Korrekte Installation - danach streikt der Rechner

Diskutiere Korrekte Installation - danach streikt der Rechner im Win8 - Installation Forum im Bereich Win8 - Installation; Hallo zusammen, ich wende mich, nach vier vergeblichen Versuchen, nun hilfesuchend an Euch: Auf einen Windows7 Rechner habe ich - gem. Anleitung...
#1
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Hallo zusammen,

ich wende mich, nach vier vergeblichen Versuchen, nun hilfesuchend an Euch:

Auf einen Windows7 Rechner habe ich - gem. Anleitung - eine legale Windows 8.1 Version installiert. Alles funktionierte gut. Nach der Installation habe ich Windows mit dem Lizenzkey aktiviert (während der Installation wollte der Rechner den Lizenzkey nicht annehmen, ich habe dort den generischen Key eingesetzt). Anschließend habe ich Rechner noch einmal neu gestartet.
Über den dann vorhandenen Internetexplorer habe ich als erstes mein Schutz-Programm (GDATA - läuft bei mir und 4 anderen Rechnern in meinem Umkreis seit Jahren einwandfrei, auch bei Neuinstallationen) heruntergeladen und installiert. Nach dem erforderlichen Neustart streikt der Rechner. Nach ein paar Streifen auf dem Bildschirm tut sich entweder schon dann nichts mehr, oder er lässt sogar eine Anmeldung zu und verabschiedet sich dann.
Auch wenn ich zuerst ein anderes Programm, z. B. den Team Viewer oder Firefox herunterlade, passiert das Gleiche.

Eine nochmalige Neuinstallation verläuft dann wieder ordentlich, aber sobald das erste Programm hinzukommt, ist kein Neustart mehr möglich.

Kann mir jemand helfen???

Im Voraus schon einmal herzlichen Dank.
 
#2
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.715
Alter
54
Ort
BW
Erstmal Herzlich Willkommen und dann
etwas mehr an Info wäre hilfreich.
Was für ein Board?
Netzteil?
Arbeitsspeicher?
CPU?
Festplatte?
Wie bist du vorgegangen bei der Installation?
Welche Treiber hast du installiert?
Alter der Teile?
 
#4
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Danke für Dein "Willkommen",

aber: Ohweiohwei, jetzt wird's kompliziert. Da der Rechner nicht mehr hochzufahren ist, kann ich nur sagen:

zum Gerät: Es ist ein Samsung SE20 aus 2010 - Netzteil original - 64 Bit-Version
zur Installation: Habe eine ISO-Datei auf formatierten Stick kopiert, siesen angesteuert und dann lief es quasi von selbst.
zu Treibern: noch keine installiert ...
Das war mein erster Versuch, eine Neuinstallation selbst zu machen, bin absolut nicht firm in dem Bereich, und nicht besonders technikaffin ... - sei gnädig mit mir - bitte!
 
#6
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Ihr Lieben - so schnell hatte ich gar nicht mit Reaktionen gerechnet. Ich muss jetzt leider zur Arbeit. Wenn ich zurück bin, schaue ich sofort wieder rein.
Bis später und DANKE EUCH!
 
#8
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.715
Alter
54
Ort
BW
Ich würde sagen, das nach der Win 8 Installation das Update automatisch versucht die Treiber runterzuladen und das schiefgeht.
Daher versuch mal die Treiber aus dem Link von HerrAbisZ zu installieren und zwar zuerst den Chipsatz und dann VGA (Grafik) NVIDIA. Bitte auf die richtige Version achten, also 32 oder 64 bit.
 
#9
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.100
Ort
Noch Wien
Darauf wird mMn win8 nicht richtig laufen

Existiert das Recovery noch ?
 
#10
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Bin schon wieder da - muss erst heute nachmittag ran (hätten die mir auch eher sagen können ...) - kann mich also jetzt weiter um den Rechner kümmern.

Zu Euren Antworten:

HerrAbisZ:
- Grafikkartenproblem könnte man meinen, aber nach neuer Installation ist die Grafik jedesmal okay.
- Nein, ich komme nicht in den abgesicherten Modus.
- Den "Treiberlink" habe ich aufgerufen, er hilft mir aber irgendwie nicht weiter
- Der Lappi wurde vor ca 6 Monaten entstaubt (war erstaunlich sauber gewesen)
- ein Recovery existiert nicht (Rechner wird nicht von mir genutzt)

jhkil9:
Automatische Installation der Treiber vermute ich auch, der Rechner meldet an einer STelle immer, dass "Apps" geladen werden und "noch einige Sachen zu tun sind" - darauf habe ich auch keine EIngriffsmöglichkeit.

Inzwischen läuft alles zum 5. Mal. Ich warte jetzt wieder bis sich der Desktop zeigt ... ggf. aktiviere ich dann wieder mit dem Lizenzkey.

