LaserJet 4 M Plus [HP] unter WinXP ansprechen?!

Diskutiere LaserJet 4 M Plus [HP] unter WinXP ansprechen?! im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Es geht darum, einen HP LaserJet 4 M Plus über einen Router als Netzwerkdrucker von WinXP anzusprechen. Also, erstmal die...
H

Hilfesuchender XpUser

Threadstarter
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
12
Alter
29
Hallo!

Es geht darum, einen HP LaserJet 4 M Plus über einen Router als Netzwerkdrucker von WinXP anzusprechen.

Also, erstmal die Ausgangssituation:

Der Drucker [HP LaserJet 4 M Plus mit HP JetDirect Netzwerkkarte] ist über Lankabel [RJ45] an den Router [Siemens Gigaset SE515 dsl] angeschlossen. Von MAC OS 9.2 [ebenfalls über Lan angeschlossen] ist das Drucken problemlos über AppelTalk möglich. Von Windows XP[ Netzwerkzugriff über W-Lan] jedoch schaffe ich es nicht, den Drucker anzusprechen.

Vom Router aus habe ich dem Drucker eine feste IP zugewiesen (192.168.1.100).

Trotz vielen Versuchen ist es mir bisher nicht gelungen zu drucken, für eine Anleitung wäre ich sehr dankbar!!! :wut


:danke im Voraus, der Hilfesuchende XpUser
 
E

elsatobias

Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
6
Hallo,

wie wolltest Du denn den Drucker einbinden? Mit den normalen Druckertreibern, die bei XP dabei sind, geht es nicht.

Du brauchst von HP den HP Install Network Printer Wizard, der installiert einen neuen Druckerport, der auf das TCP/IP Netz gemappt wird. Musst mal bei HP suchen.

Dieser Treiber müsste den Drucker automatisch finden, Du kannst aber, glaube ich, auch manuelle Angaben machen.

Viel Erfolg erstmal

Grüße
Tobi
 
H

Hilfesuchender XpUser

Threadstarter
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
12
Alter
29
Hi!
Danke erstmal für die schnelle Antwort!
MIt einer ähnlichen Software mache ich es beim Mac auch, aber für Mindows kann ich nichts entsprechendes finden! Wenn jemand zu viel Zeit hat, kann er ja mal suchen...

Wo müsste der Wizard denn zu finden sein? Unter LASERJET 4 M Plus->Driver and Software gibt es nichts dafür!

Wer also den Wizzard findet oder ne andere Lösung hat, postet oder meldet euch bei ICQ:ShAdOwY (346-519-991)


BIG THX im Vorraus, der Hilfesuchende
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.431
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Das geht auch mit Windows Bordmitteln.
Den Drucker lokal installieren und dann unter ANSCHLÜSSE auf den Netzwerkport verbinden
 
E

elsatobias

Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
6
Hallo nochmal,

Du mußt bei HP nicht beim Drucker selber suchen, sondern unter den Printservern.

Bei HP gehst von von Support&Treiber->Drucken&Multifunktion->Druckserver&Netzwerk->HP JetDirect MIO-Druckserver

Dann mußt Du mal in Deinem Handbuch oder auf der Karte direkt nachschauen, welchen Druckserver Du hast. Ich habe mir mal die 400n Serie nachgerüstet. Aber Du wirst sicher den richtigen finden.

Stimmt mit Boardmitteln scheint es auch zu gehen, habe ich aber noch nicht selber probiert.

Schöne Grüße
Tobi
 
H

Hilfesuchender XpUser

Threadstarter
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
12
Alter
29
So, die Seite mit den Druckservern hab ich gefunden, aber wie find ich heraus, welchen ich brauche? Auf der "Netzwerkkarte" im Drucker steht nur "HP JetDirect", mehr nicht!

Den "HP Install Network Printer Wizard" habe ich geladen und installiert, er findet weder im Modus "kabelgebunden" noch "dratlos" einen Drucker!

Der VerzweifelteXpUser^^ :wut :wut :wut :wut
 
E

elsatobias

Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
6
Druck mal die Selbsttestseite aus. Darauf findest Du Mitte/links eine Zeile z.B. HP Jetdirect J4100A (in meinem Fall). Gib dann mal das J4100A bei HP ein und Du kommst auf die passende Seite.

