LAN-Verbindung soll nicht aktiv sein

Diskutiere LAN-Verbindung soll nicht aktiv sein im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo liebe Leute, ich werde demnächst auf DSL umsteigen und habe bereits meinen Computer an einen Router angeklemmt, der sich per integriertem...

HeBu

Threadstarter
Dabei seit
15.04.2003
Beiträge
8
Hallo liebe Leute,

ich werde demnächst auf DSL umsteigen und habe bereits meinen Computer an einen Router angeklemmt, der sich per integriertem Modem um die Einwahl kümmern soll.

Da der Router ja Dauer-online sein wird (dank Flatrate) ist mein PC ja dann auch direkt nach dem Start online, und zwar über die LAN-Verbindung.

Wie kann ich meinem Win2000pro beibringen, dass er im Administrator-Modus die LAN-Verbindung nicht aufbauen soll? Also dass sie nach dem Booten erstmal inaktiv ist?
Ich möchte nämlich nicht im Admin-Modus online sein, sondern nur wenn ich über meinen Hauptbenutzer-Account eingeloggt bin.

Viele Grüße
Hendrik
 

HeBu

Threadstarter
Dabei seit
15.04.2003
Beiträge
8
Kleiner Nachtrag:

Es würde ja schon reichen, wenn es eine Möglichkeit gibt, im Admin-Profil den Ethernet-Adapter zu deaktivieren, und im Hauptbenutzer-Profil zu aktivieren (automatisch!).

Gruß
Hendrik
 

HeBu

Threadstarter
Dabei seit
15.04.2003
Beiträge
8
Hi,

der Sinn ist Folgender:
Ich will im Admin Modus aus Sicherheitsgründen nicht online sein. Im Admin Modus hat man alle Rechte, wenn sich dann einer reinhackt, hat er die volle Kontrolle ... das wäre nicht so toll, finde ich.

Gruß
HeBu
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Ist es nicht so das die variable IP Adresse vom Router beim Einschalten vom PC vergeben wird, das würde ja nicht mehr funktionieren ausgenommen Du hast eine statische IP Adresse. Eine Möglichkeit besteht noch wenn für das Internet ein separater PC verwendet wird, der muss ja nicht supermodern sein.

Walter

:prof
 

BeyondTheSilence

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
46
Ort
Affoltern am Albis
Über Start :: Einstellungen :: Netzwerkverbindungen kannst du die LAN-Verbindung via Rechtsklick deaktivieren ...
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.262
Alter
46
Ort
Wilder Süden
der Sinn ist Folgender:
Ich will im Admin Modus aus Sicherheitsgründen nicht online sein. Im Admin Modus hat man alle Rechte, wenn sich dann einer reinhackt, hat er die volle Kontrolle ... das wäre nicht so toll, finde ich.

OK, verstehe den Hintergrund.
Allerdings hängt der PC doch eh hinter einem Router. Damit sind eh alle PCs dahiner von außen unsichtbar.
Zudem hat der Router doch bestimmt ne Firewall.

Ansonsten kannst du ja die netzwerkkarte in dem Admin Profil deaktivieren.
Das ist halt kein Netzwerk möglich.
 
Thema:

LAN-Verbindung soll nicht aktiv sein

LAN-Verbindung soll nicht aktiv sein - Ähnliche Themen

WWAN und LAN-Verbindung gleichzeitig: Hallo, ist es bei Windows 10 Build 1903 möglich die Netzwerkverbindungen so zu konfigurieren dass bei aktiver Mobile-Broadbandverbindung (WWAN)...
Windows "verliert" Online-Verbindung: Hallo, ich habe seit ein seltsames aber sehr nerviges Onlineverbindungs-Phänomen. Bei Aufretten sind dann, bis auf wenige Ausnahmen, die meisten...
Hilfe - kann keine Verbindung zum Server aufbauen: Hallo liebe Community, ich habe über die Suche bisher nichts passendes gefunden. Ich habe folgenes Problem : Habe einen neuen PC bekommen...
Virtueller Netzwerkadapter, Lan-Verbindung*2 (Virtual Wifi): Hallo liebe Experten, nach langem herumexperimentieren und hin und her und stundenlanger Recherche habe ich mich jetzt entschlossen mal selbst...
LAN Verbindung bricht ohne erkennbares Muster ab: Hallo, ich bin mittlerweile recht verzweifelt. Seit ein paar Monaten habe ich nun das Problem das meine LAN Verbindung recht Zufällig für einen...
Oben