LAN-Party - Nur welcher Switch reicht aus?!?

Diskutiere LAN-Party - Nur welcher Switch reicht aus?!? im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallöle, Wir machen nächsten Monat mal eine "etwas größere" Lan-Party. Es kommen zwischen 30-40 Leute. Könnten auch 40+ werden. Haben so gut...
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.092
Alter
30
Hallöle,

Wir machen nächsten Monat mal eine "etwas größere" Lan-Party. Es kommen zwischen 30-40 Leute. Könnten auch 40+ werden.

Haben so gut wie alles vorbereitet. Nur mit dem Switch ist es so eine Sache. Wir könnten zwar viele kleine Switch´e auftreiben. Aber ich denke es ist besser lieber einen großen zu haben. Da wir das mal wieder machen möchten, habe ich mir überlegt mir einen zu besorgen. Jetzt kommts drauf an, was für unsere Lan ausreichend wäre. Wir verschicken darüber auch größere Games. Also sollte er schon ausreichend sein, braucht man hierfür schon ein Gigabite Switch??

Oder reicht auch sowas:
http://www.notebooksbilliger.de/d+link+fast+ethernet+48+port+managed?nbb=8f14e4
Diesen finde ich unter "idealo" unter Gigabite Switch, es ist doch gar keiner, oder?

Falls das oben genannte "schrott" ist, müsste ich wohl in der bucht nach etwas besseren - gebrauchten ausschau halten. Was meint ihr, reichen 10/100 für einen kleine private Lan?

Danke,

MfG Jonas
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.092
Alter
30
Hallo Tacky,

Sieht gut aus, aber der hat eine Recht gute Bewertung und eine richtig schlechte. Aber nach seiner "schlechten Bewertung" hat wahrscheinlich der Switch bei ihm ein Defekt. Der andere schreibts ja nicht davon.

Danke fürs raussuchen, der hat auf jedem Port ein Gigabite Anschluss, kann man das überhaupt im Lan nutzen, oder kommt man so hoch gar nicht?

MfG Jonas
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.436
Standort
Dortmund
Hi Jonas,

in der Praxis ist ein Giga Anschluss meist 4 - 5 mal so schnell wie ein 100er Fast Ethernet.
Die meisten PCs haben seit ca. 5 Jahren ja schon Giga on Board.
Ich habe in meinem Netz 2 ältere PCs mit D-Link 1000er PCI Karten ausgestattet.
Bedenke die Geschwindigkeit im Netzwerk wird immer durch die langsammste Komponente bestimmt!

Der sehr günstige Preis macht mich auch ein wenig skeptisch, aber ich würde ihn kaufen.

T@cky
 
Zuletzt bearbeitet:
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.092
Alter
30
Schade das dieser gerade nicht gebraucht verkauft wird. Mir würde ja ein gebrauchter schon reichen. Danke für dein Statement.

Falls jemand ein 40 + Port mit Gigabit nicht mehr braucht, kann er sich gerne bei mir melden ;).

MfG Jonas
 
Luk

Luk

Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Also ob der Switch jetzt extrem schnell ist, ist nicht ganz so wichtig viel wichtiger ist es, dass er stabil läuft... Habe keine Ahnung wo ihr die Lan macht aber zu mindestens 2 wären keine schlechte Idee.... Datenübertragung übers Netzwerk funktioniert bei so vielen Leuten und einem Switch sowie so nicht richtig und zum zocken brauch man gar nicht so eine schnelle Verbindung...
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.092
Alter
30
Ja, ich denke ein 300-500€ Switch wird schon bessere Leistungen erziehlen wie einer für 80€. Aber da ich diesen oben stehenden "Netgear" nicht getestet habe, kann ich nichts sagen. Ich denke und hoffe er wurde hergestellt, dass 48 Ports zum zocken & laden funktionieren.

Wie stabil der Switch läuft, sind man leider erst nach einem praktischen Test.

MfG Jonas
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.092
Alter
30
Sieht gut aus, aber wahrscheinlich würden mir die Anzahl der Ports nicht reichen, und der Preis wäre mir ein wenig zu hoch. Wenn man ihn öfters braucht bestimmt ein klasse Gerät!

