LAN-Verbindung plötzlich verschwunden...

Diskutiere LAN-Verbindung plötzlich verschwunden... im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leute,:devil eins vorweg... ich glaube, mein Computer lebt und kann mich nicht leiden...:flenn Hat jemand von Euch vielleicht ne Lösung...
B

Braveheart

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
71
Hallo Leute,:devil

eins vorweg... ich glaube, mein Computer lebt und kann mich nicht leiden...:flenn

Hat jemand von Euch vielleicht ne Lösung für die nachfolgend geschilderte Megamacke meines Rechenknechts ???

Ich habe ein K7S5A Motherboard von Elitegroup, arbeite mit XP Prof. SP3 und gehe über einen Samsung Router von Freenet ins Internet, den ich über ein LAN-Kabel an eine LAN-Karte mit dem PC verbinde.

Das war damals alles megaeinfach und trottelsicher; Kabel einstöpseln, die Box wird automatisch erkannt und taucht dann in der Systemsteuerung unter Netzwerkverbindungen mit dem Namen LAN-Verbindung auf.:up

Es funzte viele Monate absolut reibungslos, doch urplötzlich war die Macke da, ohne das ich software- oder hardwaremäßig irgendwas verändert habe.:sneaky


Ich fahre wie immer den PC hoch, klicke auf LAN-Verbindung und es erscheint die Meldung: "Die Verbindung konnte nicht hergestellt werden...", obwohl alles, so wie immer, richtig verbunden ist.


Also boote ich den Rechner neu, gehe in die Netzwerkverbindungen und da ist alles leer; die LAN-Verbindung ist verschwunden.


Manchmal reicht es aus, wenn ich den PC dann wieder neu boote, dann steht sie wieder drin und es funktioniert reibungslos, wie immer.


Oft kann ich aber auch stundenlang alles mögliche probieren und sie wird auch beim zehnten Bootvorgang nicht angezeigt.


Eine Zeit lang hat es funktioniert, wenn ich den Rechner beim booten in die Waagerechte gelegt habe (ohne shice, so war's), manchmal klappte es erst, wenn ich ihn ein wenig schräg hielt.


Heute bin ich z.B. nur ins Net gekommen, weil ich die Kiste vorher fünfzehn mal gebootet habe; erst dann erschien in den Netzwerkverbindungen die LAN-Verbindung.


Ich habe echt alles probiert, was mir eingefallen ist, selbst ein kürzlich neu geflashtes Bios, wegen eines leistungsstärkeren Prozessors hat an dem Problem nichts geändert.

An der Netzwerkkarte liegt es auch nicht, die kleine Leuchte ist immer an, bekommt also Strom.

Wenn ich versuche manuell ein neues Netzwerk einzurichten, klappt das nicht, die Eingabe wird einfach verschluckt; ist aber auch eigentlich egal, weil die LAN-Verbindung ja automatisch erkannt wird.

Ein Umstecken des LAN-Kabels in einen anderen Slot des Routers zeigte kein Ergebnis.

Die Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt brachte keine Änderung.

Ein zweites Gerät, das auch mit dieser Box verbunden ist, funktioniert übrigends völlig normal, so wie's bei meinem auch immer gewesen ist.


Habt Ihr sowas schonmal gehört und vielleicht ne Lösung dafür ???:confused


Im Voraus schonmal vielen Dank für Eure Hilfe !!!
 
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Eine Zeit lang hat es funktioniert, wenn ich den Rechner beim booten in die Waagerechte gelegt habe (ohne shice, so war's), manchmal klappte es erst, wenn ich ihn ein wenig schräg hielt.

Also nach einen Softwarefehler klingt das nicht gerade...:D

Eher nach einem Wackelkontakt. Ist das eine OnBoard-Karte oder eine Steckkarte? Letztere würde ich mal rausnehmen und neu reinstecken. Wenns eine OnBoard ist, würde ich eine neue Karte für den PCI-Slot kaufen. Kostet nicht viel.
 
