Lösung:Catalyst oder Hotfix auf 3850 AGP

Diskutiere Lösung:Catalyst oder Hotfix auf 3850 AGP im Dokumentationen Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Catalyst oder Hotfix? Da manche Leute Probleme haben beim installieren des normalen Catalyst auf einer Radeon 3850 AGP,habe ich mich im Netz mal...
C

CSO

Threadstarter
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Catalyst oder Hotfix?
Da manche Leute Probleme haben beim installieren des normalen Catalyst auf einer Radeon 3850 AGP,habe ich mich im Netz mal etwas schlau gemacht.

Ein User namens "Gisejoe" hat im Computer Base Forum eine Anleitung geschrieben,wie man erkennt ob die eigene 3850 AGP nun mit normalen Catalyst,oder nur mit Hotfix läuft.Und falls es keinen aktuellen Hotfix gibt,wie man auch den aktuellsten Catalyst auf ihr zum laufen bekommt.

Saubere Arbeit wie ich finde...
Quelle...
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?p=4266133

Ne einfache Regel...
Karten mit ID 9505: normalen Catalyst-Teiber nehmen.
Karten mit ID 9515: Catalyst Hotfix für AGP nehmen,oder wie folgt den "normalen" Catalyst modifizieren.

Wie ihr herausfindet welche ID eure 3850 AGP hat,erfahrt ihr auch in dieser Anleitung.


Los gehts...

Modfizierung des ATI Treibers für die HD 3850 AGP am Bsp. Cat 8.5

Schritt 1: Herunterladen und Entpacken

Den Treiber von der AMD Supportseite

http://game.amd.com/us-en/drivers_catalyst.aspx

herunterladen und ausführen. Der Treiber wird in ein Verzeichnis entpackt. Standardmäßig ist das

C:\ATI\SUPPORT\Aktueller Treiber Name

Die nachfolgende Installation muss dann abgebrochen werden.

Schritt 2: Device ID und Geräteinstanzkennung

Zur Modifikation werden die Device ID und die Systemkennung der Grafikkarte benötigt. Erstere lässt sich einfach mit GPU-Z auslesen.
Einfach das Tool starten und Werte von Device ID notieren. Da sollte sowas wie 1002-9515 stehen. Dürfte sogar bei allen HD3850 AGP gleich sein, bin ich aber nicht ganz sicher.

Jetzt noch die Systemkennung:

Start->Einstellungen->Systemsteuerung: Auf System klicken und zum Tab Hardware und dort Geräte-Manager. Im Gerätemanager zu Grafikkarte wechseln und die HD 3850 AGP auswählen. Rechtsklick->Eigenschaften und zum Tab Details: Oben sollte Geräteinstanzkennung stehen. Falls nicht, im Pull Down Menü suchen. Im Fenster steht jetzt eine lange Zahlenwurst. Hier wird der SUBSYS Eintrag benötigt. Zum Bespiel steht hier

PCI\\VEN_1002&DEV_9515&SUBSYS_0028174B&REV_00\4&26E5F5CD&0&0008

0028174B ist der gesuchte Wert. Diesen Ebenfalls notierten.

Schritt 3: Treiberdateien ändern

In das in Schritt 1 genannte Treiberverzeichnis gehen und hier in den Ordner Driver. Die CX_63030.INI mit dem Editor öffnen. Die Bezeichnungsnummer hängt von der Treiberversion ab, beim 8.5er ist es 63030. Die Systemkennung der HD3850 PCIE 0x9505:0x25421002 suchen und die vorher gesuchten Werte für Device ID und Systemkennung anfügen. Mit meinen Beispielwerten siehts dann so aus:

0x9505:0x25421002,0x9515:0x0028174B

Das ganze wird für die INSTALL.INI wiederholt. Auch hier den PCIE Wert suchen und die AGP Werte wie oben gezeigt anhängen.

Jetzt noch ein Verzeichnis weiter zu XP_INF gehen und dort die CX_63030.inf öffnen. Den Eintrag "ATI Radeon HD 3850" suchen und die ganze Zeile kopieren und darunter einfügen. Bei der Bezeichnung ein APG dazuschreiben und wieder die Werte Device ID und Systemkennung anpassen. Das schaut dann so aus:

"ATI Radeon HD 3850" = ati2mtag_RV630, PCI\VEN_1002&DEV_9505&SUBSYS_25421002
"ATI Radeon HD 3850 AGP" = ati2mtag_RV630, PCI\VEN_1002&DEV_9515&SUBSYS_0028174B

Nun ist der Treiber fertig modifiziert und kann mit der Setup.exe im Treiberverzeichnis installiert werden.
 
S

seppjo

Gast
Ist in letzter Zeit so oft aufgetaucht die Frage. Danke. :up
 
K

Kickz

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.277
Jo geht Perfekt danke:up
 
U

uweachim

Mitglied seit
17.10.2008
Beiträge
2
Endlich muss ich nicht mehr auf den Hotfix warten.
Hat mit dem 8.10 super geklappt.
Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Win XP SP3
HD 3850 AGP
 
U

uweachim

Mitglied seit
17.10.2008
Beiträge
2
Leider eine Ergänzung. Bei CoD 2 bekomme ich nach ca 10 min einen Bluescreen mit irgendeiner ati dll. PC hängt komplett. Fünf Versuche und immer die gleiche Meldung.
Vermute aber, dass es am 8.10 liegt. Jetzt wieder auf 8.9 und alles ok. Bleib erst mal dabei und warte auf den offiziellen Hotfix von AMD.
 
