Kurz vorm Verzweifel

Diskutiere Kurz vorm Verzweifel im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo Leute.. Huch bin ich froh das es solche boards gibt:) geiles Ding.. Mein Proplem: Ich wollte einfach nur win 2000 installieren, dachte mir...
S

SystemFehler

Threadstarter
Dabei seit
21.10.2002
Beiträge
2
Hallo Leute..

Huch bin ich froh das es solche boards gibt:) geiles Ding..
Mein Proplem:
Ich wollte einfach nur win 2000 installieren, dachte mir kann ja nicht so schwer sein...
es klappt auch alles bis zu einem gewissen stelle, wo dann immer kommt..
::Hardware Malfunction::
call Hardare ventor for Support
The System has halted
habe dann alle karten ausgebaut auser die Grafikkarte habe es erneut versucht und es ging trotzdem nicht...

Was mus ich tun ,kann mir jemand helfen?
habe jetzt nur noch die Grafikkarte drinn Gerorce 2mx 400(tv out)

thx schonmal
 
Operator

Operator

Dabei seit
04.08.2001
Beiträge
1.085
Alter
40
Schalte während der Installation von Windows 2000 die Onboard-Soundkarte ab. Nachdem Windows 2000 installiert wurde, schalten diese wieder an, und installieren die Soundtreiber.
Die selbe Vorgehensweise empfiehlt sich für zusätzliche PCI-Karten, die für die eigentliche Installation von Windows 2000 nicht benötigt werden. Die Installation von Windows 2000 sollte auf jeden Fall mit der folgenden Minimalkonfiguration gelingen:
- Mainboard
- Prozessor
- Speicher
- Grafikkarte
- IDE-CD-ROM oder SCSI-Controller mit SCSI-CD-ROM
- IDE-Festplatte oder SCSI-Controller mit SCSI-Festplatte
Bei einem SCSI-Controller erkundige Dich zuerst bei dessem Hersteller, ob dafür Windows 2000 kompatible Treiber verfügbar sind, oder schon in Windows 2000 integriert sind, und ob eventuell ein BIOS-Update für den Controller vorhanden bzw. nötig ist, um die Windows 2000 Kompatibilität herzustellen. Nachdem dann Windows 2000 in der Grundkonfiguration funktioniert, kannst du alle anderen Erweiterungen anschliessen und dafür benötigte Treiber installieren.
Falls es selbst in der obigen Minimalkonfiguration nicht funktioniert, empfiehlt sich folgende Vorgehensweise:
- Mainboard BIOS updaten (derzeit ist aber kein MSI Mainboard BIOS bekannt, welches die „Hardware Malfunction“ Fehlermeldung provozieren könnte.
- Grafikkarten BIOS updaten oder Grafikkarte gegen ein anderes / aktuelleres Modell austauschen.
 
S

SystemFehler

Threadstarter
Dabei seit
21.10.2002
Beiträge
2
High!!

dabk dir ;)
aber wie schalt ich in dos die soundkarte ab..?
 
F

Fraggle

Dabei seit
19.06.2004
Beiträge
8
Gilt das gleiche auch für eine onboard LAN Karte? Die Idee mit der onboard Soundkarte hatte ich auch schon, aber sie ist bei mir im Bios deaktiviert, trotzdem habe ich das Problem nach einer Neuinstallation von w2k (hatte ich auch unter XP Prof). Habe jetzt auch mal die LAN Karte deaktiviert.
Meistens trat das Problem beim Start auf, in etwa zum Zeitpunkt des Login Screens, sehr selten im Betrieb. Ist es eigentlich ein Windwos Problem? Win soll bei mir noch zum spielen genutzt werden, arbeiten will ich unter Linux, aber ich habe ein wenig Bammel daß dort das Problem auch auftritt.
 
F

Fraggle

Dabei seit
19.06.2004
Beiträge
8
Wie sich jetzt herausstellte bringt das mit der LAN-Karte auch nichts. Wenn es passiert, dann beim hochfahren, vor dem eigentlichen Login. Mal bevor der Bildschirm umschaltet (windows wird gestartet auf dem blauen Hintergrund in der Auflösung die man eingestellt hat), mal zwischen diesem Screen und der login Eingabeaufforderung.
Hat jemand eine Idee wie ich die Ursache feststellen kann (z.B. log-Dateien (wo waren die nochmal, und wie kann ich sie einsehen bevor der Neustart sie überschreibt, bisher brauchte ich die nicht))

Danke für Tips
 
Thema:

Kurz vorm Verzweifel

Oben