LAN Netzwerk mit 2 Hubs!

Diskutiere LAN Netzwerk mit 2 Hubs! im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi Leute, Ich und ein Kumpels wollten demnächst mal ne LAN machen ;) und dazu haben wir ein Problem: Da wir das ganze über 2 Zimmer machen wollen...
S

S.Montgommery

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
5
Hi Leute,

Ich und ein Kumpels wollten demnächst mal ne LAN machen ;)
und dazu haben wir ein Problem:
Da wir das ganze über 2 Zimmer machen wollen und alle nicht so lange LAN Party Kabel haben, da hatte der Freund von mir gemeint, dass wir einfach meinen HUB (8 Ports), mit einem anderen verbinden, der im zweiten Zimmer steht. Darauf hab ich geantwortet das, das nicht so einfach geht. Hab dann mal ein bisschen drüber nach gedacht und mir ausgemalt das, das eventuell mit einem Cross- Over Kabel gehen sollte, da ja die HUBs, eigentlich 2 eigenständige "kleine" PCs sind.

Meine Frage:
Ist SO etwas möglich und wenn ja mit welchen Kabel(PATCH- oder Cross-Over-Kabel)?!

Hoffe mal ich bekomme mal wieder ganz schnell Hilfe und natürlich THX im vorraus:danke
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.922
Ort
Niederbayern
Also mit einem Cross-Over-Kabel geht es ganz sicher. Wenn aber einer der beiden Hubs (oder sind es doch Switches) eines der folgenden Features hat geht es auch mit einem normalen Patchkabel:
- einen Uplink-Port (Achtung: Oft ist der mit dem ersten oder letzten normalen Port zusammengeschaltet, dieser ist dann nicht mehr nutzbar)
- Eine Auto-MDI/MDX-Funktion (erkennt den anderen Hub/Switch automatisch)
- Einen MDI/MDX-Umschalter für einen der Ports, dieser wird damit zum Uplink-Port (habe z.B. einen alten Hub rumliegen da ist das hinten so ein ganz kleiner Taster)

Die meisten neueren Switches haben Auto-MDI/MDX, schreib im Zweifelsfall die Typbezeichnungen deiner Hubs/Switches rein.
 
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.555
Alter
49
Ort
Basel
Hi

Kommt auf die Hub s an!

Wenn die einen uplink-Port haben dann reicht ein normales Lan-Kabel,
ohne müsste es dann ein Crossover-Kabel sein.

Was sind es denn für Hubs?
 
S

S.Montgommery

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
5
Also als erstes: großes lob an dieses Board, weil hier wirklich schnell geantwortet wird.

2. Ich hab einen Longshine ShineNet LCS-FS6108
3. Ich hatte die Verpackung auf dem Dachboden und somit auch das Manuel
4.Als ich in das Manuel geschaut habe, siehe da mein Switch unterstützt alles xD sogar an allen Ports

Also sry, das ich da nicht gleich reingeschaut habe, aber ich hab noch eine Frage kann man den auch zu einem HUB jetzt verbinden der das nicht unterstützt?
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.922
Ort
Niederbayern
Klar kannst du Hubs und Switches verbinden. Eigentlich machen beide Geräte das Gleiche, nur daß Switches intelligenter sind und Pakete nur an den richtigen Empfänger senden. Ein Hub sendet immer alles an alle, die falschen Empfänger ignorieren die Pakete zwar aber dieser unnötige Traffic auf allen Anschlüssen kostet halt Bandbreite auf den Leitungen, macht also das Netzwerk insgesamt langsamer. Aber ich würde es probieren, meist geht es ohne Probleme.
 
Thema:

LAN Netzwerk mit 2 Hubs!

LAN Netzwerk mit 2 Hubs! - Ähnliche Themen

  • W-Lan Netzwerk Probleme seit Update 2004

    W-Lan Netzwerk Probleme seit Update 2004: nach Update 2004 kann ich keine Verbindung zu meinem Zugriffspunkt mehr herstellen. Die automatische Konfiguration funktioniert nicht richtig, Ich...
  • WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren)

    WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren): Microsoft Surface Pro Core i5 256GB SSD 8GB RAM mit Windows 10 Pro Das Surface Pro sieht via WLAN-WiFi den HP-PC mit Windows 10 Pro nicht - der...
  • Benutzerkonto mit anderem W-Lan Netzwerk verbinden

    Benutzerkonto mit anderem W-Lan Netzwerk verbinden: Hallo in die Runde !!! Seit dem Wechsel auf Windows 10 besteht folgendes Problem: Bei einem Benutzwechsel (z.B. Admin auf Gast) wurde bisher...
  • Nicht identifiziertes Netzwerk (LAN-Verbindung)

    Nicht identifiziertes Netzwerk (LAN-Verbindung): Guten Tag zusammen, seit heute Morgen wählt sich unser PC nur noch über WLAN ins Internet ein. Die Ethernet-Verbindung (über DLAN) zeigt die...
  • Ähnliche Themen
  • W-Lan Netzwerk Probleme seit Update 2004

    W-Lan Netzwerk Probleme seit Update 2004: nach Update 2004 kann ich keine Verbindung zu meinem Zugriffspunkt mehr herstellen. Die automatische Konfiguration funktioniert nicht richtig, Ich...
  • WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren)

    WLAN Netzwerk-Verbindung mit an einem WLAN-Router angeschlossenem Lan-PC wird nicht detektiert (andere Laptop mit WLAN funktionieren): Microsoft Surface Pro Core i5 256GB SSD 8GB RAM mit Windows 10 Pro Das Surface Pro sieht via WLAN-WiFi den HP-PC mit Windows 10 Pro nicht - der...
  • Benutzerkonto mit anderem W-Lan Netzwerk verbinden

    Benutzerkonto mit anderem W-Lan Netzwerk verbinden: Hallo in die Runde !!! Seit dem Wechsel auf Windows 10 besteht folgendes Problem: Bei einem Benutzwechsel (z.B. Admin auf Gast) wurde bisher...
  • Nicht identifiziertes Netzwerk (LAN-Verbindung)

    Nicht identifiziertes Netzwerk (LAN-Verbindung): Guten Tag zusammen, seit heute Morgen wählt sich unser PC nur noch über WLAN ins Internet ein. Die Ethernet-Verbindung (über DLAN) zeigt die...
  • Oben