GELÖST Lan-Verbindung steht, aber kein Internetzugriff.

Diskutiere Lan-Verbindung steht, aber kein Internetzugriff. im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Guten abend :) Und zwar habe ich folgendes problem.. Als vor 3 Tagen die Sicherungen durchgeknallt sind, war logischerweise der Router auch aus...
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
Guten abend :)
Und zwar habe ich folgendes problem..

Als vor 3 Tagen die Sicherungen durchgeknallt sind, war logischerweise der Router auch aus..
Als wir die Sicherung wieder reingeknallt haben, hab ich mein Desktop pc wieder an gemacht, und das Internet ging nichtmehr..
ich habe nocheinen Desktop PC hier, auch per Lan, und da Funktioniert alles einwandfrei.

Ich hatte das Problem schon öfter, und weiß leider immernochnicht, wie ich das lösen kann, da es sich nach einigen wochen selbst wieder einkriegt.
Meine Frage ist nun, was kann ich machen?
Der router heißt

DLink DIR-615
192.168.0.1 ist die Routerip.. ich kann ohne probleme auf den router zugreifen mit dem Betroffenem PC.

ich habe die IP angepingt und habe das gleiche nochmal mit www.goggle.de versucht. es klappt nur die IP.

Hier ein auszug aus der ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : *ZENSIERT*
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter {418608D2-8916-4D6B-A84A-F0D2B12F1673}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
Beschreibung. . . . . . . . . . . : ESLvnic Virtual Network 32 Bit
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-FF-01-00-00-01

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce 10/100 Mbps Ethernet
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-19-66-BC-DF-23
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.197
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 5. Januar 2012 17:55:42
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 6. Januar 2012 17:55:42

hoffe auf schnelle Hilfe :)
Danke im Vorraus.
LG, Mike
/edit: falls möglich für anfänger erklären, da ich wenig erfahrung habe..
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Ich denke: deinstallier die Netzwerkkarte per Gerätemanager, boote neu und lass das Ding neu installieren (sollte ja automatisch klappen).

Dann sollte sich alles wieder richtig einfinden. :)
 
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
So, habe das getahn was du mir gesagt hast, und wie es aussieht, klappt es leider immernochnicht.. er zeit mir: Verbindung hergestellt, aber empfängt kaum pakete & das mit dem senden sieht aus mager aus.

250 gesendet und 5 empfangen..

was mir grad auffällt, an der verbindung ist ein kleines gelbgoldenes schloss..

kann es damit was zutuhn haben?
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Das heißt, dass die Firewall aktiv ist für diese Verbindung.

Auf die Routeroberfläche kommst du aber?
 
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
wen ich im Browser die Routerip eingebe, komme ich auf den Router ja.

Ich habe auch schon versucht den Router vom strom zu nehmen, und das hatte dann auch nicht geklappt
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Deaktiviere mal die Win Firewall (rechts unten im Tray einen Rechtsklick auf das Symbol der Netzwerkverbindung, Firewalleinstellungen ändern) und teste dann
 
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
Firewall ist Jetzt Inaktiv/deaktiviert.

Senden und Empfangen von paketen geht jetzt schneller, habe aber trotzdem keine Internetverbindung :/
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Was sagt denn der Browser, wenn du google.de aufrufen willst?
Welchen Browser nimmst du? Internet Explorer oder Firefox oder Chrome?
 
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
Firefox. mit IE und Crome klappt die verbindung ja auch nicht.. alles schon getestet
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
mit firefox geht es aber?
dann musst du mal unter systemeinstellungen die internetoptionen checken. ie und chrome benutzen das, ff hat eigene optionen.

So muss das aussehen:
neu-1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
Ich habe nach deinem Screen geguckt und es sieht bei mir genauso aus.. Es kommt egal bei welchem Browser : Fehler: Server nicht gefunden

Lg Mike
Bin erst ab 16:30 wegen Arbeit wieder da
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Hat der Router mehrere LAN-Anschlüsse? Versuch mal, das Kabel an einen anderen Anschluss zu stecken.
Das ist schon komisch. Bin gerade etwas ratlos - umso mehr, als es mit einem anderen PC am gleichen Router ja funktioniert.

Du kannst auch mal die Einstellungen in der Routerkonfiguration prüfen bzw. den nicht nur aus- und anschalten, sondern auch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. ACHTUNG: deine Zugangsdaten Internet sind wohl im Router abgelegt - die musst du nach einem Werksreset neu eingeben, also sicherstellen, dass du die greifbar hast. ;)
 
M

mindcrawler

Mitglied seit
03.02.2009
Beiträge
124
Hört sich ja fast nach einer falschen oder keiner DNS-Adresse an.

Ping mal die IP von google an: 173.194.69.104. Funktioniert das?
Gib mal bei Ausführen cmd ein und in der Eingabeaufforderung dann ipconfig /all. Welche IP bekommst du und welche DNS-Server stehen da?
 