B

Braveheart

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
71
Ist das eine OnBoard-Karte oder eine Steckkarte? Letztere würde ich mal rausnehmen und neu reinstecken.

Es ist eine PCI-Slot Karte und ich habe schon Fingerkuppen-Verhornung vom zigmaligen Andrücken in den letzten Wochen.

Das Teil sitzt bombenfest, da ist kein Wackelkontakt...:hm
 
B

Braveheart

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
71
Das LAN-Kabel hat ein paar Knicke und ist an einigen Stellen etwas aufgescheuert; kann es etwa daran liegen ???:aah
 
B

Braveheart

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
71
An dem Kabel liegt's schonmal nicht; ich habe heute extra 11,90 € investiert, aber trotz nagelneuem Kabel wird die LAN-Verbindung in der Systemsteuerung nicht angezeigt.:sneaky

Dann habe ich mal die Samsung-Box neu gebootet, doch das hat auch nix gebracht und danach wechselte ich mit der Netzwerkkarte den PCI-Slot, aber es funktionierte immer noch nicht.

Ich hab's mal mit ner anderen Single-Festplatte probiert, auf der ein separates Windows ist. Dort tauchte die LAN-Verbindung zwar auf, doch beim anklicken kam wieder der altbekannte Satz:

"Die Verbindung konnte nicht hergestellt werden...".

Ich glaube, selbst wenn das Kabel nicht eingestöpselt war, tauchte die LAN-Verbindung in der Systemsteuerung immer auf; nur kam dann beim Anklicken die Meldung: "Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen...".

Damit müßte die Verbindung immer in der Systemsteuerung stehen, egal ob das Kabel mit der Box verbunden ist oder nicht.

Aaaalsooo... die Box ist ok, das LAN-Kabel ist ok, die Netzwerkkarte ist ok, der PCI-Slot ist ok und das Motherboard hat auch keinen Schuss weg.

Was ist denn jetzt nicht ok ???:confused
 
4

40balls

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
538
Ort
USA
Hast du das SP3 nachträglich installiert? Wenn ja, dann gehe bitte in unter System/Gerätemanager/Netzwerkadapter/Doppelklick/Treiber und deinstalliere den Netzwerktreiber. Danach einen Neustart durchführen. Wenn es der Standard MS Treiber ist, wird er einfach neu installiert, vom Betriebssystem. Ansonsten Netzwerktreiber von CD oder Herstellerseite nehmen. SP3 zerschiesst oft das Ethernet bei der Installation. Viel Glück
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Braveheart,

mit den billigen 100 Mbit PCI Netzwerkkarten kann ich Dich totwerfen. Kann ich Dir eine oder zwei schenken. Falls Du in der Nähe von Lohr am Main wohnst oder vorbeikommst kannst Du die abholen.
 
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
10.085
Ort
Niedersachsen
Ich glaube, selbst wenn das Kabel nicht eingestöpselt war, tauchte die LAN-Verbindung in der Systemsteuerung immer auf; nur kam dann beim Anklicken die Meldung: "Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen...".

Diese LAN-Verbindung sollte immer vorhanden sein, egal ob da ein Kabel drinsteckt oder nicht. Sofern die Karte erkannt und der Treiber korrekt installiert ist, ist auch diese LAN-Verbindung vorhanden.

Du schreibst, die Karte wäre in Ordnung. Woran machst du das fest ? Wenn du eine kaputte Karte von einem PCI-Slot in den anderen steckst wirds davon ja nicht besser. Tausche sie mal aus. Aber lauf jetzt nicht gleich los und gib jede Menge Euros aus. Sowas kann man sich eventuell auch erstmal leihen. Mein Hinweis mit dem Kabeltausch war auch so gedacht, das du vielleicht die Strippe vom anderen Rechner nimmst, der ja laut deiner Angabe läuft.
 
B

Braveheart

Threadstarter
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
71
Hast du das SP3 nachträglich installiert? SP3 zerschiesst oft das Ethernet bei der Installation. Viel Glück

@ 40balls

Ja, das SP3 habe ich nachträglich installiert, aber das war schon in grauer Vorzeit und danach funktionierte die LAN-Verbindung monatelang ohne Probleme.

