Legal & ohne DRM: W7 - neuer Musik-Download-Dienst ist gestartet

Diskutiere Legal & ohne DRM: W7 - neuer Musik-Download-Dienst ist gestartet im IT-News Forum im Bereich News; W7 heißt ein neuer Musik-Download-Dienst, der Musik-Freunden Songs völlig gratis und ohne jeglichen DRM-Schutz anbieten will. Der Dienst ist jetzt...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40



W7 heißt ein neuer Musik-Download-Dienst, der Musik-Freunden Songs völlig gratis und ohne jeglichen DRM-Schutz anbieten will. Der Dienst ist jetzt als Beta gestartet und Mitbegründer ist die Musiker-Legende Peter Gabriel.

Mit We7.com ist die Beta eines neuen Musik-Download-Dienstes gestartet, der Songs gratis und ohne jeglichen Kopierschutz unter das Volk bringen will. Hinter dem Projekt steckt unter anderem auch Musiker-Legende Peter Gabriel (Genesis).

Der Dienst soll sich durch Werbung finanzieren. Im Gegenzug können Anwender kostenfrei Songs herunterladen, mit anderen Anwendern tauschen und dank fehlendem Kopierschutz auch auf jedem MP3-Player abspielen können. Mit den durch die Werbung generierten Einnahmen sollen die Musiker entlohnt werden.

Die besagte Werbung wird in die MP3-Downloads integriert und die Art der Werbung soll beispielsweise dem Alter, dem Geschlecht und der Herkunft der Nutzer angepasst sein. Alternativ wird es auch die Möglichkeit geben, die Musikstücke kostenpflichtig und dann ohne Werbung herunterladen zu können. Weitere Einschränkung: Die Songs sollen nur eine gewissen Zeit lang nach der Verfügbarkeit auf W7.com inklusive Werbung ausgeliefert werden und nach einiger Zeit auch werbefrei im Archiv verfügbar sein.

Die Auswahl der Songs bei W7.com halt sich derzeit noch in einem enorm überschaubaren Rahmen. Im Klartext: Es stehen nur eine Handvoll Songs zur Auswahl. Das soll sich in den kommenden Wochen ändern, wenn die Beta-Phase abgeschlossen ist und Musiker für das neue Konzept gewonnen werden konnten. W7.com will insbesondere Newcomern eine Plattform bieten, mit ihrer Musik Geld zu verdienen. An den Werbeeinahmen beteiligt verdienen Musiker auch mehr Geld, wenn ihre Songs häufiger heruntergeladen werden.

“We7 bietet Künstlern die Möglichkeit, neue Einnahmequellen für ihre Musik zu finden. Werbebasierte Downloads sind ein Weg, um Konsumenten kostenlos Musik zur Verfügung zu stellen, ohne den Künstlern die Existenzgrundlage zu nehmen“, so Peter Gabriel, Musiker und Mitbegründer von W7.com.
Das Motto des neuen Diensts lautet unter anderem “Don´t steal it – We7 it!“. Der Erfolg wird sicherlich davon abhängen, inwieweit sich Künstler für dieses Konzept begeistern können. Die Nutzung irgendwelcher Software ist nicht notwendig, es genügt eine kurze Registrierung und anschließend landen auch die MP3-Downloads mit flotter Geschwindigkeit auf der Festplatte.

“Zusammen werden wir die Zukunft der digitalen Musik-Downloads verändern”, verspricht der Dienst. Was daraus wird, wird sich zeigen.

Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online
 
K

Killerchicken

Gast
:up geiler Schritt in die richtige Richtung ... aber mal ne andere Frage ... wie sprech ich denn bitte die Seite aus??? [wie-seven] ... [wie-sieben] ... [double-u-seven] :confused
 

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
also ich hab mich da mal angemeldet. man gibt an, ob man downloader, advertiser oder band ist (ich bin downloader;)) und dann kann man die songs, die es da auf der seite gibt einfach runterladen. bis jetzt sind vll. an die 100 songs auf der homepage, u.a. z.b. von coolio, herbie hancock, dave metthews band...
was ich aber feststellen musste: vor jedem song kommt bei der wiedergabe zuerst werbung für w7 (gesprochen: "wi seven").
naja, mal schaun, was noch so kommt, ist ja erst beta:)

gruß

paulchen
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.163
Ort
DE-RLP-COC
@Killerchicken, ist doch ganz egal, wie man die Seite ausspricht. Hauptsache, Du tippst die URL richtig. :D
 
