laptop bootet nicht

Diskutiere laptop bootet nicht im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Notebook & Ultrabook Forum; hallo, bin gerade neu hier im forum und wahrscheinlich ist mein problem schon recht häufig hier behandelt worden, deshalb entschuldigt bitte meine...
#1
D

draconi

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
4
hallo,
bin gerade neu hier im forum und wahrscheinlich ist mein problem schon recht häufig hier behandelt worden, deshalb entschuldigt bitte meine wiederholung, für mich ist leider das problem sehr ernst, da all meine daten auf meinem laptop stecken und das teil seit einigen tagen nicht mehr hochfährt.
wenn ich starte ist noch alles normal, dann werde ich plötzlich nach einem modus gefragt, in dem ich hochfahren möchte, danach kommt dann ein kleines blaues fenster mit allerhand kommentaren und in kürze den infos
"unmountable-boot-volume
technical information:
STOP: 0x000000ED
(0xB2F3F900, 0xC0000006, 0x00000000, 0x00000000),
danach ist ende, weiter komme ich nicht und häng nun ziemlich in der luft, muß ich doch so schnell wie möglich an die daten für eine arbeit dran.
ist vielleicht jemand im forum aus berlin und kann mir helfen ?
das original windows (cd-rom) ist leider vor jahren beim umzug verlorengegangen, damit kann ich nicht mehr starten,
habt vielen dank für eure hilfe !
 
#2
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Ort
Nordhessen
Hi und Willkommen

Ist die Bootreihenfolge im Bios verstellt?

kommst du noch in den abgesicherten modus?
 
#3
D

draconi

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
4
...bios ist nicht verstellt und in den abgesicherten modus komme ich nicht mehr, d.h. egal was ich auch immer wähle oder nicht wähle, ich komme immer wieder bei dem gleichen text raus...
 
#4
T

thase65

Dabei seit
09.06.2007
Beiträge
169
Ort
B-W
Mal von ner CD booten. Was die findet. Klingt stark nach Problem mit Festplatte oder Controller.
 
#5
tacky

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.403
Ort
Dortmund
Hi draconi,

ohne XP Cd wirst du nichts machen können. Also besorge dir von einem Kumpel leihweise eine XP Cd der selben Version, also wenn du Professional hast brauchst du auch eine solche. Desweiteren muss die Cd auf dem selben SP Stand wie deine Installation sein. Ein SP kannst du via nLite oder so http://www.tackys-support.de/xptips.htm#S4 integrieren.

Boote von der Xp-Cd --> drücke die Taste R um Windows mit der Wiederherstellungskonsole zu reparieren --> wähle die vorhanden Xp Installation aus und gebe nach Aufforderung dein Administratorpasswort ein --> chkdsk /R /P --> Enter --> Eventuell kann es noch notwendig sein fixmbr und fixboot einzugeben. Dann mit Exit die Wiederherstellungskonsole beenden und neu booten.

Falls alles nicht hilft, kannst du mittels Knoppix Live Cd http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/ , Bart-Pe CD oder ähnlichem deine Daten retten.

T@cky
 
#6
D

draconi

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
4
...danke euch für die nette hilfe,
leider habe ich in berlin keinen kumpel, von dem ich mir ein vergleichbares xp leihen könnte, ich bin erst seit kurzem in der stadt und kenne hier praktisch kaum jemanden, deshalb hatte ich ja schon in meiner fallschilderung gebeten, ob sich vielleicht jemand aus berlin melden könnte...
...adminpasswort liegt auch nicht vor, da ich das laptop ursprünglich von einem freund übernommen hatte, der leider nicht mehr auffindbar ist,
die datenrettung ist zwar ganz gut, aber was soll ich mit den daten ohne laptop, umzugsbedingt verfüge ich im moment auch nicht über genügend bares für ein neues und einen pc habe ich nicht, da ich immer nur mit laptop arbeite...
 
#7
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.762
Ort
D-NRW
Wenn du zwei USB-Sticks, oder zumindest einen Stick und eine USB-Festplatte hast, könntest du dir die Daten ja schonmal mit einer Linux-Live-CD von der Festplatte holen.
Dann entweder an einem anderen Rechner weiter bearbeiten, oder über OpenOffice (ist glaube ich in der Live-CD dabei).
Ferner bräuchtest du einen Windowsrechner, der Online geht - aber da du ja am posten bist, ist das wohl gegeben.

