Laufwerke im Explorer doppelt

Diskutiere Laufwerke im Explorer doppelt im Win 10 - FAQ Forum im Bereich Windows 10 Forum; Seit dem Update auf die Build 10586 1511 (TH2) finden sich im Navigationsbereich des Explorers die Wechsellaufwerke doppelt aufgelistet, weil sie...
areiland

areiland

Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Seit dem Update auf die Build 10586 1511 (TH2) finden sich im Navigationsbereich des Explorers die Wechsellaufwerke doppelt aufgelistet, weil sie ausser bei "Dieser PC" nochmal in der Ordnerübersicht unter Desktop erscheinen. Dies ist den meisten Nutzern nicht recht, weil es verwirrt.

Verantwortlich für diese Anzeige ist ein Registryeintrag - den das Setup setzt und den man natürlich entfernen kann, um diese Anzeige zu unterbinden. Der bewusste Eintrag findet sich in der Registry im Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83} und besitzt als einzige Wertangabe die Zeichenfolge "Standard" (REG_SZ) mit den Daten "Removable Devices".

Entfernt man diesen Schlüssel oder benennt ihn um, indem man ihm einfach ein Minuszeichen voranstellt, dann unterbleibt die Anzeige der Laufwerke im Navigationsbereich. Das umbenennen hat den Vorteil, dass der Schlüssel nicht einfach weg ist und jederzeit aktiviert werden kann. Windows erstellt den Schlüssel allerdings bei grösseren Updates neu, so dass man ihn in Abständen wieder entfernen muss.

Damit man sich nicht jedesmal durch die Registry wühlen muss, kann man ihn auch per Eingabeaufforderung löschen. Dazu öffnet man eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten und führt die Befehlszeile:
Reg Delete HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83} /f aus um den Schlüssel zu löschen.

Allerdings ist das natürlich genauso kryptisch, wie der Gang in die Registry - von daher hab ich euch das als Script angehängt. Das Script müsst ihr nach dem entpacken einfach nur rechts anklicken und "Als Administrator ausführen" wählen.

Anhang anzeigen Doppelte Laufwerke entfernen.zip

Die Anzeige wird vom Explorer sofort aktualisiert und die doppelten Laufwerke sind ausgeblendet.

Bitte beachten, der Foreneditor fügt in die Angaben der Registrypfade Leerzeichen ein, die dort nicht hingehören. Diese also nicht übernehmen, wenn ihr Experimente mit Scripten oder Befehlszeilen unternehmt. Im Script ist natürlich alles so wie es soll und es ist ausgetestet. Die Befehlszeile des Scriptes kann man auch verwenden um das in der Aufgabenplanung zu automatisieren.

Dazu erstellt man eine neue Aufgabe, die bei der Benutzeranmeldung mit höchsten Privilegien ausgeführt wird. Bei "Trigger" lässt man die Aufgabe bei einem Ereignis auslösen, bei Protokoll stellt man "System" ein, als Quelle "WindowsUpdateClient" und als EreignisID wird "19" angegeben. Unter "Aktionen" gibt man als Programm %windir%\system32\reg.exe" an und bei "Argumente" den Rest: "Delete HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83} /f". Alles natürlich ohne Anführungszeichen!

Nun sollte nach jeder Updateinstallation die Befehlszeile ausgeführt und der Schlüssel automatisch gelöscht werden. Weil ich so bin wie ich bin, hab ich die Aufgabe exportiert und hier ebenfalls angehängt. Ihr müsst also nur den Anhang herunterladen und entpacken - anschliessend die Aufgabenplanung starten, in der Mitte oben ins Fenster klicken um rechts dann auf "Aufgabe importieren" zu klicken. Im aufgehenden Fenster geht ihr zum Ordner mit der entpackten Datei, wählt sie aus und bestätigt den Import mit "OK". Danach noch mal auf "OK" klicken um sie zu speichern und die Aufgabenplanung beenden.