Lade Dir die Dokumentationen für den Druckserver runter, speziell das Druckserver Administrator-Handbuch. Dort ist die Fehlerbehebung sehr gut beschrieben.

Was mir auf anhieb einfällt wäre:

-Da Du bisher AppleTalk einsetzt, ist TCP/IP am Drucker eingeschaltet?
-Blockiert der Router Port 9100?
-Kannst Du den Drucker "pingen"?
-Kannst du über telnet direkt auf den Drucker drucken? Starten mit telnet <DruckerIP> 9100. Dann in telnet irgendwas eingeben und Enter drücken.

Schöne Grüße
Tobi
 
H

Hilfesuchender XpUser

Threadstarter
Mitglied seit
02.05.2006
Beiträge
12
Alter
29
VIELE DANK, ich habs endlich geschafft!

Der Post über mir war ein Volltreffefr (auch wenn ich ihn grade erst gelesen hab :-)

In der Tat war am Drucker kein TCP/IP eingestellt, sondern BootB oder so ähnlich!
Dadurch konnte ich ihn nicht unter der ip ansprechen^^

Für alle anderen, die das gleiche Problem haben:

-Da Du bisher AppleTalk einsetzt, ist TCP/IP am Drucker eingeschaltet?
-Blockiert der Router Port 9100?
-Kannst Du den Drucker "pingen"?
-Kannst du über telnet direkt auf den Drucker drucken? Starten mit telnet <DruckerIP> 9100. Dann in telnet irgendwas eingeben und Enter drücken.

1.) nein, kein tcp/ip war eingeschaltet, das war die lösung(einschalten)
2.) Nein, Router blockt(bei mir) keine Ports
3.)Nein, kein Ping möglich
 
E

elsatobias

Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
6
Hallo,

schön, dass bei Dir der Drucker jetzt funktioniert.

Viel Spaß beim Netzwerkdrucken unter XP!

Schöne Grüße
Tobi
 
Thema:

LaserJet 4 M Plus [HP] unter WinXP ansprechen?!

LaserJet 4 M Plus [HP] unter WinXP ansprechen?! - Ähnliche Themen

  • LaserJet 4 M Plus [HP] unter Win98se ansprechen?!

    LaserJet 4 M Plus [HP] unter Win98se ansprechen?!: Hallo liebe Community... Das gleiche Problem wie in meinem ersten Post ( http://www.winboard.org/index.php?showtopic=48680 ), diesmal jedoch an...
  • Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?

    Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?: ich habe einen uralten Drucker HP Laserjet 6p, ca. aus dem Jahr 2010. Wo finde ich einen für Windows 10 - 64 bit verwendbaren Druckertreiber?
  • HP Laserjet 1100 installieren auf HP Notebook

    HP Laserjet 1100 installieren auf HP Notebook: Hallo, kann mir jemand bitte sagen ob ich auf meinem neuen HP Notebook mit USB 3.0 Anschluss mit Windows 10 meinen HP Laserjet 1100 installieren...
  • Windos 10 erkennt Treiber nicht HP Color Laserjet CM1312 MFP

    Windos 10 erkennt Treiber nicht HP Color Laserjet CM1312 MFP: Drucker wird nicht gefunden!!!!!!
  • Ähnliche Themen
  • LaserJet 4 M Plus [HP] unter Win98se ansprechen?!

    LaserJet 4 M Plus [HP] unter Win98se ansprechen?!: Hallo liebe Community... Das gleiche Problem wie in meinem ersten Post ( http://www.winboard.org/index.php?showtopic=48680 ), diesmal jedoch an...
  • Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?

    Druckertreiber HP Laserjet 6p für Windows 10 - 64 bit: wo kann ich ihn finden?: ich habe einen uralten Drucker HP Laserjet 6p, ca. aus dem Jahr 2010. Wo finde ich einen für Windows 10 - 64 bit verwendbaren Druckertreiber?
  • HP Laserjet 1100 installieren auf HP Notebook

    HP Laserjet 1100 installieren auf HP Notebook: Hallo, kann mir jemand bitte sagen ob ich auf meinem neuen HP Notebook mit USB 3.0 Anschluss mit Windows 10 meinen HP Laserjet 1100 installieren...
  • Windos 10 erkennt Treiber nicht HP Color Laserjet CM1312 MFP

    Windos 10 erkennt Treiber nicht HP Color Laserjet CM1312 MFP: Drucker wird nicht gefunden!!!!!!
  • Oben