GELÖST LAN- und WLAN-Router

Diskutiere LAN- und WLAN-Router im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo! Mein Rechner + Netzwerk: PC mit Win7, Router: Speedport 500V, daran angeschlossen eine Eumex (704PCLAN) als IDSN-Telefonanlage und...
Hardy52

Hardy52

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2003
Beiträge
152
Hallo!
Mein Rechner + Netzwerk:
PC mit Win7, Router: Speedport 500V, daran angeschlossen eine Eumex (704PCLAN) als IDSN-Telefonanlage und Verteiler an 2 andere PC/Notebook.
Alles soweit o.k.
Jetzt will ich dem Druck in der Familie nachgeben und WLAN ermöglichen.
Ein Stockwerk tiefer wird öfter ein Smartphone genutzt und außerdem steht dort ein TV mit Netzwerk-Möglichkeit. Ich habe einen Virtual Router Manager installiert. Der ist aber anscheinend (zeitweise?) zu schwach. Außerdem finde ich es blöd, den Rechner nur wegen des virtuellen WLAN voll laufen zu lassen.

Ich habe keine Ahnung von WLAN-Routern.
Wie mache ich das nun am besten?
Das WLAN möchte ich gerne ausschalten können.
Sollte ich besser den Speedport austauschen gegen einen LAN- und WLAN-Router oder kann ich WLAN zusätzlich installieren?
CHIP führt in der Test-Bestenliste: 1. D-Link DIR-645
2. Asus RT-N56U mit sehr guten Datendurchsatz (Das scheint also wichtig zu sein).
Sind diese Router für eine der beiden Aufgaben denkbar?
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
49
Ort
Hamburg
du brauchst lediglich das Speedport 500V gegen einen WLAN-router ersetzen (speedport abschalten und entfernen, neuen router dort anschließen, logindaten eingeben und fertig), der WLAN bietet. ich bevorzuge dafür ausschließlich fritzboxen.. es gibt nichts besseres.. ;) zusätzlich nich ein WLAN-gerät macht kaum sinn. Bei den fritzboxen gibts es noch ein nettes addon für IE und Firefox, was den zugang zum router etwas vereinfacht, sprich gleich die weboberfläche der einstellungen aufruft.

WLAN ist dort immer abschaltbar. viele router bieten dafür sogar noch einen schalter am gerätdirekt, siehe hierzu die fritzbox 7360.

dieser router ist auch für VDSL geeignet und kann auch an einem kabelanschluss (wer internet per Kabel hat und dort ein modem einsetzt, da wird der router dahinter gesetzt) genutzt werden.
 
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.292
Ort
Heilbronn
Fritzboxen finde ich auch sehr gut.Wegen Wlan:Man kann bei dem so einstellen das Wlan (Internet!) Zugang nur für erlaubte Zeiten erlaubt wird, du musst nicht irgendwie Wlan selber ausschalten.Z.B. am Montag zwischen 14:00 bis 21:00 Uhr ist das Internet frei und wieder erst am Dienstag ab 15:00 bis 20:00Uhr, Samstag evtl. gar kein Filter etc. Ganze woche kann man je nach bedarf einstellen, das gilt dann für immer bis man das wieder ändert.

Neuere Speedports dürften das ebenso anbieten, die Boxen sind auch nicht schlecht nur Fritzboxen geben einem mehr einstell Möglichkeiten wie z.B. aus dem PC faxen, Drucker für Homenetzwerk freigeben etc.Was die neuere Spedds können weiss ich leider nicht aber ein neues Fritzbox kann das meistens, es gibt natürlich mehrere Modelle, man musste die Anleitung lesen, jeder braucht etwas anderes, die sind evtl bisschen anders, der Preis kann auch deswegen bisschen unterschiedlich sein.
 
Hardy52

Hardy52

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2003
Beiträge
152
Vielen Dank, für eure Hinweise!
Ich denke, dass ich jetzt klar komme.
 
Thema:

LAN- und WLAN-Router

LAN- und WLAN-Router - Ähnliche Themen

  • Umstellung von Wlan auf Lan

    Umstellung von Wlan auf Lan: Hallo, ich muss für kurze Zeit von Wlan auf Lan umstellen dazu wird aber ein Name und ein Kennwort benötigt wor bekomme ich das her?
  • sharing (Freigabe) WLAN zu LAN bei Windows 10 pro 1909 klappt nach Neustart nicht mehr

    sharing (Freigabe) WLAN zu LAN bei Windows 10 pro 1909 klappt nach Neustart nicht mehr: Hallo Community, über die Funktion sharing (Geräteeigenschaften, Reiter Freigabe) kann man in Windows 10 pro (bei separaten WLAN- und LAN-Karten)...
  • WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren)

    WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren): Microsoft Surface Pro Core i5 256GB SSD 8GB RAM mit Windows 10 Pro Das Surface Pro sieht via WLAN-WiFi den HP-PC mit Windows 10 Pro nicht - der...
  • Umschalten der WLAN-Verbindubg auf LAN durch VPN-Software (windows 10)

    Umschalten der WLAN-Verbindubg auf LAN durch VPN-Software (windows 10): Hallo, mein Laptop fährt (Windows 10) ordnungsgemäß hoch und verbindet sich automatisch mit dem gesicherten WLAN. Sobald ich meine VPN-Software...
  • Ähnliche Themen
  • Umstellung von Wlan auf Lan

    Umstellung von Wlan auf Lan: Hallo, ich muss für kurze Zeit von Wlan auf Lan umstellen dazu wird aber ein Name und ein Kennwort benötigt wor bekomme ich das her?
  • sharing (Freigabe) WLAN zu LAN bei Windows 10 pro 1909 klappt nach Neustart nicht mehr

    sharing (Freigabe) WLAN zu LAN bei Windows 10 pro 1909 klappt nach Neustart nicht mehr: Hallo Community, über die Funktion sharing (Geräteeigenschaften, Reiter Freigabe) kann man in Windows 10 pro (bei separaten WLAN- und LAN-Karten)...
  • WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren)

    WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren): Microsoft Surface Pro Core i5 256GB SSD 8GB RAM mit Windows 10 Pro Das Surface Pro sieht via WLAN-WiFi den HP-PC mit Windows 10 Pro nicht - der...
  • Umschalten der WLAN-Verbindubg auf LAN durch VPN-Software (windows 10)

    Umschalten der WLAN-Verbindubg auf LAN durch VPN-Software (windows 10): Hallo, mein Laptop fährt (Windows 10) ordnungsgemäß hoch und verbindet sich automatisch mit dem gesicherten WLAN. Sobald ich meine VPN-Software...
  • Oben