Anhang anzeigen Doppelte Laufwerke entfernen Aufgabe.zip
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Mit diesem Script: Anhang anzeigen Reganpassungen.zip lassen sich die doppelten Laufwerke ausblenden und noch ein paar andere Anpassungen vornehmen. Herunterladen, entpacken und über einen Rechtsklick mit Adminrechten ausführen.

Edit: Im Archiv ist jetzt ein Script enthalten, das die Anpassungen zurücknimmt!
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Indem Du den hier:
Verantwortlich für diese Anzeige ist ein Registryeintrag - den das Setup setzt und den man natürlich entfernen kann, um diese Anzeige zu unterbinden. Der bewusste Eintrag findet sich in der Registry im Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFold ers\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83} und besitzt als einzige Wertangabe die Zeichenfolge "Standard" (REG_SZ) mit den Daten "Removable Devices"
beschriebenen Schlüssel und seine Zeichenfolge wieder anlegst.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
20.860
Standort
Thüringen
Wäre toll wenn das Script das könnte;ich habe damit kein Problem aber was macht der Durchschnittsuser?
 
areiland

areiland

Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Siehe mein Edit, ich hab ein entsprechendes Script zugefügt, das die Anpassungen wieder entfernt.
 
areiland

areiland

Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Sicher dass Du die richtige Datei herunterladen willst? Es ist ein Zip-Archiv!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
20.860
Standort
Thüringen
Ja sicher,in der zip ist eine XML Datei enthalten.Der 2. Link aus Deinem ersten Post....:nixweis
 
areiland

areiland

Threadstarter
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Und passt es?
 
Thema:

Laufwerke im Explorer doppelt

Sucheingaben

F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83

,

laufwerk doppelt winboard

,

laufwerke werden doppelt angezeigt explorer windows 10

,
Doppelte Laufwerke entfernen windows 8
, win 10 explorer doppelte anzeige unterbinden, externe laufwerke erscheinen zwei mal im explorer, windows 10 zeigt im explorer die laufwerke doppelt an, explorer doppelt Manager laufwerk, datentraeger wird zweimal angezeigt, windows 10 interne laufwerke explorer doppelt, laufwerke doppelt angezeigt, doppelte laufwerke entfernen win 10, laufwerke erscheinen doppelt bei win 10, win 10 ordner werden im explorer doppelt angezeigt, windows Exlorer; Extern zweimal aufgefhrt, Windows 10 datenträger werden im explorer doppelt angezeigt

Laufwerke im Explorer doppelt - Ähnliche Themen

  • Problem mit Win10-Explorer Laufwerk D

    Problem mit Win10-Explorer Laufwerk D: Hallo! In meinem Windows Explorer wir das Laufwerk " D " nicht mehr angezeigt. Ich kann also nicht auf die dort gespeicherten Daten zugreifen. Es...
  • Explorer zeigt externes Laufwerk nicht an. Windows 10

    Explorer zeigt externes Laufwerk nicht an. Windows 10: Die externe Festplatte wir nicht im Dateiexplorer angezeigt. Unter "Einstellungen/Geräte" wird sie jedoch als verbunden angezeigt. Das betrifft...
  • Nach windows 10 pro update auf 1803 zusätzliches laufwerk im explorer

    Nach windows 10 pro update auf 1803 zusätzliches laufwerk im explorer: Nach dem update Windows 10 pro auf Version 1803, habe ich plötzlich ein zusätzliches Laufwerk "H" im Explorer. Wie werde ich dieses wieder los...
  • GELÖST Explorer Win7 anderes Laufwerk ansteuern

    GELÖST Explorer Win7 anderes Laufwerk ansteuern: Moin irgendwie bin ich zu blöde(zu alt?) und bekomme es nicht hin.... in früheren Zeiten wars irgendwie einfacher... mich nervt die Explorer...
  • Doppelte Laufwerke im Explorer bei 64bit System

    Doppelte Laufwerke im Explorer bei 64bit System: Hallo, ich habe folgende Anleitung: Löschen des Schlüssels...
  • Similar threads

    Oben