Leistungsindex Windows 8.1

Diskutiere Leistungsindex Windows 8.1 im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; :blush Heut' erst durch Zufall draufgestoßen, da mich ein Win7-User vergleichen wollte, dass es bei Win8.1 keinen Leistungsindex mehr gibt...
Mike

Mike

i7-6700HQ
Threadstarter
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
:blush Heut' erst durch Zufall draufgestoßen, da mich ein Win7-User vergleichen wollte, dass es bei Win8.1 keinen Leistungsindex mehr gibt.

ENDLICH ist der Schwachsinn entfernt, der ohnehin keine Aussagekraft hatte. Kenne auch schnelle Computer an denen die langsamsten User sitzen :rofl1

Jeder der seinen Rechner wirklich checkt, macht das sicher nicht mit dem Zeug.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Threadstarter
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Ja HEUTE = 8.11.2013 ;)
Ich hab mir den schon zu Win7 Zeiten nur angesehen, wenn mich wer drauf angesprochen hat. Aber dass er weg ist bei Win8.1 find ich einfach nur SPITZE!
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
19.028
Standort
D-NRW
Wer doch noch mal Sehnsucht hat, kann den Leistungsindex trotzdem starten schauen, welche Werte der Rechner hat.
Das ist aber nicht mehr so bequem wie früher - Klick
 
G

GaxOely

Gast
<WinSPR><SystemScore>8.1</SystemScore><MemoryScore>8.8</MemoryScore><CpuScore>8.8</CpuScore><CPUSubAggScore>8.6</CPUSubAggScore><VideoEncodeScore>8.9</VideoEncodeScore><GraphicsScore>8.5</GraphicsScore><Dx9SubScore>8.4</Dx9SubScore><Dx10SubScore>0</Dx10SubScore><GamingScore>8.5</GamingScore><StdDefPlaybackScore>TRUE</StdDefPlaybackScore><HighDefPlaybackScore>TRUE</HighDefPlaybackScore><DiskScore>8.1</DiskScore><ScoreRaisedDueToHigherPreviousScore><ActualD3DScore>8.4</ActualD3DScore><ActualDWMScore>8.4</ActualDWMScore>
 
K

kingcopy

Mitglied seit
04.01.2014
Beiträge
0
Alter
44
@Mike Man sollte sich doch erstmal überlegen warum Microsoft das Tool entfernt hat, könnte es evtl sein das man User für dumm verkaufen möchte und um "Teufel komm raus" sein 8.X Schützen will, sodaß niemand sagen kann bei einem Leistungsindex von 5.x laufen die Kacheln Schlecht?

Das Tool war insofern gar nicht so schlecht als das man sehen konnte ob eine Potente Grafikkarte im Rechner war oder nicht. oder eine grottenlahme HDD oder eine SSD mit einem Blick.

Woher soll ein normaler User den Unterschied einer G Force oder einem Intel Chipsatz HD erkennen wenn nicht an groben Zahlen?

Das der Index weg ist dient meiner Meinung nach einfach nur dazu den User für dumm zu verkaufen und den Willen aufzuwingen. Genauso mit der Entfernung und wieder halb eingebauten Start Buttons.

kurzum: alles was bei 7 richtig war , macht man bei 8.x wieder falsch und das versuchen die immer wieder.

Richtig wäre es bei der Installation von 8 wählen zu können ob es sich um einen Desktop Rechner handelt, i diesem Fall bleiben die ganzen Kacheln komplett weg und 8.x verhält sich wie 7 / auf einem Touchfähigem Rechner würden dann die Kacheln erscheinen. Aber warum richtig machen? das macht ja Arbeit.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Threadstarter
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Das Tool war insofern gar nicht so schlecht als das man sehen konnte ob eine Potente Grafikkarte im Rechner war oder nicht. oder eine grottenlahme HDD oder eine SSD mit einem Blick.
Das Tool lieferte absolut falsche Werte im Vergleich mit gängigen Benchmark-Programmen.
 
K

kingcopy

Mitglied seit
04.01.2014
Beiträge
0
Alter
44
Natürlich hast Du da Recht, aber um einen schnellen Eindruck zu erhalten war es GUT, wie bekommst Du im PC Laden jetzt einen schnellen Eindruck?

Schnell mal 3dmark ohne Adminrechte installieren? als DAU den Geräte Manager finden und checken ob eine Grafikkarte vorhanden ist? Viel schwieriger. Microsoft will nur den Verkauf weiter puschen, da IN FAKT der Verkauf der PCs etc durch gerade Win8.XXXX eingebrochen ist.

Die Frage ist nach wie vor: wieso wurde der Test entfernt, Du sagtest er war Grottenschlecht. Eine Verbesserung war nicht möglich? - nicht gewollt
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
23.288
Standort
Thüringen
Die Frage ist nach wie vor: wieso wurde der Test entfernt...
Ruf doch mal in Unterschleißheim an und frage die Jungs einfach ;).Im Ernst,wenn die der Meinung sind das entfernen zu müssen wird das schon seinen Grund haben.Als grober Überblick mag das ja getaugt haben aber sonst....:knall
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
@kingcopy
Du kennst nicht zufällig den Benutzer "Schnick-Schnack" :gefangen.
Sagst ihm einen Gruß :D
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Threadstarter
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Schnell mal 3dmark ohne Adminrechte installieren? als DAU den Geräte Manager finden und checken ob eine Grafikkarte vorhanden ist? Viel schwieriger.
Ein Standarduser sollte seine PC benutzen und nicht versuchen zu ergründen was im Gerät schnell oder langsam ist. Schließlich sitzt das Langsamste vorm Rechner.
Für alles andere hat jeder - meine Erfahrung - einen "Admin" in seinem Bekanntenkreis.

