Kopierschutz für selbst erstellte Video-DVD

Diskutiere Kopierschutz für selbst erstellte Video-DVD im Burning Forum Forum im Bereich Software Forum; Hallo Ich habe mir eine Video-DVD erstellt, die ich gewerblich vertreiben möchte. Nun möchte ich allerdings verhindern, das man sie einfach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

trfmfw

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
84
Hallo



Ich habe mir eine Video-DVD erstellt, die ich gewerblich vertreiben möchte.
Nun möchte ich allerdings verhindern, das man sie einfach kopiert.
Dabei soll natürlich gewährleistet sein, das sie in einem Standalone Player läuft.
Hatte schon mal so ein tool. hab´s aber wohl gelöscht ( zumindest finde ich es nicht)
Hat jemand Erfahrung damit und kann mir weiter helfen.
 
M

myoto

Gast
Ne Video-DVD ist in jedem DVD-Player abspielbar und wenn es nur mit nem Tool gehen soll, wirds nur am PC gehen

Ich würd das Ding einfach so lassen, denn kopieren tun eh viele und ich denke du verkaufst mehr wenn du das Ding offen lässt, weil du dann Kosten sparst und das Ding günstiger anbieten kannst




Ansonsten muss eine Firma das machen, die den Auftrag entgegen nehmen und dann wird der Kopierschutz mit auf die DVD gepresst
 
D

DOS-Hexer

Gast
@trfmfw
Mich würd mal Interessieren, wie groß deine Auflage ist, und was eine kosten soll.

Aber das Tool für den Kopierschutz soll doch bestimmt Kostenlos seinn??? :kopfklatsch
 
T

trfmfw

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
84
Also die Auflage kann ich nicht vorher sagen.
Es geht um eine DVD Anlässlich einer Karnevalveranstaltung.
Ob das Progr. kostenlos sein muss, ist natürlich von den Kosten abhängig.
Will halt nur meine Zeit für die Erstellung vergütet bekommen.
Also sollte die DVD nicht von jedem kopierbar sein.
Das es keinen echten Kopierschutz gibt, weiss ich.
 
D

DOS-Hexer

Gast
Eine DVD???

Was willst Du denn machen, wenn Du das mit dem Kopierschutz hinbekommst und den umgeht Jemand, ist garantiert weniger Aufwand als den Kopierschutz reinzubringen. Willste den dann verklagen und Anzeigen???

An deiner Stelle würde ich die DVD nicht aus der Hand geben sondern nur bei Dir zu Hause vorführen. Aber mach vorher Taschenkontrollen, damit die keiner Abfilmt.

Natürlich kannst Du auch die Files der DVD mit Winzip oder Winrar (Nimm aber nicht die kostenlose Testversion, sondern Kauf die, schliesslich nutzt Du die ja Gewerbliche) in eine Archivdatei Packen, ein Kennwort vergeben, und das Kennwort einen verschl. Biefumschlag mit Lizenzvereinbarung beim öffnen packen. Aber lass die Lizenzvereinbarung vorher von einen Anwalt checken. Den Anwalt kannste ja von der Steuer absetzen.

:kopfklatsch :knall :nana
 
chinook

chinook

Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
49
Alter
34
aber interessant wäre es schon. mich würde es auch interessieren ob es so einen (kostenlosen) tool gibt.

der Smily gefällt mir. Hab aber keine Gelegenheit dazu gefunden den einzusetzen, also --> :doc
 
D

DOS-Hexer

Gast
Den DVD-Kopierschutz kann man bei gebrannten DVD´s nicht umsetzen. Man könnte höchstens die Dateien verschlüsseln und vor dem Abspielen entspr. Entschlüsseln. Aber da ist man schon nicht mehr mit Standgeräten kompatibel.
 
Maximus1

Maximus1

Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
939
schaust du malhier
 
T

trfmfw

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
84
Hallo DOS-Hexer :danke :danke :danke :danke


In der Schule hättest Du das Thema verfehlt.
Ist doch schön, wenn man zu Problemen solche sinnlosen Kommentare bekommt.
Aberwahrscheinlich hattest Du noch nie das Bedürfniss, Dein EIGENZUM zu schützen.
Naja egal mach weiter so !!!!
Ich denke jeder hier im Forum freut sich über sinnlose Antworten von Dir.
Habe nebenbei bemerkt aber etwas gefunden was mir weiter hilft.
 
D

DOS-Hexer

Gast
Ich wüsste aber immer noch gern, was die DVD kosten soll ...

:D :D :D
 
T

trfmfw

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
84
Hi

Ist doch völlig egal, was die DVD kostet.
Ob nun 10€ oder 25€. Entscheidend ist doch
das ich mich vor den Alltagskopierern schützen möchte,
die glauben ein Schnäppchen gemacht zu haben.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.323
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo,
na ja, wenn nicht einmal die Film- und Musikindustrie einen funktionierenden Kopierschutz zustande bringen, brauchst du, denke ich mal, daran nicht allzu viele Gedanken verschwenden. Ich nehme an, auch du weißt, wie simpel es ist, einen Kopierschutz auszuhebeln.
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT(trfmfw @ 10.03.2006, 16:26) Quoted post
Hi

Ist doch völlig egal, was die DVD kostet.
Ob nun 10€ oder 25€. Entscheidend ist doch
das ich mich vor den Alltagskopierern schützen möchte,
die glauben ein Schnäppchen gemacht zu haben.
[/b]

Da hast bestimmt was ganz tolles zustande gebracht.Aber sag mal so,wer den Kopierschutz umgehen will,der tuts auch.
 
