Kopieren Und Einfügen Klappt Nicht Mehr

Diskutiere Kopieren Und Einfügen Klappt Nicht Mehr im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; wie es die überschrift schon sagt klappt das kopieren und einfügen (sei es eine url,ip oder einfach nur ein gemeiner text) nicht mehr bei mir seit...
Hitmann29

Hitmann29

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2005
Beiträge
164
wie es die überschrift schon sagt klappt das kopieren und einfügen (sei es eine url,ip oder einfach nur ein gemeiner text) nicht mehr bei mir seit heute,und das blöde ist ich weiss nicht mal warum dem so ist das kam aus heiterem himmel,mag ja sein das es nur eine simpele einstellungssache ist nur wenn`s denn so sein sollte will mir das absolut nicht einfallen,ich bitte euch um hilfe da dieses "linksklick = kopieren und rechtsklick = einfügen" nicht nur sehr praktischt ist es erleichtert einem die arbeit doch ungemein.für eure hilfe bin ich euch schon vorab sehr dankbar. :danke :danke :danke
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
...dieses "linksklick = kopieren und rechtsklick = einfügen"...
Wie ist das jetzt genau zu verstehen? Es gibt ja mehrere Möglichkeiten für's "Ausschneiden", "Kopieren" und "Einfügen". Vermutlich meinst Du kopieren per Drag & Drop, oder? Klappen die Funktionen denn über die Menüs?
 
Hitmann29

Hitmann29

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2005
Beiträge
164
also sagen wir mal ich will einen text kopieren und ihn in irgentwas einfügen (in ein board,word dokument etc.) oder ich will mir was aus dem irc laden oder einfach nur eine url kopier und wo anders einfügen das ist es was nicht mehr geht.ich hoffe du verstehst mich jetzt.
 
mengler

mengler

Mitglied seit
21.05.2005
Beiträge
194
Alter
38
also das problem hab ich noch nie gehört. mir fallen auch keine einstellungen ein, die man ändern kann, damit das ganze nicht mehr funktioniert.
hast es schon mal mit nem neustart versucht?? ansonsten wüßt ich leider auch nix :eh
 
Acid_24

Acid_24

Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
115
Alter
38
Standort
Düren, NRW
Hi

Ich hatte vor ein paar Jahren mal das gleiche Problem !!
Da lag es an einem Tool was den Arbeitsspeicher optimiert.
Ich hatte da das Tool so eingestellt dass es selbständig entscheidet wann wieviel RAM optimiert wird!!
Und dabei hat es immer die Zwischenablage geleert und da werden nunmal diese Daten gespeichert !!

Falls du also so ein Tool nutzt, schliesse es testweise einfach mal und probier es dann nochmal!

Wenn es das aber nicht ist, wüsste ich auch nicht weiter !!!

Also Viel Glück

Gruß Acid
 
Hitmann29

Hitmann29

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2005
Beiträge
164
ich nutze so ein tool nicht,jedenfalls nicht wissendlich,das einzige was dem nahe kommt ist in tuneup utilitis 2004 integeriert,ich könnte das auch automatisch arbeiten lasssen,aber das bremst nur den arbeitsspeicher,wenn dann kann`s ja nur ein windows eignes tool sein aber das kenne ich leider nicht.

acid wie hiess denn das toll was du benutzt hattest?
 
Kosmos

Kosmos

Mitglied seit
17.01.2005
Beiträge
1.054
Alter
31
also das kann nicht das windows tool sein sonst hätten wir ja alle das gleiche Problem


Von tuneup gibt es es doch auch so ein speicher tool
 
Acid_24

Acid_24

Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
115
Alter
38
Standort
Düren, NRW
Das Tool heisst MaxMem von AnalogX eigentlich nicht schlecht, solange man ihm nicht zuviel gestattet !!!

Hast du schon nach geguckt ob deine Zwischenablageansicht noch funkt??

