Leere Spalten rechts von Excel Tabellen entfernen - So kann man nicht benötigte Spalten ausblenden

Diskutiere Leere Spalten rechts von Excel Tabellen entfernen - So kann man nicht benötigte Spalten ausblenden im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Für so manchen ist nicht nur wichtig, dass die Excel Tabelle eben richtig ist sondern auch, dass diese gut aussieht. Hat man dann nur eine kleine...
Für so manchen ist nicht nur wichtig, dass die Excel Tabelle eben richtig ist sondern auch, dass diese gut aussieht. Hat man dann nur eine kleine Tabelle fühlen sich manche durch die Masse an leeren Spalten neben der Tabelle sozusagen optisch belästigt. Dieser Kurztipp zeigt wie man alle leeren Spalten neben einer Excel Tabelle ausblenden kann.

MicrosoftOfficeExcelTabelleTabellenSheetSpaltenSpalteReihenReihenausblendenversteckenentfernendeakivierenRowRowsColumnColumnshideremovePlatzRoomSpacekürzenshortenSheetList-1.png
Druckt man so eine kleine Tabelle aus ist das Ganze automatisch erledigt, da leere Spalten ja auch nicht mitgedruckt werden. Wenn man will kann man aber trotzdem das Excel Sheet auf die genaue Anzahl der für die Tabelle benötigten Spalten kürzen, denn unendlich sind diese nicht, es sind nur 16.384 Spalten.

MicrosoftOfficeExcelTabelleTabellenSheetSpaltenSpalteReihenReihenausblendenversteckenentfernendeakivierenRowRowsColumnColumnshideremovePlatzRoomSpacekürzenshortenSheetList-2.png

Um wie im Beispiel alle Spalten neben der fertigen Tabelle ausblenden zu können macht Ihr einen einfach Klick in eine beliebige Zelle und drückt dann die Tastenkombination STRG und Cursortaste Rechts. Nun springt die Anzeige automatisch bis zur definitiv letzten Spalte XFD. Macht nun einen Linksklick in den Spaltenkopf und markiert so die komplette Spalte.

MicrosoftOfficeExcelTabelleTabellenSheetSpaltenSpalteReihenReihenausblendenversteckenentfernendeakivierenRowRowsColumnColumnshideremovePlatzRoomSpacekürzenshortenSheetList-3.png

Nutzt nun den Scroll Balken unten rechts unter der Tabelle und geht wieder zum Anfang der Tabelle, so bleibt die Spalte XFD markiert. Würdet Ihr in die Tabelle klicken wäre die nötige Markierung ja aufgehoben worden. Haltet nun SHIFT gedrückt und macht einen Linksklick auf den Spaltenkopf der ersten unnötigen Spalte, in unserem Beispiel wäre dies Spalte G. Dadurch sind ALLE 16.378 Spalten markiert worden und man kann diese mit einem Rechtklick über das Kontextmenü Ausblenden.

MicrosoftOfficeExcelTabelleTabellenSheetSpaltenSpalteReihenReihenausblendenversteckenentfernendeakivierenRowRowsColumnColumnshideremovePlatzRoomSpacekürzenshortenSheetList-4.png

Meinung des Autors: So kann man Spalten die man nicht benötigt in seiner Excel Tabelle ausblenden. Das Ganze geht natürlich auch mit Zeilen wenn man will!
 

Math78

Dabei seit
09.11.2010
Beiträge
61
Man kann auch mit einem Links-Klick auf den Spaltenkopf (hier im Beispiel Spalte G) die komplette Spalte markieren und dann mit STRG-SHIFT und Cursertaste Rechts alle Spalten bis XFD markieren. Dann wie gehabt die Spalten ausblenden.
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.353
Geht natürlich auch, stimmt... ^^

Darum sage ich ja gern, dass bei Windows viele Wege zur gleichen Lösung führen können... :)
 

Math78

Dabei seit
09.11.2010
Beiträge
61
Darum sage ich ja gern, dass bei Windows viele Wege zur gleichen Lösung führen können...

Dann setze ich noch einen Weg drauf... ;)

Man kann auch eine Zelle in der Spalte markieren und STRG + SPACE drücken, dann markiert man auch die ganze Spalte.
Das geht auch für die Zeile: SHIFT + SPACE.

:):)
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
2.353
Je mehr, desto besser! ;)

Dann kann sich jeder das rauspicken was er am leichtesten nutzen oder merken kann. ^^

Oft verdrängt oder vergisst man ja auch einfach mögliche Wege, denn man gewöhnt sich zu schnell an etwas. Da nehme ich mich auf keinen Fall selber aus und darum freue ich mich immer über Ergänzungen mit weiteren Wegen, und nicht wenige Leser sicher auch. :)
 
Thema:

Leere Spalten rechts von Excel Tabellen entfernen - So kann man nicht benötigte Spalten ausblenden

Leere Spalten rechts von Excel Tabellen entfernen - So kann man nicht benötigte Spalten ausblenden - Ähnliche Themen

Neue Spalten und Zeilen in Excel Tabellen mit Tastaturkombinationen schnell löschen und hinzufügen: Auch wenn viele sie nicht kennen oder nicht nutzen, kann man sich auch in Excel mit Shortcuts über die Tastatur die Arbeit leichter oder schneller...
In Microsoft Excel Bilder in Zelle einfügen und Bilder in Zellen zentrieren - So klappt es ganz leicht!: Grafiken in Excel benötigt man zwar seltener, aber vielleicht hat man doch Tabellen die man mit ein paar Bildern aufwerten will und dann sollten...
Gitternetzlinien oder Überschriften für den Ausdruck einer Excel Tabelle einblenden oder ausblenden: Man hat man eine Excel Tabelle erstellt und will diese mit allen Gitterlinien und Beschriftungen der Spalten und Zeilen ausdrucken, aber beim...
Excel Spalten AutoAusfüllen per Doppelklick und Werte oder Formeln schnell in Spalten füllen: Wer hat nicht schon einmal eine lange Excel Tabelle bearbeitet und musste nachträglich eine Spalte mit einer Formel und anderen Werten per...
Zeile oder Spalte einer Excel Tabelle automatisch mit Datumsliste oder Zahlenreihe nummerieren: Wenn man eine Zeile oder Spalte durchgehend mit einer Zahlenreihe oder Daten als Beschriftung füllen will kann man über die rechte untere Ecke das...
Oben