Die Frage ist nach wie vor: wieso wurde der Test entfernt, Du sagtest er war Grottenschlecht. Eine Verbesserung war nicht möglich? - nicht gewollt
Womit wir beim Teil meiner vorigen Antwort wären --> Es gibt schon bessere. Also kann man diesen Mist löschen!
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.874
Standort
Niederbayern
Mir ist es erst vor 2 Tagen aufgefallen bei einem Asus-Notebook das ich von Win8 auf Win8.1 aktualisieren sollte. Ich dachte zuerst daß Asus den Leistungsindex auf dem Gerät gezielt verschwinden ließ (z.B. um Schwächen des Geräts zu verdecken) aber Google sagte mir daß das bei 8.1 jetzt wohl so normal ist.
 
K-eBeNe

K-eBeNe

Mitglied seit
17.02.2010
Beiträge
282
Das Tool lieferte absolut falsche Werte im Vergleich mit gängigen Benchmark-Programmen.
Die da wären?

der LI war eher als grober Überblick zu sehen, wenn er den Grafikscore mit Richtung 7,9 bzw. > 8 beziffert hat, haben die Benchs in der Regel auch Werte im oberen Drittel gebracht, habe ich den Speicherdurchsatz für den Ram erhöht oder verlangsamt, hat es mir der LI bescheinigt, hatte ich fehlende, bzw. falsche Treiber für die Sata Ports habe ich das im LI auch sofort gesehen, wenn eine SSD z.b < 7 war.

Also, wo hat der LI die Tendenz fehlinterpretiert?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
23.288
Standort
Thüringen
Ob mit oder ohne LI:Win8 läuft auch so prächtig.Ich vermisse den LI nicht...:)
 
K-eBeNe

K-eBeNe

Mitglied seit
17.02.2010
Beiträge
282
dann die Links pls...
 
Thema:

Leistungsindex Windows 8.1

Sucheingaben

actualdwmscore

,

cpusubaggscore leistungsindex

,

"ActualDWMScore"

Leistungsindex Windows 8.1 - Ähnliche Themen

  • Leistungsindex unter Windows 10 anzeigen lassen - so geht´s - UPDATE

    Leistungsindex unter Windows 10 anzeigen lassen - so geht´s - UPDATE: Während sich der Leistungsindex unter den Betriebssystemen Windows 7 und Windows 8 noch über die Systemsteuerung hat aufrufen lassen, ist dies bei...
  • Windows 10: Leistungsindex mit Windows-Bordmitteln erstellen

    Windows 10: Leistungsindex mit Windows-Bordmitteln erstellen: Wie schon bei Windows 8.1 ist auch bei Windows 10 (Preview) der Leistungsindex nicht mehr auffindbar. Das bedeutet aber nicht, dass Microsoft...
  • GELÖST Leistungsindex zeigt niedrige Werte?

    GELÖST Leistungsindex zeigt niedrige Werte?: Hi! Ich hab einen i7-2600 bekommen aber leider zeigt der Windows-Leistungsindex für die CPU nur 7,6 Punkte und für meine OCZ Vertex 2 -SSD nur...
  • Windows Leistungsindex

    Windows Leistungsindex: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe folgendes Problem: Bei meinem Laptop muss bei jedem Systemstart der Windows Leistungsindex (Windows7 64bit)...
  • GELÖST Windows Leistungsindex und DX11

    GELÖST Windows Leistungsindex und DX11: Hallo zusammen! Ich hab eine neue DX11 Grafikkarte eingebaut. In den detailierten Informationen des Windows 7 Leistungsindex steht als Direct-X...
  • Ähnliche Themen

    • Leistungsindex unter Windows 10 anzeigen lassen - so geht´s - UPDATE

      Leistungsindex unter Windows 10 anzeigen lassen - so geht´s - UPDATE: Während sich der Leistungsindex unter den Betriebssystemen Windows 7 und Windows 8 noch über die Systemsteuerung hat aufrufen lassen, ist dies bei...
    • Windows 10: Leistungsindex mit Windows-Bordmitteln erstellen

      Windows 10: Leistungsindex mit Windows-Bordmitteln erstellen: Wie schon bei Windows 8.1 ist auch bei Windows 10 (Preview) der Leistungsindex nicht mehr auffindbar. Das bedeutet aber nicht, dass Microsoft...
    • GELÖST Leistungsindex zeigt niedrige Werte?

      GELÖST Leistungsindex zeigt niedrige Werte?: Hi! Ich hab einen i7-2600 bekommen aber leider zeigt der Windows-Leistungsindex für die CPU nur 7,6 Punkte und für meine OCZ Vertex 2 -SSD nur...
    • Windows Leistungsindex

      Windows Leistungsindex: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe folgendes Problem: Bei meinem Laptop muss bei jedem Systemstart der Windows Leistungsindex (Windows7 64bit)...
    • GELÖST Windows Leistungsindex und DX11

      GELÖST Windows Leistungsindex und DX11: Hallo zusammen! Ich hab eine neue DX11 Grafikkarte eingebaut. In den detailierten Informationen des Windows 7 Leistungsindex steht als Direct-X...
    Oben