Ist noch jemand von Euch bei mir und hilft mir dann vielleicht weiter
 
#11
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Es läuft, wie jedes Mal (der Installationsstick steckt) nach automatischer "Zurücksetzung auf den Originalzustand"
- PC-Name - eingegeben
- Verb. zum Internet - eingerichtet
- Einstellungen - angepasst
- Lokales Konto - erstellt
- Meldung "Hallo"
- Automatische "Installation von Apps" - ab hier ständig mit dem Zusatz "Schalten Sie den PC nicht aus" und an HerrnAbisZ: im Verlauf langsam wechselnder Hintergrundfarbe (also läuft die Grafikkarte doch, oder?)
- "Ein paar Sachen müssen noch erledigt werden"
- "Apps werden vorbereitet"
- "Fast geschafft"
Anzeige Desktop
Über Windows-Taste + Pause-Taste in die Systemeinstellungen
an jhkil9:
- Edition: 8.1 Pro
- System: Pentium(R) Dual COre CPU T4300 @ 2.10Ghz 2.10 GHz
- RAM: 4,00 GB
- Systemtyp: 64 Bit
- Windows ist aktiviert
- Produkt ID: 00621-80364-48342-AA764
- den Produkt Key kann ich nicht sehen, nur einen neuen eingeben


Jetzt warte ich mal erst, ob sich jemand von Euch meldet ....
Feue mich schon sehr auf Euch - wenn aber mehrere Forenmitglieder mir verschiedene Vorgehensweisen anraten, habe ich ein Problem ...
 
#12
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Dabei seit
09.08.2014
Beiträge
3.100
Ort
Noch Wien
Auf der Samsung Treiberseite gibt es eben keine für win8

Mit win7 sollte er laufen.

Bleibe mal Offline - also keine Internetverbindung einrichten lassen.
 
#13
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
... hier ist noch das fehlende "r" aus "Freue mich..." :blush

Habe über die Grafikkarte die Bildschirmauflösung geändert - nochmal an HernAbisZ: sie scheint doch in Ordnung zu sein, oder?
 
#14
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Hallo HerrAbisZ,

soll ich die Verbindung also trennen?
 
#15
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.715
Alter
54
Ort
BW
Da Windows aktiviert ist, ist alles soweit okay.
Das mit dem langsamen Wechsel der Hintergrundfarbe heißt nichts. Bei der Installation verwendet Windows Standardtreiber, sonst könnte man kar nichts sehen oder die Tastatur und Maus würde nicht funktionieren. Erst danach sucht Windows per Update nach passenden Treibern. Und da es nur nach dem Chip sucht, kann es auch der falsche Treiber sein. Probier mal folgendes:
Den Treiberlink aufrufen und runter bis Download, dort das mehr anzeigen anklicken. Runter bis VGA (Grafik) NVIDIA Version 8.15.11.8691 (Mehrsprachig) : Windows 7(64bit), rechts davon auf Download klicken und runterladen. Dann den Treiber installieren.
Es könnte natürlich auch sein, das dein Grafikchip kaput ist. Das heißt mit dem Standardtreiber läuft er, aber sobald der Windowstreiber geladen ist und er mehr leisten soll, geht er in die Knie.
Falls du noch Win 7 hast, kannst du es ja mal testen. Wenn er dort das gleich macht, ist der Grafikchip defekt.
Ich bin jetzt die nächste Zeit wieder beschäftigt, werde aber mit Sicherheit nochmal reinschauen.
 
#17
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Der Wechsel der HIntergrundfarbe hat mich auch nicht beunruhigt, habe das für einen so gewollten Effekt gehalten.

Ich muss mal überlegen, was ich mache, habe kein Win7 mehr und will das auch auf dem Rechner nicht mehr haben.

Aber trotzdem danke ich Dir sehr für Deine Bemühungen, mir zu helfen!!

Alles Gute!
 
#19
D

Dellmannshausen

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
15
Hatte über Mittag in einer anderen Sache Kontakt mit meinem PC-Doc. Er hat den Patienten kurzerhand mitgenommen. Das wollte ich ursprünglich nicht, weil ich es gern selbst lernen möchte, aber andererseits wird der Rechner leider auch schnell wieder gebraucht.

Nochmals Danke für Deine Zeit! Wenn ich wieder einmal Ambitionen in dieser Richtung habe, darf ich mich sicher nochmals hier melden oder?

Nochmals liebe Grüße
 
Thema:

Korrekte Installation - danach streikt der Rechner

Korrekte Installation - danach streikt der Rechner - Ähnliche Themen

  • Korrekter SPF Eintrag?!

    Korrekter SPF Eintrag?!: Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage bezüglich der Einstellungen der SPF-Einträge bei einer außerhalb von Office365 verwalteten Domäne...
  • Office funktioniert nach Windows-Update KB4100347 nicht mehr: "Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden (0xc0000142)"

    Office funktioniert nach Windows-Update KB4100347 nicht mehr: "Anwendung konnte nicht korrekt gestartet werden (0xc0000142)": Mit Datum vom 15.12.2018 wurde bei mir das (neue?) KB4100347 installiert. Gestern beim Systemstart wurde die Installation beendet, heute nach dem...
  • Aktivierte Installationen von Office 365 (University) werden nicht korrekt angezeigt

    Aktivierte Installationen von Office 365 (University) werden nicht korrekt angezeigt: Ich besitze einen Desktop und einen Laptop auf welchen je Office 365 installiert und aktiviert ist. Da ich mir nun einen neun Laptop zugelegt...
  • Outlook 2016 (15.26.1) arbeitet nicht korrekt im Fullscreen Modus nach Installation von macOS Sierra

    Outlook 2016 (15.26.1) arbeitet nicht korrekt im Fullscreen Modus nach Installation von macOS Sierra: Wenn ich im Fullscreen- Modus eine Mail zur Beantwortung öffne, verdunkelt sich das Anwendungsfenster und sobald ich in die geöffnete Mail klicke...
  • Kein Sound trotz korrekter Installation

    Kein Sound trotz korrekter Installation: Hallo, kleines bzw. größeres Problem: Ich haber plötzlich keinen Sound mehr. Anwendungen wie Mediaplayer und Nero geben zwar das Bild, jedoch...
  • Ähnliche Themen

    Oben