht mal
habe schon sämtlichesataTreibergeladen aus dem netz undvonderRecovery!

Im Bios finde ich diese Einstellungspunkte nicht

Kann jemand helfen? oder macheich was falsch???:wut


MfG
 
A

andrej

Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
1
Alter
36
Sollten mehrere Festplatten angeschlossen sein, muss im Bios im Advance Menü die Festplatte unter "Hard Disk Boot Priority" auf Platz 1 gesetzt werden auf die Vista installiert werden soll.

Wenn XP installiert werden soll, muss im Bios der AHCI Modus auf disabled stehen bzw. wenn man die Auswahl zwischen raid und ide hat auf "ide" setzen.
 
G

Grimm7

Mitglied seit
14.03.2010
Beiträge
2
Hallo zusammen, ich bin ein nichts wissender 0815 User.

Das Letzte, das ich auf meinem Laptop (Dell XPS M 1530) gemacht habe ist harmlos und ohne Internetzugen Musik hören, als ich ihn das nächste mal aufgestarten wollte, kam die Fehlermeldung "NTLDR missing".

Meine darauf folgenden Rettungsversuche sind irrelevant.

Wie dem auch sei, nun bin ich so weit, dass ich meinen Laptop neu Aufsetzten will (mit Windows Vista Home Premium)- also KEIN NEUES OS UND KEINE NEUE HARDWARE!!
Trotzdem lautet die Meldung wie gehabt:
"Es wurde kein Systemvolume gefunden, das den Installationkriterien entspricht"

Dazu kommt

1. Ich habe bereits (aus früheren Problemen) 9-mal erfolgreich neu Aufgesetzt

und

2. NEIN ich habe KEINE XP Boot CD zur Hand und hatte nie eine.

Hoffe sehnlichst auf baldige Antwort.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
[...]1. Ich habe bereits (aus früheren Problemen) 9-mal erfolgreich neu Aufgesetzt

und

2. NEIN ich habe KEINE XP Boot CD zur Hand und hatte nie eine.
Dann solltest Du uns aber auch mal mitteilen, wie es dir gelungen ist, das System ohne vorhandene XP-Installations-CD mehrfach neu aufzusetzen. :confused


Ach und...

:welcome
 
G

Grimm7

Mitglied seit
14.03.2010
Beiträge
2
Zitat:
"Dann solltest Du uns aber auch mal mitteilen, wie es dir gelungen ist, das System ohne vorhandene XP-Installations-CD mehrfach neu aufzusetzen. [...]"

Windows Vista (Es war übrigens Ultimate) war vorinstalliert also kein Upgrade.
!! Installation CD von Dell !!

Danke fürs Interesse
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

-Lösung- Es wurde kein Systemvolume gefunden, dass den Installationskriterien entspr.

Sucheingaben

es wurde kein systemvolumen gefunden das den installations

,

es wurde kein systevolume gefunden das den kriterien

,

windows vista es wurde kein systemvolume gefunden das den installationskriterien entspricht

,
vista systemvolume installationskriterien
, windows installation es wurde kein systemvolume gefunden das den installationskriterien entspricht, erhalte die Meldung, es wurde kein Systemvolumen gefunden, das den Installationskriterien entspricht, es wurde kein systemvolume gefunden was den installationskriterien entspricht, es wurde kein systemvolumen gefunden das den, Es wurde kein Systemvolumen gefunden, das den Installationskriterien entspricht

-Lösung- Es wurde kein Systemvolume gefunden, dass den Installationskriterien entspr. - Ähnliche Themen

  • Critical Process Died Blue Screen noch keine Lösung

    Critical Process Died Blue Screen noch keine Lösung: Hallo liebe Online Community, Windows 10 Desktop PC Motherboard: asus rog crosshair vii hero wi-fi Prozessor: amd ryzen5 ich habe seit...
  • Dauntless - Lösungen für Fehler BonoboArmadillo, QueenBee, RateLimited oder GoldfishMonkey

    Dauntless - Lösungen für Fehler BonoboArmadillo, QueenBee, RateLimited oder GoldfishMonkey: Dauntless ist sehr beliebt und hat nach wie vor scheinbar noch großen Zuwachs an Nutzern. Dadurch kann es aber auch passieren, dass man die eine...
  • Action Center zeigt nicht alle icons an als uch keine "expand" Möglichkeit. Kein Lösung Online gefunden...

    Action Center zeigt nicht alle icons an als uch keine "expand" Möglichkeit. Kein Lösung Online gefunden...: Screenshot
  • Mit meinem Laptop Toshiba Tecra kann ich das Touchpad nicht deaktivieren. Gibt es eine andere Lösung?

    Mit meinem Laptop Toshiba Tecra kann ich das Touchpad nicht deaktivieren. Gibt es eine andere Lösung?: Mit meinem Laptop Toshiba Tecra kann ich das Touchpad nicht deaktivieren. Gibt es eine andere Lösung?
  • Konto wurde vorrübergehend blockiert - keine Lösung für Problem

    Konto wurde vorrübergehend blockiert - keine Lösung für Problem: Liebe Community, ich hoffe mir kann jemand helfen. Leider habe ich keinen Zugriff mehr auf ein Microsoft / Outlook.com-Konto. Es erscheint beim...
  • Ähnliche Themen

    Oben