Laptop neue Festplatte zeigt nicht an

Diskutiere Laptop neue Festplatte zeigt nicht an im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Moin moin @ Bei meinem Laptop ist meine Festplatte kaputt. Ich habe mir sofort eine Gekauft (grösser 120Gb vorher 80Gb). Leider kann ich Windows...

kokkie

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2005
Beiträge
31
Alter
36
Ort
Switzerland
Moin moin @

Bei meinem Laptop ist meine Festplatte kaputt. Ich habe mir sofort eine Gekauft (grösser 120Gb vorher 80Gb).

Leider kann ich Windows nicht auf der Festplatte instalieren. Es kommt die Meldung: Es konnte keine instalierte Festplatte gefunden werden.

hat jemanden ne Ahnung was jetzt? ;)

danköö
 

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.577
Alter
50
Ort
Basel
Hi

Ein BIOS Update könnte abhilfe schaffen! :D
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Hoffentlich hast Du dir keine S-ATA-Platte gekauft, obwohl dein Notebook nur 'nen IDE-Controller besitzt. ;)
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.096
Ort
Nord-Europa
Hallo,

erstmal muß diese neue Festplatte vom BIOS erkannt werden können.
Im Bios unter Festplatten evtl. ein autodetect machen und sehen,
ob die Festplatte erkannt wird und die Größe richtig angezeigt wird.

Mal mit einer Nozfall-CD z.b. Ultimateboot-CD und einigen Festplatten-tool
prüfen, ob die Festplatte überhaupt reagiert und Werte anzeigt.

;-)
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Hoffentlich hast Du dir keine S-ATA-Platte gekauft, obwohl dein Notebook nur 'nen IDE-Controller besitzt. ;)

Das glaube ich schon, dass es eine SATA-Platte ist, sonst hätte sie ja nicht reingepasst.
IDE wird es keine sein. Denn diese Fehlermeldung wäre typisch für eine NEUE SATA-Platte und eine Windows-CD ohne integr. SP2!

Ich tippe also, dass die Windows-CD kein SP2 drinnen hat :(
 
F

Freak-X

Gast
Hoffentlich hast Du dir keine S-ATA-Platte gekauft, obwohl dein Notebook nur 'nen IDE-Controller besitzt
Wie soll sie denn dann bitteschön überhupt in das Notebbok reingepasst haben können?

Genauso wie Mike40, empfehle ich auch mal das SP2 zu integrieren oder wie Sethgeko schon empfahl, ein BIOS-Update probieren.
 

kokkie

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2005
Beiträge
31
Alter
36
Ort
Switzerland
Also die Festplatte wird im BIOS nicht erkannt. Ich denke also BIOS Update :( .

werde es dan mal ausprobiern und mich dan melden.

danköö für die Hilfe
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.461
Ort
FCNiederbayern
Also , du hast sie anschließen können? Ich würde zuerst mal im Bios schauen ob du einen Eintrag findest wo du den Sata Support ein bzw. aus schalten kannst. Wenn eine Sata drinnen ist und du ihn nicht ausschaltest wird sie nicht erkannt weil XP keinen internen Treiber mitbringt. Du mußt ihn bei der installation über die Taste F6 und ext. Diskettenlaufwerk einbinden oder mit alternativ dir eine Cd selber basteln mit XP Iso Builder oder ähnlichem. Aber normal kannst du ihn auch abschalten , bringt von der Speed her sowieso nichts im Notebook.
 
Thema:

Laptop neue Festplatte zeigt nicht an

Laptop neue Festplatte zeigt nicht an - Ähnliche Themen

Alte Festplatte mit Windows drauf in neuen Rechner: Moin, folgende Frage. Mein etwas älterer Lenovo Ideapad Y700 hat den Geist aufgegeben (bestimmt waren keine Ausraster schuld). Reparatur lohnt...
Neuinstallation v. Windows auf SSD und Partitionen bilden: Mein Laptop zeigte eine Reihe von BlueScreens und stürzte dann schließlich komplett ab. Der Microsoft Mitarbeiter meinte dass nur eine komplette...
Windows 10 Enterprise -> Neue Festplatte: Moin, ich hatte auf meinem PC eine aktivierte Windows 10 Enterprise Lizenz. Nachdem ich nun jedoch mein Windows auf einer neuen Festplatte neu...
Windows neu installieren (neue SSD): Moin, folgende Situation: ich hatte eine 1TB HDD und eine 250GB SSD mit Windows 10 drauf. Da die SSD aber irgendwann für spiele zu klein wurde...
Externe Festplatte lässt sich nicht formatieren: Ich habe hier eine ZIF-Festplatte liegen, die ich gerne im USB-Gehäuse nutzen möchte. Zuvor war die Festplatte im iPod eingebaut, der aber leider...
Oben