Laufwerk mappen - (Nein, leider nicht 0815 mappen)

Diskutiere Laufwerk mappen - (Nein, leider nicht 0815 mappen) im Programmierung Forum im Bereich Programmierung; Hallo erstmal an die Forum Gemeinde Ich bin ein neu in diesem mächtigen Forum und hoffe jemand kann mir bei diesem Problem helfen Ich habe für...
#1
H

Hatrue

Dabei seit
17.10.2018
Beiträge
3
Hallo erstmal an die Forum Gemeinde
Ich bin ein neu in diesem mächtigen Forum und hoffe jemand kann mir bei diesem Problem helfen


Ich habe für die tägliche Arbeit immer einen Batch am laufen in welchem ich den Hostnamen eingebe und diverse Befehle ausführe. Soweit so gut. Funktioniert alles aber das Laufwerk mappen geht nicht. Grund ist, dass dieser command prompt mit Admin ausgeführt werden muss. In diesem Batch möchte ich auch das Laufwerk mapping einfügen. Wenn ich das mapping im Batch bestätigte, wird es auch ausgeführt aber im Explorer nicht angezeigt. Weshalb das so ist habe ich bereits gelesen aber dies funktioniert nicht da mein eigener PC neu gestartet werden müsste. Mehr darüber unten unter ====

Nun suche ich nach einer anderen Lösung. Eine umständliche Lösung ist nach einem Ping des remote PC (aus dem Admin prompt)den Hostnamen in ein Textfile zu speichern und anschliessend einen neuen Batch mit dem Laufwerkmapping zu erstellen und das besagte textfile auslesen und im Batch mit Userrechten zu starten und anschliessen mit Adminrechten mit runas ausführen.

Denke ich da zu weit und es gibt eine andere Lösung die einfacher ist?
Wenn nein, könnte mir jemand hier etwas detailerter erklären wie ich vorgehen muss? Ich wäre sehr dankbar.


Was ich verhindern will ist, dass ich den Hostname aus dem Haupt Batch jeweils kopieren muss und dann ein "normalen" Laufwerkmapping Batch einfügen muss wie ich das zur Zeit mache. Ich brauche diese Funktion x mal täglich und versuche darum mir so einfach als möglich zu machen.

Ich hoffe für mein Problem gibt es eine Lösung :-)


====
Laufwerkmapping geht nicht via Admin command.
HKLM:\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\EnableLinkedConnections Wert 1 ist gesetzt
siehe http://www.active-directory-faq.de/...emappte-laufwerke-nicht-im-explorer-angezeigt
 
#2
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
118
Ort
Lahr
Das Batch/Admin problem Kenn ich.
Windows lässt dich die Batch nicht so einfach als Admin starten, da ja sonst eventuell Schaden angerichtet werden kann.

Es lässt sich allerdings einfach lösen:

Du erstellt im Taskplaner einen Taskt welcher die Batch startet. Im ersten Fenster des Taskplaners gibt es eine Option "mit höchsten Privilegien ausführen" diese musst du anklicken.

Als Trigger echt musst du nichts einstellen.

Nun erstellst du dir eine zweite Batch, welche den Task manuell startet, dieser startet dann deine erste Batch als Admin. So funktioniert das bei mir das ausführen von Batches als Admin seit Jahren ;)
 
#3
H

Hatrue

Dabei seit
17.10.2018
Beiträge
3
Ich glaube wir schreiben aneinander vorbei. Tue mich allenfalls schwer mich auszudrücken. Das mit dem Task geht eh nicht da GPO's dies verbietet. :-(
Îch versuche es anders zu erklären

Batch 1 mit Admin läuft mit allen Funktionen prima (runas als Admin) Den Hostnamen muss ich für alle Funktionen nur einmal eingeben mit "set /P"
Batch 2 läuft einzel gestartet auch prima als Benutzer Batch gebe ich den Hostnamen ein und führe das net use anschliessend mit runas Admin aus.

Im Batch 1 erfasse ich jeweils den Hostnamen und führe die anderen Aufgaben welche Admin benötigen aus.
Dann möchte ich das Laufwerkmapping vornehmen was aber wegen Adminrechten in diesem Batch nicht geht. Deshalb muss ich Batch 1 verlassen und netuse mit einem 2. Batch welche nicht mit Admin funktioniert. In diesem Batch möchte ich jedoch den Hostnamen von Batch 1 mitnehmen damit ich diesen nicht nochmals eingeben muss

Das Ziel wäre aus dem Batch mit Admi nden Batch ohne Admin auszuführen, denn Hostnamen aber mitnehmen und dann das net use mit dem 2. Batch starten
 
#4
G

G-SezZ

Gast
Ist zwar nicht direkt eine Lösung für das eigentliche Problem, aber du könntest Batch 1 den Hostnamen in eine Datei schreiben lassen, und sie mit Batch 2 wieder auslesen.
 