Start-->Ausführen--> "clipbrd"

Wenn die noch startet, lass das Fenster einfach auf, öffne eine Textdatei
und kopiere da etwas hinaus. Dann sieht das kopierte im normalfall sofort in der Zwischenablageansicht !!!

Bald bin ich mit meinem MS-Latein auch am Ende !!! :verysad :wut


Gruß Acid
 
Hitmann29

Hitmann29

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2005
Beiträge
164
ich hab das mit der "clipbrd" gemacht die zwischenablageansicht hat sich auch geöffnet,ich hab dann was aus einer text datei rauskopiert aber zulesen wahr das dann in der zwischenablageansicht nicht,da stand folgendes.


"Die Ablagemappe kann die Daten im aktuellen Format nicht anzeigen.Versuchen Sie , die in ein Dokument einzufügen , um sie anzuzeigen."

da die zwischenablageansicht hat dabei die ganze zeit geflackert wie ein alter schwarz/weiss fernseher :O
 
TheReaper

TheReaper

Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
864
Schau mal unter Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienst ob gleich der erste Dienst "Ablagemappe" gestartet ist, wenn ja dann neustarten, wenn nein dann starten...
 
Hitmann29

Hitmann29

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2005
Beiträge
164
na sieht mal einer an das ding ist tatsächlich deaktiviert gewesen,aber ich hab das nicht gemacht,ich mein man liest ja immer wieder von autos die sich selbstständig machen aber betriebssysthemen hab ich das bisher für nicht so wahrscheinlich gehalten :aah

so nun aber kommt noch was,ich will den dienst starten und mir würd folgende fehlermeldung angezeigt.

Der Dienst "Ablagemappe" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden. Fehler 1068 : Der Abhänigkeitsdienst oder die Abhänigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden. :blink
 
Acid_24

Acid_24

Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
115
Alter
38
Standort
Düren, NRW
Nun gut,
wenigstens haben wir den Übeltäter gefunden !!

Der Dienst Ablagemappe ist abhängig vom Dienst Netzwerk-DDE-Serverdienst
:nixweis (Warum auch immer !!!) :nixweis


Solltest also mal schauen ob der an ist!

Wenn du den angemacht hast müsstest du auch den Ablagenmappendienst aktivieren können!!

Kannst ja mal posten ob das dann wieder funzt !!!


Gruß Acid
 
Hitmann29

Hitmann29

Threadstarter
Mitglied seit
25.02.2005
Beiträge
164
so ich habs irgentwie hinbekommen,erst wollte das mistding absoult nicht aber nach einigen neustarts :wacko gings dann,nochmals vielen dank für eure hilfe :danke
 
P

Pitbull09

Gast
Habe auch ein ähnliches Problem.
Ich kann zwar kopieren und einfügen doch ich kann nicht ausschneiden und einfügen bzw ich kann schon doch die ausgeschnittenen und eingefügte datei lässt sich dann nicht mehr öffnen, löschen.

Auch nach einem Neustart lässt sie sich nicht öffnen bzw löschen mit der meldung "Zugriff Verweigert"
und beim Versuch es zu löschen kommt immer "xy kann nicht gelöscht werden: Der Zugriff wurde verweigert - Stellen sie sicher das der Datenträger weder voll noch schreibgeschützt und die Datei gerade nicht verwendet wird".

Es scheint fast so als würde die Datei noch beim öffnen transportiert werden.

Die eeingefügte Datei hat den gleichen namen und die gleiche Größe wie er ausgeschnittene (logisch) doch scheint so als würde diese nur eine Platzhalterfunktion haben.

Das einzige was mir dann bleibt ist die Datei per Dos-Kommandozeile zu löschen aber die Datei ist futsch.

Wäre dankbar für einen Rat bzw Hilfe.
 
D

diddsen

Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
8
Alter
49
Standort
Bayern (Raum Ulm)
Nun gut,
wenigstens haben wir den Übeltäter gefunden !!