Da es auch meine LAN Betrifft, wollte ich mal noch kurz eine Frage stellen.
Besitze diesen NAS-Server:
http://www.speicherguide.de/produkt-reviews/medion-life-nas-p89626-14997.aspx

Bin eigentlich Recht zufrieden. Meine Frage: schaffe bei hin und her kopieren max. 10,4MB. Kann ich das irgendwie noch verbessern, oder ist 10MB/Sekunde Okay?

MfG Jonas

Frage hat sich in diesem Test selbst beantwortet:
"Schnell ist das P89626 nicht. Im Test schaffen wir nicht mehr als rund neun bis elf MByte/s."

Danke!
Falls ihr noch ein anderen Switch kennt, könnt ihr ihn gerne nennen, oder gebrauchte die zum verkauf stehen ;)
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.092
Alter
30
Hallo,

Habe jetzt meinen Switch bekommen, den haben wir heute mal getestet, und beim kopieren übers Netzwerk schafft er gerade so 200kb !?!

Muss man den noch konfigurieren ://

Ist ein Compaq SW5450 - Der ist zwar nicht so bekannt - aber müsste ja die angegebenen 10/100 schaffen :(.

MfG Jonas
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.436
Standort
Dortmund
Hi Jonas,

dein Compaq SW5450 ist auf jeden Fall zu konfigurieren. Allerdings ist das normalerweise nichts für den Laien.
Meist erfolgt dies über eine RS232 Schnittstelle, geht aber wenn du Glück hast auch schon über den Browser.
Ich kann zu dem Dingen leider auch kein manual auf seriösen Seiten finden.
Bei Hp bin ich auf die Schnelle auch nicht fündig geworden, habe den Compaq aber dort gefunden, sind ja mal aufgekauft worden: http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?cc=de&lc=de&dlc=de&docname=c00328891
Da würde ich mal noch ein bischen nach einem Manual forschen!

Da das Dingen laut HP u.a. Qos und auch VLAN Tagging kann, sollte man ihn mindestens auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

T@cky
 
Hansfisch

Hansfisch

Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2009
Beiträge
1.092
Alter
30
Hallo tacky,

Haben vor Verzweiflung hinten den Reset Knopf gedrückt. Switch ist neu hoch gefahren, aber immer noch die selben Geschwindigkeiten.

Ich schau mal jetzt mal auf einer Seite um. Mein Kolleg ist kein Laie, aber bisher hatte er noch keinen "Compaq".


MfG Jonas
 
Thema:

LAN-Party - Nur welcher Switch reicht aus?!?

Sucheingaben

lan party switch

,

switch lanparty 100 mbit ausreichend

,

lanparty mit einem switch

,
netgear lan party
, lan party welchen switch

LAN-Party - Nur welcher Switch reicht aus?!? - Ähnliche Themen

  • Dreamhack Leipzig: Grafikkarten ohne Mining-Zuschlag auf der LAN-Party sowie im lokalen Media Markt

    Dreamhack Leipzig: Grafikkarten ohne Mining-Zuschlag auf der LAN-Party sowie im lokalen Media Markt: Neben Arbeitsspeicher sind in den vergangenen Wochen nun auch noch sämtliche Grafikkarten so extrem im Preis gestiegen, dass sich aktuell einen...
  • GELÖST lan party, fest ip - auf automatisch?

    GELÖST lan party, fest ip - auf automatisch?: Guten Tag, Wollten aufs weekend ne kleine lan-party machen. (ca.20Leute). Da wollten wir im Netzwerk die Ips auf automatisch setzen. Alles gut...
  • LAN-Party im Reichstag - Counterstrike salonfähig

    LAN-Party im Reichstag - Counterstrike salonfähig: Streng mahnt die Software den Abgeordneten: "Sei vorsichtig, du hast Dreck am Reifen!" Der FDP-Politiker Manuel Höferlin rechtfertigt sich: "Der...
  • Quakecon 2010: Von der LAN-Party zur kleinen Messe

    Quakecon 2010: Von der LAN-Party zur kleinen Messe: Hallo Der erste Tag der Quakecon ist vorbei und wir geben einen Überblick, was auf der Hausmesse von id Software im texanischen Dallas wichtiges...
  • LAN Party Organisation

    LAN Party Organisation: Moin, ich organisiere zur Zeit eine LAN Party für min. 40 User bis zu 80 User. Jetzt habe ich gehört, das es ein kostenloses Programm gibt, wo...
  • Ähnliche Themen

    Oben