Lange Pfadnamen

Diskutiere Lange Pfadnamen im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo. Habe folgendes Problem. Ich möchte Norton Internet Security installieren, doch leider bricht die Installation mit folgender Fehlermeldung...
C

coronet14

Threadstarter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
8
Hallo.

Habe folgendes Problem. Ich möchte Norton Internet Security installieren, doch leider bricht die Installation mit folgender Fehlermeldung ab:
Installation fehlgeschlagen, da sie keine langen Pfadnamen aktiviert haben...

Was steckt dahinter und wie kann ich diese wieder aktivieren?

Danke und Gruß und frohe Weihnachten. ;-)
 
Operator

Operator

Dabei seit
04.08.2001
Beiträge
1.085
Alter
41
Öffne die Registry über das Startmenü; "Ausführen" unter Eingabe des Befehls "regedit"
Suche den Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ CurrentControlSet\Control\ FileSystem "
Ändere/Ergänze den DWORD-Wert "NtfsDisable8dot3NameCreation"="1"

......" stell diesen Wert wieder auf 0 "



Oder vielleicht ist Dein XP nicht mit NTFS installiert!
 
C

coronet14

Threadstarter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
8
Habe ich gemacht, doch gebracht hat es nichts.
System = NTFS.

BTW:
Norton Software ist Müll. Wenn sie läuft ist sie super, aber sollten Probleme bei der Installtion auftreten, bist du verloren. Ich habe XP deutsch und Norton System Works in englisch. Bekomme es nicht installiert; angefangen mit dem Fehler, siehe oben. Auch die Deinstallation kann man vergessen. Erstens werden die Verzeichnisse nicht entfernt und zweitens werden die Programme nicht aus der Reg geschrieben. Bei erneuter Installation erscheint die Meldung, - Bitte deinstallieren sie alle Norton Programme bevor sie fortfahren. usw. Auch ist mein Papierkorb zum Recycle Bin mutiert.
Alles in allem bin ich enttäuscht von Norton. Sollte man das System optimiert haben, ist die Software nicht einsetzbar. Meine Erfahrung.
 
C

coronet14

Threadstarter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
8
Kenne ich. danke.
Was ich eigentlich sagen wollte, ist, dass doch Otto-Normal-User hoffnungslos verloren ist, sollten diese Problem auftauchen.
Für mich ist das einfach gesagt, schlampige Arbeit. Software wird heute rausgedrückt so schnell wie es eben geht. Da wird nicht mehr ausgiebig getestet usw.
Und warum werden die Deinstallationsroutinen nicht sofort ins Programm eingebaut?
Ich könnte zig Punkte aufzählen die Norton Software betrifft. Schau dir allein den Supportbereich von Norton an; da wird einem schlecht.
Als ich denen meine Problem geschildert habe, kam der Vorschlag - System neu installieren. hehe
 
Thema:

Lange Pfadnamen

Lange Pfadnamen - Ähnliche Themen

GELÖST Riesen iNet-Probleme nach ESET-Update! 😔: Guten Abend zusammen,👋 "Von einer Minute auf die Andere ist nichts mehr wie es einst war..." Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen...🙏 Bis...
Festplattenschreibfehler bei Spielinstallationen über Steam und weitere Fälle: Hallo, ich habe jetzt schon seit längerer Zeit das Problem, dass immer wenn ich versuche Spiele über Steam zu installieren nach ein paar...
Aktivieren von Windows 8.1 in einer virtuellen Maschine: Hallo Community, ich hatte in einer virtuellen Maschine Windows 8.1 mit einer vor langer Zeit erworbenen Lizenz erfolgreich aktiviert! Diese VM...
Win 10 home update auf Version 2004: Hallo liebe Mitglieder der Community, seit geraumer Zeit versuche ich das Funktionsupdate 2004 zu installieren. Ich habe schon jede Menge...
GELÖST Festplatte d und externe Platten nur lesefreigabe: Hallo, ich habe hier für mich, ein unbekanntes problem. Im pc sind eine ssd (c:\) und eine hdl (d:\) verbaut. Drei Jahre lang konnte auf d...
Oben