#5
H

Hatrue

Dabei seit
17.10.2018
Beiträge
3
Ist zwar nicht direkt eine Lösung für das eigentliche Problem, aber du könntest Batch 1 den Hostnamen in eine Datei schreiben lassen, und sie mit Batch 2 wieder auslesen.
Genau hier komme ich nicht weiter. Das Schreiben des Hostnamen in eine Datei (.txt) habe ich bereits erstellt. Beim Batch 2 den Hostnamen einlesen stockt. Da komme ich nicht weiter :-(

Das wäre dann die Umgehungslösung.
 
#6
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.689
Warum setzt Du nicht einfach eine Umgebungsvariable, die Du mit dem Hostnamen fütterst und im zweiten Batch verwendest?

Im ersten Batch die Zeile "setx host Hostname" und im zweiten Batch steht der dann als %host% zur Verfügung. Das sollte doch ausreichen um dieses Problem zu lösen.
 
#7
G

G-SezZ

Gast
Ich wusste gar nicht dass Umgebungsvariablen in Windows Sitzungs- und Benutzerübergreifend funktionieren, wieder was gelernt.
 
#8
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.689
@G-SezZ
Diese Variablen kann man mit Setx über den Parameter "/m" statt für das Benutzerprofil auch maschinenweit setzen. Wirkt sich aber nur aus, wenn man die Konsolensitzung, in der die Variable gesetzt wurde, beendet und eine neue Sitzung öffnet. Der Aufruf eines Batches, der diese Variable nutzen soll, darf also nicht in der gleichen Konsolensitzung z.B. über Call erfolgen. Dann allerdings gehts problemlos.
 
Thema:

Laufwerk mappen - (Nein, leider nicht 0815 mappen)

Laufwerk mappen - (Nein, leider nicht 0815 mappen) - Ähnliche Themen

  • 5.25 Zoll CD-Laufwerke

    5.25 Zoll CD-Laufwerke: HALLO. Sind 5.25 Zoll CD-Laufwerke noch für anderes verwendbar? MFG
  • Dateiversions-Laufwerk

    Dateiversions-Laufwerk: Anzeige: Dateiversions-Laufwerk wird nicht erkannt. Was kann ich tun?
  • DVD-RW-Laufwerk erkennt DVD nicht (WIN10)

    DVD-RW-Laufwerk erkennt DVD nicht (WIN10): Hallo, Ich habe folgendes problem: Wenn ich eine DVD einlege wird diese irgendwie nicht erkannt. Ich höre zwar das die DVD versucht wird zu...
  • XP in Domände aber kein Laufwerk mappen

    XP in Domände aber kein Laufwerk mappen: XP Client ist in der Domäne, ich kann aber kein Laufwerk mappen. Was kann ich tun? Ich kann server und gateways pingen und ins Internet.
  • [Domaineinstellung] Laufwerk automatisch Mappen

    [Domaineinstellung] Laufwerk automatisch Mappen: Hallo, wo muss ich den Domaineinstellung einstellen welche Laufwerke beim Anmelden der Benutzer automatisch gemappt werden sollen ? :nixweis
  • Ähnliche Themen

    • 5.25 Zoll CD-Laufwerke

      5.25 Zoll CD-Laufwerke: HALLO. Sind 5.25 Zoll CD-Laufwerke noch für anderes verwendbar? MFG
    • Dateiversions-Laufwerk

      Dateiversions-Laufwerk: Anzeige: Dateiversions-Laufwerk wird nicht erkannt. Was kann ich tun?
    • DVD-RW-Laufwerk erkennt DVD nicht (WIN10)

      DVD-RW-Laufwerk erkennt DVD nicht (WIN10): Hallo, Ich habe folgendes problem: Wenn ich eine DVD einlege wird diese irgendwie nicht erkannt. Ich höre zwar das die DVD versucht wird zu...
    • XP in Domände aber kein Laufwerk mappen

      XP in Domände aber kein Laufwerk mappen: XP Client ist in der Domäne, ich kann aber kein Laufwerk mappen. Was kann ich tun? Ich kann server und gateways pingen und ins Internet.
    • [Domaineinstellung] Laufwerk automatisch Mappen

      [Domaineinstellung] Laufwerk automatisch Mappen: Hallo, wo muss ich den Domaineinstellung einstellen welche Laufwerke beim Anmelden der Benutzer automatisch gemappt werden sollen ? :nixweis
    Oben