Korrekturlesen Bewerbung Ausbildung zum Fachinformatiker

Diskutiere Korrekturlesen Bewerbung Ausbildung zum Fachinformatiker im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Off Topic / Small Talk; Hi ich fände es schön wenn sich jemand mal meine Bewerbung durchlesen könnte und sie zu kommentieren, vielleicht auch jemand der schon mal sowas...
#1
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
Hi
ich fände es schön wenn sich jemand mal meine Bewerbung durchlesen könnte und sie zu kommentieren, vielleicht auch jemand der schon mal sowas gemacht hat oder sich mit sowas auskennt:

Code:
[B]Bewerbung um eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration[/B]
Stellenangebot auf der Lehrstellenbörse der IHK

Sehr geehrte Herr Horst-Peter Kurbel,

mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot in der Lehrstellenbörse der IHK im Internet auf http://ihk.dasburo.de/bildung/lehrstellenboerse/mitte.htm gelesen und bewerbe mich hiermit um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker für Systemintegration.

Zurzeit bin ich Schüler der 10. Klasse der Heinrich-Hertz-Schule in Berlin und werde voraussichtlich in diesem Jahr die Schule mit dem Mittleren Schulabschluss verlassen.

Persönlich interessiere ich mich sehr für das Thema Informatik und habe mich schon intensiv damit auseinandergesetzt.  Vor allem für Ihr gesuchtes Anwendungsgebiet der Systemintegration bin ich bestens geeignet, da ich mir schon weitreichende Kenntnisse selbstständig und intensiv erarbeitet habe, die sie auch dem Lebenslauf entnehmen können. Diese Kenntnisse habe ich auch schon bei diversen IT-Dienstleistungen bei Bekannten unter Beweis gestellt, wie zum Beispiel PC-, Netzwerk- und Internetanschlussinstallationen. Auch im Schul-Informatikunterricht habe ich immer mit sehr gut abgeschnitten. Ausdauernde Arbeiten sowie Integrations-/Teamfähigkeit sind für mich selbstverständlich. Auf sichere Englisch-Kenntnisse und dem professionellen Umgang mit dem PC können Sie sich verlassen. Meine überdurchschnittlichen Leistungen wurden dieses Jahr mit dem START-Stipendium für begabte Zuwanderer der Hertie-Stiftung bestätigt.

Sollte Ihnen meine Bewerbung und mein Profil zusagen, so freue ich mich auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen



Anlagen:
Lebenslauf
Zeugnisse
Vielen Dank
Sehe grad dass die Absatzfunktion irgendwie nicht so schön klappt. eine zeile soll einen Absatz darstellen
 
#2
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Aaaaaalso... Dann wollen wir mal....

Ich will vorne weg schicken, das meine Vorschläge nicht unbedingt in Deutschlang au als richtig empfunden wird, je nach Erfahrung und Schule usw.

Dennoch meine Verbesserungsvorschläge:

http://ihk.dasburo.de anstatt http://ihk.dasburo.de/bildung/lehrstellenboerse/mitte.htm

voraussichtlich
entfernen

Ich statt Persönlich (man weiss ja das du gemeint bist)

Vor allem für Ihr gesuchtes Anwendungsgebiet der Systemintegration bin ich bestens geeignet tönt etwas zu überheblich, als ob du der einzige wärst den sie gebrauchen könnten....

die sie auch dem Lebenslauf entnehmen können
entfernen (wenn sie das wollen lesen sie es sicher)

Auch meiner Meinung nach ein überflüssiges Füllwort

so überflüssiges Füllwort


So, was meinst du nambrot? Freue mich auf Anregungen!:D
 
#5
P

PraesidentEvil

Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
33
Ich hab damals meinerseits sogar den Betreff vergessen :D
 
#6
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
so da bin cih wieder...
klingt der Brief wirklich so überheblich???
meine lehrerin meinte immer man soll selbstbewusst und überzeugend rüberkommen. ist das zuviel des guten?
aber danke für die vielen vorschläge
hab wirklich vieles verbessern können
das warum ich geiegnet bin wird doch im3. Absatz beschrieben
weaskönnte ich noch für "können sie sich verlassen" einsetzten?
 