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
@Zyndstoff: ich habe einen Anderen Steckplatz gewählt, das ging nicht. da ich nichts wegen Werkeinstellung weiß und keine lust hab was falsches zu machen lass ich das lieber.

@mindcrawler: Ich habe das gemacht was du mir sagtest. ich schicke dir einen auszug aus der CMD

C:\Dokumente und Einstellungen\Mike.MIKE-GQ11CYGM3S>ping 173.194.69.104

Ping wird ausgeführt für 173.194.69.104 mit 32 Bytes Daten:

Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 173.194.69.104:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),

C:\Dokumente und Einstellungen\Mike.MIKE-GQ11CYGM3S>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : mike-gq11cygm3s
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter {418608D2-8916-4D6B-A84A-F0D2B12F1673}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
Beschreibung. . . . . . . . . . . : ESLvnic Virtual Network 32 Bit - Pak
etplaner-Miniport
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-FF-01-00-00-01

Ethernetadapter LAN-Verbindung 4:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce 10/100 Mbps Ethernet #
2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-19-66-BC-DF-23
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.197
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 6. Januar 2012 07:36:32
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 7. Januar 2012 07:36:32

C:\Dokumente und Einstellungen\Mike.MIKE-GQ11CYGM3S>

hoffe, das dir das hilft. (auf den Router kann ist mit der ip 192.168.0.1 trotzdem zugreifen!)
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.432
Standort
Dortmund
Hi psychox,

Mit dem Dienstprogramm "NetShell" kannst du TCP/IP in den Ausgangszustand zurücksetzen.
Start --> Programme --> Zubehör --> Eingabeaufforderung -->
netsh int ip reset c:\resetlog.txt
Ein Name für die Protokolldatei ist zwingend erforderlich damit der Befehl erfolgreich ausgeführt werden kann.

T@cky
 
P

psychox

Threadstarter
Mitglied seit
05.01.2012
Beiträge
18
Alter
25
Also netsh/interface/ip>Reset resetlog.txt?
 
Thema:

Lan-Verbindung steht, aber kein Internetzugriff.

Sucheingaben

kein internetzugriff lan

,

lan kein internetzugriff

,

lan verbunden aber kein internet

,
lan verbunden aber kein internetzugriff
, kein internet trotz lan verbindung, lan kein internet, lan verbindung da aber kein internet, ethernet kein internetzugriff, pc kein internet trotz lan verbindung, kein internet lan, kein netzwerkzugriff gesendet aber nicht empfangen, lan verbindung kein internetzugriff, win xp verbindung hergestellt aber kein internet, win 7 kein internetzugriff, windows xp kein internet trotz lan verbindung, kein internet trotz lan verbindung windows 7, mit lan verbunden aber kein internetzugriff, keine lan verbindung mit ein 7, windows 7 kein internetzugriff trotz lan verbindung, ethernet verbunden aber kein internet, kein internetzugriff trotz lan verbindung, ethernet kein netzwerkzugriff, lan verbindung funktioniert aber kein internet, nvidia network ethernet ip kein internet, lan zugriff vorhanden kein internet

Lan-Verbindung steht, aber kein Internetzugriff. - Ähnliche Themen

  • Kein internet trotz LAN Verbindung

    Kein internet trotz LAN Verbindung: Ich habe das Windowsproblem seit dem letzten update von windows dass ich kein internet trotz LAN verbindung habe!Kennst du dich da mit aus wie man...
  • Nach Windows 10 Update auf 1903 Probleme miit der Lan Verbindung

    Nach Windows 10 Update auf 1903 Probleme miit der Lan Verbindung: Hallo, seit ich das Update gemacht habe geht meine Lan Verbindung meistens nicht mehr, Wlan funktioniert. Wenn ich meinen Laptop starte fehlt die...
  • LAN Verbindung trennt sich sporadisch

    LAN Verbindung trennt sich sporadisch: Hallo , ich habe das Problem, das sich die LAN Verbindung sporadisch trennt. Nur ein Rechnerneustart erweckt sie wieder zum leben. Die...
  • Neuer PC- wie aktiviere ich eine drahtlose Verbindung W-Lan, in der Beschreibung steht Drücke F 7, aber da tut sich nichts, wer hat einen Rat?/

    Neuer PC- wie aktiviere ich eine drahtlose Verbindung W-Lan, in der Beschreibung steht Drücke F 7, aber da tut sich nichts, wer hat einen Rat?/: Hallo Freunde, wie schalte ich "W-LAN " ein, bei meinem Vorgänger PC, war das einfach, hier sagt die Beschreibung: um W-Lan zu aktivieren...
  • LAN Verbindung steht, trotzdem kein Internet

    LAN Verbindung steht, trotzdem kein Internet: Ich habe hier und woanders im Internet Diskussion zu diesem Problem gefunden, konnte aber dadurch mein Problem nicht lösen. Meine LAN-Verbindung...
  • Ähnliche Themen

    Oben