Lizenzen für verteilerlisten

Diskutiere Lizenzen für verteilerlisten im Exchange Server Forum im Bereich Server Systeme; Hallo ich hab ein Problem mit den Verteilerlisten. Ich hab eine Verteilierliste angelegt aber Exchange legt keine E-Mail adresse an.Da es im...
M

Markstylz

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
4
Hallo ich hab ein Problem mit den Verteilerlisten.
Ich hab eine Verteilierliste angelegt aber Exchange legt keine E-Mail adresse an.Da es im moment etwas knapp ist mit den Lizenzen wollte ich mal fragen ob Verteilerlisten eine eigene Lizenz braucht...

Gruß Markstylz
 
Pascal

Pascal

Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
36
Standort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
hi

nope, verteilerlisten brauchen keine lizenzen, da dieses ja keine user sind, sonst nur user zu einer gruppe zusammenfassen.


steht was in den event logs? was passiet, wenn du die email addr. manuell anlegst?
 
M

Markstylz

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
4
Ich hab eine smtp adresse angelegt, aber es kommen keine Mails an.
 
MrCharmanti

MrCharmanti

Mitglied seit
25.04.2004
Beiträge
238
Ich weiß zwar nicht welche Exchange Version Du hast...aber ich nehme mal die goldene Mitte, nämlich 2000. Auch sonst hast Du nicht viel Einzelheiten über Dein Problem gesagt -> z.B. wie Du die Verteilerliste angelegt hast.

Verteilerlisten lassen sich innerhalb eines AD am einfachsten über mmc "AD Benutzer und Computer" erstellen und verwalten.
Du erzeugst eine neue Gruppe vom Typ "Verteiler" und alle User die in diese Liste gehören, werden Mitglied in dieser Gruppe.
Der Vorteil ist 1. wird die Mail Adresse automatisch angelegt und 2. ercheinen diese Verteilergruppen auch im Adressbuch.

Ob nun eine E-Mail Adresse angelegt wurde oder nicht, kannst Du ja dann via "Eigenschaften"/"E-Mail Adressen" bei der Verteilerliste überprüfen. Im Notfall erstellst Du manuell über Adresse hinzufügen eine smtp Adresse. Achte nur darauf, das diese dem Format der Empfängerrichtlinien entspricht.


Greetings Ralf
 
M

Markstylz

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
4
Hallo Ralf genau so hab ich es gemacht...
 
Thema:

Lizenzen für verteilerlisten

Lizenzen für verteilerlisten - Ähnliche Themen

  • Microsoft könnte für Huawei MateBooks Windows 10 Lizenzen widerrufen! Update 22.05.2019!

    Microsoft könnte für Huawei MateBooks Windows 10 Lizenzen widerrufen! Update 22.05.2019!: Update zur Lage zwischen Microsoft und Huawei vom 22.05.2019: Nachdem bereits spekuliert wurde, dass auch Microsoft sich dem Handelsembargo beugen...
  • Lizenz Key für Win10 Home in VM

    Lizenz Key für Win10 Home in VM: Hallo, ich habe vor kurzem (privat) 3 Versionen von Windows10 Home gekauft und kurz danach 3 Lizenzschlüssel bekommen. Jetzt möchte ich zwei...
  • Übertragung der Lizenz für Win10 auf einen neuen PC

    Übertragung der Lizenz für Win10 auf einen neuen PC: Mein alter PC erhielt ein Upgrade von Win 7 auf Win 10. Ich möchte die im Microsoftkonto gespeicherte Lizenz auf mein neues Gerät übertragen. Das...
  • Kaufe ich mir jetzt die dritte offizielle Lizenz für übertriebene 259€ oder 16€ OEM Müll?

    Kaufe ich mir jetzt die dritte offizielle Lizenz für übertriebene 259€ oder 16€ OEM Müll?: Warum bietet Microsoft so einen schlechten Support was die Aktivierung von Windows angeht? Kaufe ich mir jetzt die dritte offizielle Lizenz für...
  • Windows 10 Lizenzen für unter 10€ legal?

    Windows 10 Lizenzen für unter 10€ legal?: Hallo, wir haben mehrere Notebooks ohne Betriebssystem und würden gerne Windows 10 separat kaufen und darauf installieren. Bei Recherchen auf...
  • Ähnliche Themen

    Oben