#7
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Anrede: Es muss "Sehr geehrter Herr Kurbel" heißen.

Auf sichere Englisch-Kenntnisse und dem professionellen Umgang mit dem PC können Sie sich verlassen
Stattdessen:
"Aus der Schule und meiner Freizeit/Job/etc. bringe ich sichere Englisch-Kenntnisse mit und bin im Umgang mit dem PC bereits sehr erfahren." (professionelle Ausbildung willst du ja im Betrieb erhalten)

Meine überdurchschnittlichen Leistungen wurden dieses Jahr mit dem START-Stipendium für begabte Zuwanderer der Hertie-Stiftung bestätigt.
Stattdessen lieber:

"Für meine überdurchschnittlichen Leistungen wurden ich in diesem Jahr mit dem START-Stipendium für begabte Zuwanderer der Hertie-Stiftung belohnt." (Stipendium zeichnet dich ja aus und bestätigt nicht nur deine Leistungen wie ein Zeugnis).

Ansonsten gilt immer: Selbstsicheres Formulieren, das trotzdem bescheiden zu lesen ist!
 
#8
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
du bist der erste der das mit dem geehrter gesehen hat
wär ja echt epinlich geowrden
 
#9
A

alko

Dabei seit
30.12.2004
Beiträge
224
Ort
Wien 14. Bez.
so da bin cih wieder...
klingt der Brief wirklich so überheblich???
meine lehrerin meinte immer man soll selbstbewusst und überzeugend rüberkommen. ist das zuviel des guten?
aber danke für die vielen vorschläge
hab wirklich vieles verbessern können
das warum ich geiegnet bin wird doch im3. Absatz beschrieben
weaskönnte ich noch für "können sie sich verlassen" einsetzten?
hm, nur ohne den lebenslauf seh ich die ned glaub ich
 
#10
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
den muss ich noch machen
 
#11
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
meine bearbeitung bitte durch gucken:
Sehr geehrter Herr Horst-Peter Kurbel,

mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot in der Lehrstellenbörse der IHK im Internet auf http://ihk.dasburo.de gelesen und bewerbe mich hiermit um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker für Systemintegration.

Zurzeit bin ich Schüler der 10. Klasse der Heinrich-Hertz-Schule in Berlin und werde in diesem Jahr die Schule mit dem Mittleren Schulabschluss verlassen.

Ich interessiere mich sehr für Informatik und habe mich schon intensiv damit beschäftigt. Vor allem für Ihr gesuchtes Anwendungsgebiet der Systemintegration könnte ich mir eine Ausbildung vorstellen, da ich mir schon weitreichende Grundkenntnisse selbstständig und intensiv erarbeitet habe, die sie auch dem Lebenslauf entnehmen können. Diese Kenntnisse habe ich auch schon bei diversen IT-Dienstleistungen bei Bekannten unter Beweis gestellt, wie zum Beispiel PC-, Netzwerk- und Internetanschlussinstallationen. Auch im Schul-Informatikunterricht habe ich immer mit „sehr gut“ abgeschnitten. Ausdauernde Arbeiten sowie Integrations-/Teamfähigkeit sind für mich selbstverständlich. Ich besitze sichere Englisch-Kenntnisse und kann selbstbewusst mit dem PC umgehen. Meine überdurchschnittlichen Leistungen wurden dieses Jahr mit dem START-Stipendium für begabte Zuwanderer der Hertie-Stiftung bestätigt.

Sollte Ihnen meine Bewerbung und mein Profil zusagen, so freue ich mich auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen



Anlagen:
Lebenslauf
Zeugnisse
 
#12
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Ist mit dem "Mittleren Schuleabschluß" die Mittlere Reife gemeint??
 
#13
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Du solltest bei deinen erworbenen Kenntnissen aus dem IT-Bereich nicht auf den Lebenslauf verweisen, sondern diese in ein oder zwei Sätzen kurz erläutern. Deine Qualifikationen gehören natürlich trotzdem in den Lebenslauf. Denk daran, dass du mit dem Bewerbungsschreiben (bescheidene) Eigenwerbung betreibst.
 
