Live-Übertragung für Logfiles

Diskutiere Live-Übertragung für Logfiles im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Das Kommando tail zeigt unter Linux ganz unspektakulär die letzten Zeilen einer Textdatei an. Fügen Sie allerdings den Parameter -f hinzu, dann...

mastermind

Threadstarter
Dabei seit
02.02.2002
Beiträge
286
Das Kommando tail zeigt unter Linux ganz unspektakulär die letzten Zeilen einer Textdatei an. Fügen Sie allerdings den Parameter -f hinzu, dann springt das Kommando nicht einfach zur Kommandozeile zurück, sondern zeigt dynamisch die letzten Zeilen an, bis Sie das Programm per [Strg] - C beenden.

Sinnvoll ist diese Option beispielsweise bei allen Log-Dateien, die oft neue Inhalte bekommen.

Wollen Sie etwa live sehen, was gerade auf Ihrem Webserver passiert, dann wenden Sie doch einfach den tail-Befehl auf das Server-Log an:

tail -f /var/log/httpd/access_log

Beachten Sie, daß bei Ihrer Linux-Installation das Webserver-Logfile in einem anderen Verzeichnis liegen könnte.
 
Thema:

Live-Übertragung für Logfiles

Live-Übertragung für Logfiles - Ähnliche Themen

Wie man/frau ein (Batch-)Programm schreibt: Hi Die Systemfunktionen des Kommandointerpreters sind hilfreich und nuetzlich fuer alle moeglichen Aufgaben, aber leider schlecht bis gar nicht...
Sechs Festplatten-Imager im Test: Karsten Violka Sicherheits-Klone Sechs Festplatten-Imager für die Systemsicherung Indem Sie ein Abbild Ihrer Systempartition anfertigen und es...
Oben