Daran kann es also nicht liegen.




@ carlton681ao

Braveheart, mit den billigen 100 Mbit PCI Netzwerkkarten kann ich Dich totwerfen. Falls Du in der Nähe von Lohr am Main wohnst oder vorbeikommst kannst Du die abholen.

Danke für das nette Angebot, aber wozu brauche ich noch einen PC, wenn Du mich mit PCI Karten totgeworfen hast ???:harrharr

Leider wohne ich nicht in der Nähe von Lohr am Main, ist vielleicht auch besser so, sonst hätte ich eventuell schon ne PCI Karte im Schädel stecken...:rofl1




@ Duke

Du schreibst, die Karte wäre in Ordnung. Woran machst du das fest ? Wenn du eine kaputte Karte von einem PCI-Slot in den anderen steckst wirds davon ja nicht besser. Tausche sie mal aus. Aber lauf jetzt nicht gleich los und gib jede Menge Euros aus. Sowas kann man sich eventuell auch erstmal leihen. Mein Hinweis mit dem Kabeltausch war auch so gedacht, das du vielleicht die Strippe vom anderen Rechner nimmst, der ja laut deiner Angabe läuft.

Ich gehe deshalb davon aus, dass es nicht an der Karte liegt, weil sie ja manchmal funktioniert und weil das rote Betriebslämpchen auf der Karte immer an ist, sobald ich den PC einschalte. Außerdem habe ich sie ja auch zwecks Kontrolle ausgebaut gehabt und sie mir genau angesehen; da ist äußerlich absolut nichts zu erkennen, sieht aus wie neu.

Hätte sie z.B. nen Kurzschluss gekriegt, dann würde die Lampe nicht brennen.

Mit ner anderen Karte testen geht nicht, weil der zweite PC der dranhängt ein Laptop ist und das LAN-Kabel vom Laptop sieht knick- und scheuermäßig noch viel schlimmer aus als meins, funktioniert aber trotzdem.
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Außerdem habe ich sie ja auch zwecks Kontrolle ausgebaut gehabt und sie mir genau angesehen; da ist äußerlich absolut nichts zu erkennen, sieht aus wie neu.

Na dann gäbe es keine defekten Mainboards weil die meisten defekten Boards noch gut aussehen.

Du wirst schon eine andere Netzwerkkarte probieren müssen wenn Du irgendwie weiter kommen willst. Wenn sie nicht mehr im Gerätemanager angezeigt wird ist sie wohl kaputt.
 
Thema:

LAN-Verbindung plötzlich verschwunden...

LAN-Verbindung plötzlich verschwunden... - Ähnliche Themen

Netzwerkverbunden - jedoch offline (außer YT): Hallo Internet! Ich hoffe jetzt auf die Schwarmintelligenz, weil ich trotz Hilfe von Computer-affinen Freunden, und IT-Service mittlerweile nicht...
PC hat keine LAN-Verbindung mehr seit letztem Windows-Update!: Hallöchen, ich versuche mich kurz und knapp zu halten. Mein PC lief bis dato immer über eine LAN-Verbindung. Seit einem Windows-Update +...
WWAN und LAN-Verbindung gleichzeitig: Hallo, ist es bei Windows 10 Build 1903 möglich die Netzwerkverbindungen so zu konfigurieren dass bei aktiver Mobile-Broadbandverbindung (WWAN)...
Nach linux-basiertem Viren-Scan, nach Win-Neustart keine Netzverbindung mehr: Mir wurde mitgeteilt, dass meine E-Mail-Adresse in einem gehackten Gross-Datensatz enthalten sei und evtl. missbraucht werden könnte. Ich liess...
WLAN-Icon zeigt keine Verbindung und wird auch nicht aktualisiert: Hallo zusammen, seit kurzem habe ich auf meinem LENOVO Thinkpad L490 unter Windows 10 2H2 (Build 19042.619) folgenden Effekt: Das...

Sucheingaben

lan verbindung verschwunden

Oben