Zuletzt bearbeitet:
#14
V

Vista-Freak

Dabei seit
19.04.2006
Beiträge
452
Ort
CH-BL-Pratteln
Wenn du willst, kannst du mir auch eine PN schreiben.
Ich habe alle meine Bewerbungen noch in einem separaten Ordner.
Würde sie dir dann per E-mail schicken

Gruess

Edit: Hab dich in meiner MSN-Liste hinzugefügt
 
#15
P

Petra123

Dabei seit
04.04.2007
Beiträge
86
Alter
62
Ort
Nähe Düsseldorf
> die sie auch dem Lebenslauf entnehmen können

die Sie auch .... (Anrede groß)
 
Zuletzt bearbeitet:
#18
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
hi
danke wieder für die zahlreichen Antworten
der Mittlere Schulabschluss ider der frühere Realabschluss
damit ist bestimmt die Mittlere Reife gennant
die Fähigkeiten schreibe ich nur ungerne in das Anschreiben, da der 3. Absatz sonst monstermäßig groß wird
 
#19
N

nambrot

Threadstarter
Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
27
hi noch mlaige änderung.

Sehr geehrter Herr Horst-Peter Kurbel,

mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot in der Lehrstellenbörse der IHK im Internet auf http://ihk.dasburo.de gelesen und bewerbe mich hiermit um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker für Systemintegration.

Zurzeit bin ich Schüler der 10. Klasse der Heinrich-Hertz-Schule in Berlin und werde in diesem Jahr die Schule mit dem Mittleren Schulabschluss verlassen.

Ich interessiere mich sehr für Informatik und habe mich schon intensiv damit beschäftigt. Vor allem für Ihr gesuchtes Anwendungsgebiet der Systemintegration wünsche ich mir eine Ausbildung bei Ihnen, da ich mir schon weitreichende Grundkenntnisse selbstständig und intensiv erarbeitet habe. Diese Kenntnisse will ich bei Ihnen zu einem umfangreichen Expertenwissen entwickeln.

Im Schul-Informatikunterricht habe ich immer mit „sehr gut“ abgeschnitten und ausdauernde Arbeiten sowie Integrations- und Teamfähigkeit sind für mich selbstverständlich. Ich besitze sichere Englisch-Kenntnisse und kann selbstbewusst mit dem PC umgehen. Meine überdurchschnittlichen Leistungen und Ehrgeizwurden dieses Jahr mit dem START-Stipendium für begabte Zuwanderer der Hertie-Stiftung bestätigt.

Sollte Ihnen meine Bewerbung und mein Profil zusagen, so freue ich mich auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen





MEINE FRAGEN.
wenn ich auf mein decklatt schon die anlagen aufgelistet habe soll ich das nch mal im anschreiben machen?
ne oder?
dann zum stipendium.
sollte ich e urkunde dazu anfügen oder klingt das zu üerheblich?
allgemein :isses wieder zu überheblich?
 
Thema:

Korrekturlesen Bewerbung Ausbildung zum Fachinformatiker

Korrekturlesen Bewerbung Ausbildung zum Fachinformatiker - Ähnliche Themen

  • Zip-Datei in Bewerbung

    Zip-Datei in Bewerbung: Unwissentlich habe ich mindestens zwei meiner Online-Bewerbungen nicht nur mit einem falschen, weil unvollständigen Lebenslauf versehen, sondern...
  • Zip-Datei in Bewerbung

    Zip-Datei in Bewerbung: Unwissentlich habe ich mindestens zwei meiner Online-Bewerbungen nicht nur mit einem falschen, weil unvollständigen Lebenslauf versehen, sondern...
  • Bewerbung

    Bewerbung: an welche Mailadresse kann ich eine Mail schicken um mich als Ferialpraktikant zu bewerben?
  • Deutscher Mobilitätspreis gestartet: Bewerbung bis 3. Juli 2016 möglich

    Deutscher Mobilitätspreis gestartet: Bewerbung bis 3. Juli 2016 möglich: <p>In diesem Jahr sucht die Initiative "Deutschland – Land der Ideen" und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen...
  • Sie können allles und erwarten nichts?Dann bewerben Sie sich bei uns

    Sie können allles und erwarten nichts?Dann bewerben Sie sich bei uns: Und tatsächlich:
  • Ähnliche Themen

    Oben