Löschen von Dateien auf externer Festplatte

Diskutiere Löschen von Dateien auf externer Festplatte im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Forumsgemeinde, ich habe aus meinem defekten Notebook die Festplatte ausgebaut und neu formatiert und in ein Gehäuse eingebaut...
O

Ohrwurm

Threadstarter
Mitglied seit
09.07.2007
Beiträge
143
Hallo Forumsgemeinde,

ich habe aus meinem defekten Notebook die Festplatte ausgebaut und neu formatiert und in ein Gehäuse eingebaut. Funktioniert soweit auch.
Zur Probe habe ich einige Daten überspielt und wieder gelöscht.
Dabei habe ich mich dann gewundert, dass sich der vorhandene Festplattenspeicher nicht wieder erhöht hat.
Ich bin dann mal auf "Bereinigen" gegangen und da wurde mir dann die Optien Papierkorb leeren angeboten, was ich auch germacht habe, dann war der Festplattenspeicher auch wieder frei.

Ist es nicht möglich, diese Dateien von der ext. FP ohne Umweg über den Papierkorb (der also virtuell auf der ext.Platte existiert) direkt zu löschen?
Hängt das etwa damit zusammen, dass diese Platte nach dem Anschließen mit "System" bezeichnet wird (so war der Name auch früher im Notebook).
Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp für mich - Danke schonmal und
Gruß Jürgen
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
mach mal nen rechtsklick auf das papierkorbicon, dann auf eigenschaften.
dort kannst du für jedes laufwerk individuell einstellen wie groß der papierkorb sein soll, oder ob die daten sofort aus dem papierkorb gelöscht werden sollen.

hth
hundesohn

ps: diese funktion funktioniert mit xp, ob mit vista, keine ahnung
 
O

Ohrwurm

Threadstarter
Mitglied seit
09.07.2007
Beiträge
143
Danke für die Rückmeldung.

Es handelt sich ja um eine ext. USB-Festplatte, die ggfls. an verschiedenen PC gelegentlich angeschlossen wird (unabhängig von Betriebssystem). Die Daten landen ja nicht im Papierkorb des PC, sondern ganz offensichtlich in einem "virtuellen" Papierkorb auf der ext. Festplatte. Denn auch nach dem Löschen der Daten wird der gleiche belegte/freie Speicherplatz angezeigt.
Erst nach einem Rechtsklick auf das ext.Laufwerk und Option "Bereinigen" wird mir angeboten, den "Papierkorb" (wo iommer er auch auf der ext. FP vorhanden ist) zu löschen.

Das müßte ja dann auch z.B. bei einem USB-Stick zu sein, da werden die Daten ja auch gleich gelöscht und der Speicher freigegeben.
Gruß Jürgen
 
Thema:

Löschen von Dateien auf externer Festplatte

Löschen von Dateien auf externer Festplatte - Ähnliche Themen

  • Dateien löschen, sind aber nicht im Papierkorb

    Dateien löschen, sind aber nicht im Papierkorb: Ich habe nichts an Einstellungen verändert. Seit kurzem fällt mir auf, dass Dateien wie Bilder nicht mehr im Papierkorb nach dem löschen sind...
  • Windows erlaubt mir nicht, eine Datei zu löschen (Zugriff verweigert)

    Windows erlaubt mir nicht, eine Datei zu löschen (Zugriff verweigert): Wie bereits im Titel beschrieben erlaubt mir Windows nicht, eine Datei zu löschen oder im allgemeinen irgendetwas mit ihr zu machen...
  • [Gelöst] Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen

    [Gelöst] Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen: Ich wollte mir die Forza Horizon Demo runterladen bin jedoch dann versehentlich mal auf Abbrechen gekommen. Danach hab ich den Download wieder...
  • Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen

    Kann die Dateien der Forza Horizon 4 Demo nicht löschen: Ich wollte mir die Forza Horizon Demo runterladen bin jedoch dann versehentlich mal auf Abbrechen gekommen. Danach hab ich den Download wieder...
  • ics. Datei versehentlich in Mein Kalender verlinkt, nun nicht mehr zu löschen

    ics. Datei versehentlich in Mein Kalender verlinkt, nun nicht mehr zu löschen: Hi, ich habe mir in meinen outlook.com Kalender einen externen Kalender über eine ics-Datei reingeladen. Diese Einträge sind nun in "Mein...
  • Ähnliche Themen

    Oben