Linux-Dateisystem EXT3/Reiser-FS defragmentieren

Diskutiere Linux-Dateisystem EXT3/Reiser-FS defragmentieren im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo zusammen, mal eine Frage an die Linux-Profis: WIE kann ich eine EXT3- oder Reiser-FS-Partition unter SuSe 9.3 defragmentieren? Mit welchem...
thunderstorm

thunderstorm

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge
550
Alter
41
Hallo zusammen,

mal eine Frage an die Linux-Profis: WIE kann ich eine EXT3- oder Reiser-FS-Partition unter SuSe 9.3 defragmentieren? Mit welchem Tools bzw. Befehlen kann ich das bewerkstelligen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 
frankbier

frankbier

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Standort
WinBoard
O&O neu für Linux

Für Win spitze unter Linux :nixweis
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.059
Alter
48
Standort
Horgau
Ich habe dieses Defrag Tool schon mal ausprobiert.
Ist im Betrieb (wohlgemerkt auf der Rettungskonsole) einfach abgestürtzt.

Für Win spitze unter Linux :nixweis

Wohl eher nicht.
 
thunderstorm

thunderstorm

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge
550
Alter
41
Naja, von einer Beta möchte ich erst mal die Finger lassen...

Gibts nicht noch eine andere Möglichkeit?
 
thunderstorm

thunderstorm

Threadstarter
Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge
550
Alter
41
Keiner eine Idee? :nixweis
 
M

morpheus2051

Mitglied seit
13.02.2002
Beiträge
376
Ich glaube das das gar nicht nötig ist. Ich spüre auf meinem ext3 Filesystem keinen Performanceverlust wie etwa bei Windows. Ist jetzt ein wenig subjektiv, aber ich denke man hat das einwenig im gespür, wenn man tagtäglich mit dem selben Rechner umgeht.
Wäre sowas nötig würde es sicherlich auch eine opensource-Lösung geben (es ist mir zur Zeit keine Bekannt).
 
HESCHY

HESCHY

Mitglied seit
09.08.2005
Beiträge
219
Alter
40
Hallo


in einem anderen Forum habe ich folgendes gefunden.
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.059
Alter
48
Standort
Horgau
Die Filesystemtreiber von Linux sortieren die Schreib/Lesezugriffe so um, daß die Bewegungen des Schreib/Lesekopfes der Festplatte minimiert werden. Defragmentieren bringt also wenig.
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Hallo,
kann Keruskerfürst nur zustimmen. Bei den neueren Linux-FS sind die "Bereiche", die in einem Rutsch geschrieben werden etwa so groß, wie die Datenmenge, die eine Festplatte auf einmal schreiben kann. Deshalb kann die Fragmentierung also nie so stark werden wie bei FAT32 oder NTFS. Durch die Sortierung der Lesevorgänge ist die Restfragmentierung nicht störend im Normalfall.
Wenn man nur ganz wenige parallele Lesevorgänge hat, kann sie aber durchaus auffallen.
Mir ist kein Tool zur Defragmentierung unter Linux bekannt und ich würde auch generell von sowas abraten, insbesondere von einer Beta...
Grüße, Martin
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Das man das Linux Filesystem nicht zu defragmentieren brauch finde ich klasse. Dann gibt es von daher noch einen Grund mehr sich mit Linux zu beschäftigen.


ModellbahnerTT
 
Thema:

Linux-Dateisystem EXT3/Reiser-FS defragmentieren

Linux-Dateisystem EXT3/Reiser-FS defragmentieren - Ähnliche Themen

  • Windows 10 20H1 Build 18917 für Insider enthält nun Windows Subsystem für Linux 2 und mehr

    Windows 10 20H1 Build 18917 für Insider enthält nun Windows Subsystem für Linux 2 und mehr: Wer schon wissen will was Windows 10 Nutzer wohl erst 2020 erwartet ist bereits im Insider Ring für die Windows 10 20H1 Version dabei und wer...
  • Microsoft Build 2019 - Windows Subsystem for Linux bringt aktuellen Linux Kernel für Windows 10

    Microsoft Build 2019 - Windows Subsystem for Linux bringt aktuellen Linux Kernel für Windows 10: Die einen nutzen gerne Windows 10 und die anderen dann doch lieber Linux, aber warum nicht einfach beides? Auf der aktuellen Entwicklerkonferenz...
  • Meine beiden Systeme haben dummerweise ein Update bekommen und sind jetzt kaputt, nicht mal Live-Linux geht noch.

    Meine beiden Systeme haben dummerweise ein Update bekommen und sind jetzt kaputt, nicht mal Live-Linux geht noch.: Der einzige Fehler der angesagt wird ist Unaccessable_Bootdevice. Ich muss eigentlich morgen liefern, kann ich wohl jetzt knicken. Nix geht mehr...
  • Channel 9: Windows-Subsystem für Linux - Dateisystem

    Channel 9: Windows-Subsystem für Linux - Dateisystem: Technical Evangelist Seth Juarez und Sven Groot, Senior Software Engineer, haben in diesem Channel-9-Video einen Blick auf das Windows-Subsystem...
  • [erledigt] Suche ein Dateisystem für Windows+Linux

    [erledigt] Suche ein Dateisystem für Windows+Linux: Ich suche ein Dateisystem, auf dem ich sowohl mit Linux als auch mit Windows schreiben und lesen kann. Dabei sollten Dateigrößen von über 4GB...
  • Ähnliche Themen

    Oben