Löscht Kaspersky noch immer Wiederherstellungspunkte?

Diskutiere Löscht Kaspersky noch immer Wiederherstellungspunkte? im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Hallo, der aktuellen Ausgabe der ComputerBild ist eine Extra-CD mit der Kaspersky Security Suite V beigelegt. Hat das schon jemand ausprobiert...

RSoutside

Threadstarter
Dabei seit
29.04.2007
Beiträge
55
Hallo,

der aktuellen Ausgabe der ComputerBild ist eine Extra-CD mit der Kaspersky Security Suite V beigelegt. Hat das schon jemand ausprobiert und kann sagen, ob es wie die Vorgänger-Versionen noch immer die Wiederherstellungspunkte unter Windows XP löscht?

;) Danke und liebe Grüße,

Ralph
 

RSoutside

Threadstarter
Dabei seit
29.04.2007
Beiträge
55
Danke, Newererst, für die schnelle Antwort!

Z.Zt. nutze ich noch F-Secure Anti-Virus 2006, das ich auch von irgendeiner Heft-CD hatte. Die Lizenz läuft jetzt noch gut einen Monat. Mal sehen, was ich dann nehme.
Im c't-Magazin wurde kürzlich empfohlen, möglichst die Finger von diesen Security Suites zu lassen, da die zwar alles unter einem Dach bieten, die einzelnen Module aber meist nicht die besten sind und es in vielen Fällen bessere Firewalls und Anti-Spyware-Programme als Freeware gibt. Man sollte sich die "Rosinen" rauspicken.
Vielleicht nehme ich dann nur das Kaspersky Anti-Virus, was ja eins der besten AV-Programme sein soll, aus der Suite (wenns geht) und nutze weiterhin die Sygate Personal Firewall, mit der ich bis dato recht zufrieden bin, Windows Defender und Spybot S&D. Die Spams sortiert mir GMX und der Thunderbird aus.
 

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Mit Kaspersky kannst du nichts falsch machen,bin sehr zufrieden damit.Hab das übrigens auch aus der CB. ;)
 

wraku

Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
30
Kaspersky hat bei mir schon einen Wiederherstellungspunkt zerschossen. Allerdings war es eher meine Schuld. K. fand in einer Restore-Datei einen Trojaner und ich hatte voreingestellt, sowas automatisch zu löschen. :-((
 

RSoutside

Threadstarter
Dabei seit
29.04.2007
Beiträge
55
Mit Kaspersky kannst du nichts falsch machen
... das glaube ich auch. ;)

Kam bei Euch während der Installation die Option "Empfohlene Einstellungen verwenden" und habt ihr das deaktiviert?

Sind bei Euch (WinXP?), nachdem Kaspersky drauf war und das System geprüft hat, mehrere oder alle Wiederherstellungspunkte verschwunden?
 

Digit

Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
1.747
Kaspersky hat bei mir schon einen Wiederherstellungspunkt zerschossen. Allerdings war es eher meine Schuld. K. fand in einer Restore-Datei einen Trojaner und ich hatte voreingestellt, sowas automatisch zu löschen. :-((


HI,ein Wiederherstellungspunkt ist besser als keiner. OK.

Ein Trojanisches Pferd wieder herstellen, evtl unbemerkt ist schlecht.
Ich würde nur zu bestimmten Daten sichern einen solchen W.Punkt benützen und dann weg damit.

Eine Backuplösung ist für "mich" besser, ich habe die Systemwiederherstellung abgeschaltet.
 
Thema:

Löscht Kaspersky noch immer Wiederherstellungspunkte?

Löscht Kaspersky noch immer Wiederherstellungspunkte? - Ähnliche Themen

Laptop sperrt sich automatisch (Acer Swift SF314-54G): Hallo liebe Community, mein Acer sperrt sich seit ca. 3 Wochen ohne Vorwarnung von selbst. Das Problem tritt unregelmäßig auf (manchmal 1 x pro...
OneDrive lässt sich nach Neuinstallation von Windows 10 nicht installieren: Hallo, Nach einer Neuinstallation (Funktion Wiederherstellen "Sauberer Start") meines Windows 10 Home, wurde mein Computer umbenannt, mein...
Nach Festplattenumbau in neue HW keine Wiederherstellungspunkte und System-Backup mehr.: Hallo, nachdem mein alte Hardware (Acer Desktop mit i3) in die Jahre gekommen ist und mir günstig ein neuer Desktop mit Asus MB mit I7 angeboten...
laptop neu aufgesetzt. Nun keine Verbindung zu Windows möglich: Hallo Leute Erstmals vielen Dank für das lesen meines Problems. Ich habe meinen Laptop neu aufgesetzt. Dies geschah mit der in Windows 10...
Schriftart für Kurznotizen in Windows 10 (ohne Zusatzsoftware) ändern möglich?: Hallo zusammen, ich habe heute mal wieder die Kurznotizen genutzt. Bzw. auf meinem neuen Rechner heute zum ersten mal. Ich weiß, dass früher...
Oben