Der Dienst Ablagemappe ist abhängig vom Dienst Netzwerk-DDE-Serverdienst
:nixweis (Warum auch immer !!!) :nixweis


Solltest also mal schauen ob der an ist!

Wenn du den angemacht hast müsstest du auch den Ablagenmappendienst aktivieren können!!

Kannst ja mal posten ob das dann wieder funzt !!!


Gruß Acid
hy also ich hab bei einem freund so ein prob...
der dienst für die ablagemappe war deaktiviert...die dde-server hab ich beide dienste gestartet und auf auto gestellt, dann lies sich auch der von der ablagemappe starten.
aber es geht trotzdem nicht.
über kontextmenü kopieren,ausschneiden und wo anders einfügen geht nicht.
das wort einfügen im zielordner ist ausgegraut, also inaktiv :cheesy
 
Thema:

Kopieren Und Einfügen Klappt Nicht Mehr

Sucheingaben

ablagemappedienst nicht vorhanden

Kopieren Und Einfügen Klappt Nicht Mehr - Ähnliche Themen

  • Anhänge kopieren und einfügen Outlook 2016 Mac

    Anhänge kopieren und einfügen Outlook 2016 Mac: Hi, ich bin von Windows auf Mac umgestiegen. Habe mir nun Outlook 2016 runtergeladen und wollte wie immer mehrere oder auch einzelnen Anhänge...
  • Kopieren Einfügen

    Kopieren Einfügen: Hallo liebe Community, ich werde hier langsam wahnsinnig, eventuell könnt ihr mir helfen. Ich kann weder kopieren/einfügen per Tastenkombination...
  • Kopieren/Einfügen funktioniert nicht

    Kopieren/Einfügen funktioniert nicht: Hallo allerseits. Ich habe bei meinem neuen Laptop (Asus RoG Strix Scar II) ein merkwürdiges Problem mit der Kopieren/Einfügen-Funktion. Statt...
  • Kopieren/Einfügen

    Kopieren/Einfügen: ich habe Probleme mit kopieren/einfügen. Manchmal kann ich den mit control c kopierten Text nicht woanders einfügen.
  • Einfuegen und Kopieren funktioniert nicht mehr

    Einfuegen und Kopieren funktioniert nicht mehr: Hey, die Tastenkombination Einfuegen und Kopieren funktioniert bei mir weder ueber STR V und STR C noch ueber die Maus. Es ist kein Word Problem...
  • Ähnliche Themen

    • Anhänge kopieren und einfügen Outlook 2016 Mac

      Anhänge kopieren und einfügen Outlook 2016 Mac: Hi, ich bin von Windows auf Mac umgestiegen. Habe mir nun Outlook 2016 runtergeladen und wollte wie immer mehrere oder auch einzelnen Anhänge...
    • Kopieren Einfügen

      Kopieren Einfügen: Hallo liebe Community, ich werde hier langsam wahnsinnig, eventuell könnt ihr mir helfen. Ich kann weder kopieren/einfügen per Tastenkombination...
    • Kopieren/Einfügen funktioniert nicht

      Kopieren/Einfügen funktioniert nicht: Hallo allerseits. Ich habe bei meinem neuen Laptop (Asus RoG Strix Scar II) ein merkwürdiges Problem mit der Kopieren/Einfügen-Funktion. Statt...
    • Kopieren/Einfügen

      Kopieren/Einfügen: ich habe Probleme mit kopieren/einfügen. Manchmal kann ich den mit control c kopierten Text nicht woanders einfügen.
    • Einfuegen und Kopieren funktioniert nicht mehr

      Einfuegen und Kopieren funktioniert nicht mehr: Hey, die Tastenkombination Einfuegen und Kopieren funktioniert bei mir weder ueber STR V und STR C noch ueber die Maus. Es ist kein Word Problem...
    Oben