Kopieren auf USB3 Stick: Speed geht auf 0 kbps dann wieder hoch

Diskutiere Kopieren auf USB3 Stick: Speed geht auf 0 kbps dann wieder hoch im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo, ich habe beide USB3 Ports meines PCs getestet und bei meinem 128 GB USB Stick MD 88348 (NTFS) geht das Kopieren immer mit einer Pause von...

klaraMatz

Threadstarter
Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
4
Hallo,
ich habe beide USB3 Ports meines PCs getestet und bei meinem 128 GB USB Stick MD 88348 (NTFS) geht das Kopieren immer mit einer Pause von mehreren Sekunden, wo die Geschwindigkeit bei 0 ist von statten, danach geht der Speed wieder hoch, dann wieder runter. So dauert das Kopieren dann extrem lange.
Ich nutze Windows 10 64Bit mit einem Ryzen 7 1700 (Mainboard Asus Rog Strix B350 mit neuestem Chipsatz Treiber).
Andere Sticks haben das Problem nicht. Kann ein USB3-Stick wirklich so extrem schlecht sein, oder gibt es da noch Tricks, wie man das lösen könnte?
Danke
kl.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.157
Alter
54
Ort
Thüringen
:welcome

Kann ein USB3-Stick wirklich so extrem schlecht sein...
Durchaus aber komisch klingt das schon.Neu formatiert haste das Ding ja sicher schon,oder?Evtl mal das Dateisystem wechseln und den Stick mal an einem anderen Rechner testen ob der sich dort auch so verhält....
 

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.593
Ort
Lahr
Wenn das dieser Aldi USB Stick ist (Hersteller Medion) dann liegt das am Stick.
Habe den Stick 2x gekauft und am selben Tag noch zurückgebracht.
Datenübertragung war sehr instabil.
 

klaraMatz

Threadstarter
Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
4
Ja, das ist der Aldi Stick. Hat dann wohl auch bei mir einen Defekt. Neu formatieren und auf anderen Rechner testen gab leider auch keine Besserung. Was für ein Schrott, selbst für 12€.
 

K-eBeNe

Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
307
128gb stick für 12€,... was erwartet ihr da?
Was für Dateien habt ihr übertragen?
Mal irgendwas um die 3gb als ISO getestet?
Das auf "Null" gehen liegt am Cache...
 

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.593
Ort
Lahr
@K-eBeNe
Erwartet? Hatte ich einen Stick der es mir ermöglicht Daten drauf zu kopieren und dann im Schrank liegen zu lassen. Einmal auf dem PC einmal uf meiner externen und einmal zur Sicherheit auf dem Stick.
Leider war ein Stick von Anfang an defekt, der zweite hatte wohl auch ne Macke denn belegbar waren nur ~70GB. sobald ich mehr drauf machen wollte wurde er mit Fehlern ausgeworfen.

Ja für 12€ hätte mir die Übertragungsgeschwindigkeit gereicht wenn wenigstens die Verbindung konstant gewesen wäre. Wie gesagt war der stick nur für den Passiven Dienst gedacht.
Am Ende hab ich die beiden zurück gebracht und hab's anders gelöst.
 

klaraMatz

Threadstarter
Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
4
Ich könnte ja noch mal das Aktivieren des Schreib-Caches für den Stick unter Win10 probieren. Es waren mehrere kleinere Dateien, aber das sollte auch ein Billigstick hinkriegen. Dass ein Stick für 12 EUR keine Rekorde bricht ist klar, aber funktionieren sollte er schon: Da sind ja USB1-Sticks besser/zuverlässiger...
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.157
Alter
54
Ort
Thüringen
Das mit dem Cache würde ich lassen;Du bist gezwungen (um Deine Daten zu behalten) das Gerät per "Hardware entfernen" abzumelden.Danach schreibt Windows erstmal den Cache zurück auf den Stick und erst dann lässt sich das Gerät abdocken was auch wieder dauert.Muss man abwägen....
 

klaraMatz

Threadstarter
Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
4
Das mit Schreibcache-Aktivieren ging auch leider nicht: Das Gerät unterstützt kein Schreibcache kommt da sinngemäß.
Und nur das Umstellen auf "Bessere Leistung" mit Neustart (!!!) brachte auch nix.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.157
Alter
54
Ort
Thüringen
Billigdreck;mehr kann man dazu nicht sagen.Kauf was anderes und hab Freude dran....
 

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.593
Ort
Lahr
Aus dem Teil ist einfach nicht mehr rauszuholen... Daher hab ich die zurück gebracht.
Jeder günstige SanDisk Stick ist zuverlässiger.
 
Thema:

Kopieren auf USB3 Stick: Speed geht auf 0 kbps dann wieder hoch

Kopieren auf USB3 Stick: Speed geht auf 0 kbps dann wieder hoch - Ähnliche Themen

GELÖST Brauche 1gb DDR-Ram, kannst du was empfehlen ?: hi Leute, ich brauche unbedingt 1gb ram riegel. hab mich etwas umgehört und war in einigen Shops in der nähe und die meinten ddr-ram wären schon...

Sucheingaben

Sci-Tech

,

samsung blu ray recorder mit festplatte

,

win 10 as midi flm

,
https://www.winboard.org/
, dvd auf stick kopieren windows 10
Oben