M

myoto

Gast
ZITAT(trfmfw @ 10.03.2006, 06:33) Quoted post
Hallo DOS-Hexer :danke :danke :danke :danke


In der Schule hättest Du das Thema verfehlt.
Ist doch schön, wenn man zu Problemen solche sinnlosen Kommentare bekommt.
Aberwahrscheinlich hattest Du noch nie das Bedürfniss, Dein EIGENZUM zu schützen.
Naja egal mach weiter so !!!!
Ich denke jeder hier im Forum freut sich über sinnlose Antworten von Dir.
Habe nebenbei bemerkt aber etwas gefunden was mir weiter hilft.
[/b]
Bitte keine Beleidigungen hier! Sofern sich das wiederholt gibts ganz schnell ne sinnlose Verwarnung für dich.

Sorry, aber DOS-Hexer hat normal geantwortet und das passend zum Thema. Es gibt keinen Grund unhöflich zu werden.



Und ich würde die DVD für einen vernünftigen Preis anbieten, dann kopiert auch keiner.
 
T

trfmfw

Threadstarter
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
84
Ihr seit schon alles Helden !!!!!!!

Wie schon oben erwähnt, habe ich einen Kopierschutz und bin auf
die Hilfe (die bisher nie eine war) nicht angewiesen.
Zum Glück gibt´s noch andere Foren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kopierschutz für selbst erstellte Video-DVD

Kopierschutz für selbst erstellte Video-DVD - Ähnliche Themen

  • Ubisoft - »Kopierschutz ist überlebenswichtig für uns«

    Ubisoft - »Kopierschutz ist überlebenswichtig für uns«: Hallo Splinter Cell: Conviction-Entwickler verteidigt den neuen Ubisoft Kopierschutz. Max Béland, der Creative Director von Splinter Cell...
  • Eigenen Kopierschutz für CD's DVD's erstellen

    Eigenen Kopierschutz für CD's DVD's erstellen: hallo zusammen Ich habe eine etwas ungewöhnlichere frage. ich will keinen kopierschutzumgehen sondern einen eigenen erstellen. da ich bei google...
  • Macrovision kauft Basistechnologie für Blu-ray-Kopierschutz

    Macrovision kauft Basistechnologie für Blu-ray-Kopierschutz: Macrovision kauft Basistechnologie für Blu-ray-Kopierschutz Unternehmen zahlt 45 Millionen Dollar an Cryptography Research Macrovision hat für...
  • GELÖST Kopierschutz für Privatgebrauch

    GELÖST Kopierschutz für Privatgebrauch: Hi, gibt es eine Möglichkeit Bilder und/oder Videos die man auf eine CD/DVD gebrannt hat zu schützen, dass man sie nicht "so einfach" (klar...
  • Scann-Kopierschutz für Word Dokumente

    Scann-Kopierschutz für Word Dokumente: :nixweis Folgendes Problem: Ein Word Dokument wir verschickt (E-Mail, Post...). Auf diesem Dokument befindet sich eine Unterschrift. Gibt es eine...
  • Ähnliche Themen

    • Ubisoft - »Kopierschutz ist überlebenswichtig für uns«

      Ubisoft - »Kopierschutz ist überlebenswichtig für uns«: Hallo Splinter Cell: Conviction-Entwickler verteidigt den neuen Ubisoft Kopierschutz. Max Béland, der Creative Director von Splinter Cell...
    • Eigenen Kopierschutz für CD's DVD's erstellen

      Eigenen Kopierschutz für CD's DVD's erstellen: hallo zusammen Ich habe eine etwas ungewöhnlichere frage. ich will keinen kopierschutzumgehen sondern einen eigenen erstellen. da ich bei google...
    • Macrovision kauft Basistechnologie für Blu-ray-Kopierschutz

      Macrovision kauft Basistechnologie für Blu-ray-Kopierschutz: Macrovision kauft Basistechnologie für Blu-ray-Kopierschutz Unternehmen zahlt 45 Millionen Dollar an Cryptography Research Macrovision hat für...
    • GELÖST Kopierschutz für Privatgebrauch

      GELÖST Kopierschutz für Privatgebrauch: Hi, gibt es eine Möglichkeit Bilder und/oder Videos die man auf eine CD/DVD gebrannt hat zu schützen, dass man sie nicht "so einfach" (klar...
    • Scann-Kopierschutz für Word Dokumente

      Scann-Kopierschutz für Word Dokumente: :nixweis Folgendes Problem: Ein Word Dokument wir verschickt (E-Mail, Post...). Auf diesem Dokument befindet sich eine Unterschrift. Gibt es eine...
    Oben