Erstes Programm - wenn man keine CD brennen möchte - wäre Unetbootin.
Das Programm wird nicht installiert und kann nach dem Download aufgerufen werden.
Ein mind. 1GB großer USB-Stick sollte aber schon am Rechner hängen.
Mit dem Programm kannst Du dir im obersten Punkt die Distribution auswählen (in dem Beispiel Ubuntu) und im unteren Bereich schauen, ob da der richtige USB-Stick ausgewählt ist. Anschl. werden knapp 700MB aus dem Internet geladen und dann auf den Stick kopiert. Wenn das Programm beendet ist, ist der Stick bootfähig.
Das solltest du dann am Laptop probieren (im Bios einstellen, das von USB gebootet werden soll). Wenn alles klappt, ist die Live-CD/USB dann gestartet und du kannst über den Menuepunkt "Places" oben links deine Festplatte auswählen. Nautilus (der Dateimanager) startet dann automatisch und du hast Zugriff auf die Festplatte.
Wenn du nun einen weiteren USB-Stick, oder halt eine USB-Festplatte an den Laptop hängst, sollte diese automatisch erkannt werden.
Jetzt kannst du wie gewohnt die Dateien von der internen Festplatte auf den USB-Stick/Festplatte kopieren.

In der Live-CD sollte auch bereits OpenOffice integriert sein, sodass du Datein von Word, Excel und Powerpoint damit auch weiter bearbeiten könntest.
 
#8
hundesohn

hundesohn

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
51
Ort
Ruhrpott
dem vergessenen admin-passwort kannst du hiermit zu leibe rücken.

hth
hundesohn
 
#9
D

draconi

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
4
habs schon probiert, im bios auf usb-stick zum booten einzustellen, fand aber keine option dafür, hier im fachhandel meinte man, daß bios stamme von 1997 und sehe noch überhaupt keine usb-startvariante vor, start sei nur über festplatte, bzw. cd-rom möglich.
hier im internetcafe ist leider brennen nicht drin...
ich denke ich such mir am besten direkt in berlin einen computerclub und schlepp das teil dahin, vielleicht haben die dann ja eine lösung über cd-rom-brennen und reaktivieren über laufwerk...
 
Thema:

laptop bootet nicht

laptop bootet nicht - Ähnliche Themen

  • Laptop bootet nach backup recovery nicht mehr

    Laptop bootet nach backup recovery nicht mehr: Hallo, ich musste kürzlich meinen Laptop einsenden und habe vorher mit acronis eine Datensicherung gemacht. da sich der laptop nicht einschalten...
  • HP Laptop 8540p bootet nach Win10 April Update nicht mehr

    HP Laptop 8540p bootet nach Win10 April Update nicht mehr: Hallo, mein HP Laptop bootet seit der Installation des Win10 April Updates nicht mehr. Jegliche Versuche über die Reparatur den alten...
  • Laptop bootet nicht mehr

    Laptop bootet nicht mehr: Guten Tag, Ich habe gestern meinen Laptop nach standardmäßigem Herunterfahren gestartet und während des Starts erhielt ich einen Bluescreen mit...
  • Brandneuer Laptop bootet lange, manchmal Shutdown-Schwierigkeiten

    Brandneuer Laptop bootet lange, manchmal Shutdown-Schwierigkeiten: Hallo, mglw. hängt beides ja zusammen, deshalb poste ich es mal gemeinsam: Unser Laptop - ein hp-Auslaufmodell, aber neu im Laden gekauft...
  • Laptop bootet nicht nach Windows Update

    Laptop bootet nicht nach Windows Update: Hallo zusammen, mein Dell Laptop hat gestern das neueste Windows 10 Update heruntergeladen. Als ich ihn heute gestartet habe, wurde das Update...
  • Ähnliche Themen

    • Laptop bootet nach backup recovery nicht mehr

      Laptop bootet nach backup recovery nicht mehr: Hallo, ich musste kürzlich meinen Laptop einsenden und habe vorher mit acronis eine Datensicherung gemacht. da sich der laptop nicht einschalten...
    • HP Laptop 8540p bootet nach Win10 April Update nicht mehr

      HP Laptop 8540p bootet nach Win10 April Update nicht mehr: Hallo, mein HP Laptop bootet seit der Installation des Win10 April Updates nicht mehr. Jegliche Versuche über die Reparatur den alten...
    • Laptop bootet nicht mehr

      Laptop bootet nicht mehr: Guten Tag, Ich habe gestern meinen Laptop nach standardmäßigem Herunterfahren gestartet und während des Starts erhielt ich einen Bluescreen mit...
    • Brandneuer Laptop bootet lange, manchmal Shutdown-Schwierigkeiten

      Brandneuer Laptop bootet lange, manchmal Shutdown-Schwierigkeiten: Hallo, mglw. hängt beides ja zusammen, deshalb poste ich es mal gemeinsam: Unser Laptop - ein hp-Auslaufmodell, aber neu im Laden gekauft...
    • Laptop bootet nicht nach Windows Update

      Laptop bootet nicht nach Windows Update: Hallo zusammen, mein Dell Laptop hat gestern das neueste Windows 10 Update heruntergeladen. Als ich ihn heute gestartet habe, wurde das Update...
    Oben