K

Kickz

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.277
Der wird eh bald kommen. Die lassen sich immer meist so ne Woche Zeit. Ich hab noch den Catalyst 8.8 drauf. Wenn der 8.10 da ist mach ich den drauf.
 
.::[GodFlash]::.

.::[GodFlash]::.

Mitglied seit
02.03.2005
Beiträge
96
Alter
32
super tipp mit der modifikation :up
hab auch eine HD3850 AGP der treiber lässt sich wunderbar installieren nur das Catalyst Control Center streikt bei mir und will nicht starten es kommt nicht mal eine fehlermeldung selbst nach dem ich mit Driver Cleaner alles nochmal gelöscht und neuinstalliert habe
mal hoffen das sapphire die tage den agp hotfix raus bringt :D
 
K

Kickz

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.277
Wenn der Hotfix rauskommt dan wird es ihn hier zuerst geben.
 
O

oPhoeniXo

Mitglied seit
07.11.2008
Beiträge
2
Standort
Berlin
HotfiX 8.10 - Grafikprobleme...

Hallo zusammen... ;)

da bislang niemand etwas zum neusten/aktuellen Hotfix schreibt, werde ich
mal den Anfang machen...

Der 8.7er lief bei mir noch einwandfrei, bis auf einem neuen Game, welches
einen "nicht aktuellen Treiber" meldet - aber trotzdem läuft !?

Nun habe ich mir den aktuellen 8.10er installiert, der soweit auch läuft, jedoch...
fiel mir bei Battlefield2 auf, das ich plötzlich Grafikfehler habe... :aah
sowas wie "Schattenflecke" auf dem Boden ?!?
Ideen sind natürlich willkommen ;)

So Leute - nu is an euch, mal eure Games zu checken, ob da sowas ähnliches auftritt... :up
Evtl. haben ja auch manche von euch mit der PCIe-Version das selbe Phenomen !?

Grüße


Nachtrag:
Alle hier im Urlaub ? ;)
Oder habt Ihr euch schon aus Verzweiflung einen neuen Rechner gekauft ??? :D

Nachtrag 2:
Nun wies aussieht, konnte ich durch Änderungen an den CCC-Einstellungen,
das Problem lösen... welche der Einstellungen es genau war, ist mir aber nicht so ganz klar. ;)

Hauptsache es läuft nun wieder sauber und ohne Fehler in der Gafik. :D

Grüße die 2te
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kickz

Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.277
Also bei mir läuft er perfekt. Far Cry 2, Assassins Creed, Crysis und so weiter. Bis jetzt noch nichts Festgestellt.
 
O

oPhoeniXo

Mitglied seit
07.11.2008
Beiträge
2
Standort
Berlin
Also bei mir läuft er perfekt. Far Cry 2, Assassins Creed, Crysis und so weiter. Bis jetzt noch nichts Festgestellt.
Wir reden hier aber noch von einer Ati HD3850 für AGP ? :cheesy
 
Thema:

Lösung:Catalyst oder Hotfix auf 3850 AGP

Sucheingaben

catalyst modifizieren

,

amd agp patch

,

Ati Readon HD 3850 AGP Hotfix Treiber Win XP

,
hd 3850 hotfix

Lösung:Catalyst oder Hotfix auf 3850 AGP - Ähnliche Themen

  • Critical Process Died Blue Screen noch keine Lösung

    Critical Process Died Blue Screen noch keine Lösung: Hallo liebe Online Community, Windows 10 Desktop PC Motherboard: asus rog crosshair vii hero wi-fi Prozessor: amd ryzen5 ich habe seit...
  • Dauntless - Lösungen für Fehler BonoboArmadillo, QueenBee, RateLimited oder GoldfishMonkey

    Dauntless - Lösungen für Fehler BonoboArmadillo, QueenBee, RateLimited oder GoldfishMonkey: Dauntless ist sehr beliebt und hat nach wie vor scheinbar noch großen Zuwachs an Nutzern. Dadurch kann es aber auch passieren, dass man die eine...
  • Action Center zeigt nicht alle icons an als uch keine "expand" Möglichkeit. Kein Lösung Online gefunden...

    Action Center zeigt nicht alle icons an als uch keine "expand" Möglichkeit. Kein Lösung Online gefunden...: Screenshot
  • Mit meinem Laptop Toshiba Tecra kann ich das Touchpad nicht deaktivieren. Gibt es eine andere Lösung?

    Mit meinem Laptop Toshiba Tecra kann ich das Touchpad nicht deaktivieren. Gibt es eine andere Lösung?: Mit meinem Laptop Toshiba Tecra kann ich das Touchpad nicht deaktivieren. Gibt es eine andere Lösung?
  • Google Chrome Browser mit zu großer oder zu kleiner Schrift - Das ist oft der Grund und die Lösung

    Google Chrome Browser mit zu großer oder zu kleiner Schrift - Das ist oft der Grund und die Lösung: Heute haben wir wieder einem einen Chrome Tipp, vielleicht nicht nur für Einsteiger, denn oft liegt die Lösung näher als man denkt. Viele Chrome...
  • Ähnliche Themen

    Oben