K

Killerchicken

Gast
ist doch schon bei meinen Lesezeichen bei FF ... da muss ich nix richtig tippen ... aber wenn ich vor meinen Freunden prahle muss ich es wenigstens richtig aussprechen ;) *JK*
 

therealdosenkohl

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
76
Ort
Old Europe
die aufregung ist umsonst: die kiddies hatten sich gerade an ipods mit 1-euro-songs gewoehnt und hatten auch die noetige kohle - also was soll das?

ich verlange, dass kiddies abgezockt und ehrliche kaufer verarscht werden!

an wen muss ich mich deswegen mit einem gesetzesantrag wenden?
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
die aufregung ist umsonst: die kiddies hatten sich gerade an ipods mit 1-euro-songs gewoehnt und hatten auch die noetige kohle - also was soll das?

ich verlange, dass kiddies abgezockt und ehrliche kaufer verarscht werden!

an wen muss ich mich deswegen mit einem gesetzesantrag wenden?

Clown zum Frühstück und zum Mittagessen, wie? :D
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
z.B.
We7 does not claim any ownership rights in any Materials that you submit, post, or display on or through the We7 Services or on the We7.com Web site. After submitting, posting or displaying Materials on or through the We7 Services or on the We7.com Web site, you continue to retain all ownership rights in such Materials, and you continue to have the right to use your Materials in any way you choose. By submitting, posting or displaying any Materials on or through the We7 Service, you hereby grant to We7 a limited license to use, modify, publicly perform, publicly display, reproduce, and distribute such Materials solely on and through the We7 Service.

:wacko:
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Und wieder ein Spaß, der uns durch seine Illegalität verdorben ist. Wären wir doch nur nicht so moralische Menschen... :flenn
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.163
Ort
DE-RLP-COC
Das Schlimmste ist, dass PC-Welt sowas noch bekanntmacht... :thumbdown
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Wären wir doch nur nicht so moralische Menschen.
hat mit Moral nix zu tun, es will/muss jeder Geld verdienen, also schützt jeder sein Produkt. Finde ich voll o.k.
Solange es wesentlich günstiger Möglichkeiten als den normalen Handel gibt um zu Musik zu kommen (z.B. musicload.de) bin ich persönlich zufrieden. Man muss ja nicht immer den vollen Preis zahlen.

Allerdings sollte es sich WIRKLICH SCHON herumgesprochen haben, dass Musik etc. welche nichts kostet, nicht legal sein kann, es sei den der Künstler hat seine Rechte öffentlich abgegeben oder ist schon seeeeeehr lange tot ;)

Bzgl. PC-Welt ..... diese Zeitschrift (auch andere) wollen nur die Auflage und die "Klicks" steigern - nennt sich freie Marktwirtschaft .... und zu Werbezwecken ist alles erlaubt, solange der "Kunde" selbst ENGLISCHEN Text lesen muss und sich nicht auskennt aber trotzdem das Gesetz gilt.
 
Thema:

Legal & ohne DRM: W7 - neuer Musik-Download-Dienst ist gestartet

Legal & ohne DRM: W7 - neuer Musik-Download-Dienst ist gestartet - Ähnliche Themen

Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Urheberrecht - Musik- und IT-Branche arbeiten an DRM-Nachfolger: Ein Zusammenschluss aus verschiedenen Entertainment-, Handels- und IT-Unternehmen will die Einführung eines neuen einheitlichen Standards des...
[DE] Vorstoß: Dieter Bohlen plädiert für freie Musik-Downloads: Der Musiker und Musik-Produzent Dieter Bohlen hat sich für freie Musik-Downloads ausgesprochen. Seiner Meinung nach sei es nicht gut, dass...
[EU/CH] Kostenlose Musik-Downloads werden legal: Erster werbebasierter Download-Service startet noch in diesem Jahr Spiralfrog-Gründer Joe Mohen hat die offizielle Online-Schaltung seines neuen...
DRM: Auch Amazon will Musik ohne Kopierschutz verkaufen: Der Online-Einzelhändler Amazon.com will bis Ende des Jahres Millionen Musiktitel ohne Kopierschutz zum Verkauf im Internet anbieten. Als großen...
Oben