GELÖST Komplizierte Netzwerkeinrichtung zum TV Streaming...

Diskutiere Komplizierte Netzwerkeinrichtung zum TV Streaming... im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo liebe Winboard-User, :) Huiii hier ist ja alles neu gemacht,seid ich das letzte mal hier war! :aah Frohes Neues Jahr wünsche ich euch...
Mariella

Mariella

Threadstarter
Mitglied seit
12.01.2009
Beiträge
236
Standort
NRW
Hallo liebe Winboard-User, :)

Huiii hier ist ja alles neu gemacht,seid ich das letzte mal hier war! :aah
Frohes Neues Jahr wünsche ich euch noch...:D

Folgendes (für uns gravierendes) Problem lässt mich gerade irgendwie verzweifeln...:wacko Um das jetzt zu vernünftig zu erläutern muß ich weit ausholen...
Wir leben in einem Haus mit 3 Etagen. Und hatten bisher TV über MagineTV mit einer kleinen Smart-TV-Box (X96 Mini) geschaut.. (waren eigentlich damit zufrieden,wenn man von einigen wenigen Ausfällen zu Stoßzeiten absieht..)
Nun hat MagineTV den Dienst eingestellt und wir sind notgedrungen zu waipuTV gewechselt,da Zattoo wohl mit unserer TV-Box nicht kompatibel ist.
-Wir haben eine 50.000er (Vdsl) Leitung von Vodafone.(Glasfaser gibts hier nicht!)
-Parterre haben wir eine Fritz!Box 7360 (V1EWE) die mit der TV-Box (x96Mini) und Telefon verbunden ist.Ebenfalls 1 Tablet und 2 Smatphone..
-In der 1.Etage hat Sohn eine Fritz!Box 3370 die als Repeater fungiert und der schaut mit riesen Smart-TV über unsere Fritz!Box 7360.
-In der 3.Etage schaut Tochter TV mit dem neuen AmazonFire-Stick dieser nutzt WLan über die Fritz!Box 3370.Ihr Smartphone ist auch mit dieser FritzBox verbunden..
-Diverse Smartphones/Tablets des Sohnes sind mit der Fritz!Box 3370 verbunden..

Nun haben wir,wie gesagt,die waipu-App auf der TV-Box installiert. Können da viele Sender glasklar und ruckelfrei empfangen..solang wir diesen Service von waipu mit Wlan nutzen..
Wollen wir aber (und das wollen wir!) waipu über LAN gucken,gibts einige private Sender nicht (Sat1 und RTL-Gruppe..) angeblich wegen Lizenzrechte...:sneaky Das ist ja wohl der Hit! Wir zahlen monatl.9,99€ um diese Sender zu gucken,und bei MagineTV liefen die ja auch via Lan...,aber waipu behauptet man könne diese Sender nur empfangen wenn man über WLan schaut.
Nun haben wir waipu angeschrieben und eine,für mich,verwirrende Antwort/Anleitung erhalten...

Zitat:
"
Hallo,
vielen Dank für Ihre Nachricht.

Das Heimnetzwerk wird anhand der BSSID (dient der eindeutigen Identifizierung eines WLAN-Routers in einem Funknetz) festgemacht und es können bis zu 3 Access Points (Repeater) genutzt werden, wenn Sie diese innerhalb kürzester Zeit (5min.) als Heimnetzwerk hinzufügen.

Bitte versuchen Sie folgende Schritte.

  1. Repeater ausschalten, WLAN am Router ausschalten
  2. Mit Ihrem Smartphone zum Router gehen, WLAN einschalten
  3. In die App gehen, auf den Sender TLC waipen ggf. kommt die Frage, ob Sie Ihr Heim-Netzwerk setzen möchten ->Bitte mit "ja" bestätigen!
  4. waipu.tv App schließen / ausschalten, WLAN am Smartphone ausschalten
  5. Zum Repeater gehen, Repeater einschalten, warten Sie bis er sicher an ist
  6. WLAN am Smartphone einschalten, überprüfen Sie, dass Sie sicher über den Repeater mit dem WLAN verbunden sind
  7. In die waipu.tv App gehen, auf den Sender TLC Sender waipen
Danach sollten beide Geräte (WLAN Router und Repeater) in Ihrem Heimnetzwerk gespeichert sein.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kurz eine Rückmeldung geben könnten, ob Ihnen diese Schritte weitergeholfen haben."


Also noch verwirrender gehts wohl nicht! :confused Wieso Smartphone? Es war gar nicht die Rede davon daß wir waipu über Smartphone schauen wollen.
Auf erneutes Nachfragen unsererseits antwortete ein anderer Mitarbeiter (Freitag kurz vor Feierabend..) daß unser Gerät mit waipu nicht kompatibel sei...:blush Was natürlich nicht wahr ist,da es ja bestens funzt!
Nun meine Frage an euch: Kann ich die ganzen "Verbindungen" der Geräte irgendwie Optimieren? Wir haben hier noch einige Devolo DLan 200 rumliegen...können wir damit was einrichten daß wir die TV-Box über LAN nutzen können? Oder einfach eine einfache Erklärung wie wir in der waipu-App ein "gültiges" Heimnetzwerk hinzufügen??

Uff...ich hoffe ich überfordere Niemanden mit dem Wirrwarr hier...:sleepy

Liebe Grüße
Mariella
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.731
Standort
GB
Ich weiß nur das W-LAN und LAN verschiedene MAC Adressen haben und da wo der Fehler liegen kann
Weiters kann es daran liegen das W-LAN und LAN nicht als Privates Netz deklariert sind vielleicht :unsure

2019-03-06 15 45 58.jpg

Erli :cool
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.134
Standort
FCNiederbayern
Das stimmt so nicht ganz Erli. Meine PS3 zum Beispiel ist über LAN und WLAN komplett identisch incl. MAC.
Ist das einzige Gerät was mir je untergekommen ist das sich so verhält.
 
Mariella

Mariella

Threadstarter
Mitglied seit
12.01.2009
Beiträge
236
Standort
NRW
@Erli Danke für deine Antwort. :up Und wie bekomme ich das jetzt gebacken daß die TV-Box (x96 Mini) mein W-Lan und LAN als gemeinsames Heimnetzwerk 'erkennt'...,denn das schein das Problem zu sein...

LG
Mariella
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.134
Standort
FCNiederbayern
Denke wenn hier keiner ist der auch diese App und diesen Streamingdienst verwendet dir hier nicht unbedingt geholfen werden kann. Dazu müsste man die App genau kennen was sie wann wo und was tut.
Die lassen sich da die unterschiedlichsten Sachen einfallen damit man nicht was umgehen kann was ihnen schaden würde. Sky hat sogar die Möglichkeit über den WebBrowser zu schauen komplett eingestellt.
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
9.731
Standort
GB
Da sind so viele Variablen, das wird schwierig aus der Entfernung zu lösen sein.
Das mit den MAC Adressen ist mir erstmals bei IP Kameras aufgefallen, dort gab es für W-Lan und Lan unterschiedliche MAC Adressen. Hat dann auch prombt für Probleme gesorgt damals...

Erli :nachdenklich
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.134
Standort
FCNiederbayern
Normal ist das auch so mit unterschiedlichen IP Adressen für Wlan und Lan. Jedes Gerät was ich habe verhält sich da so nur die PS 3 nicht.
 
Mariella

Mariella

Threadstarter
Mitglied seit
12.01.2009
Beiträge
236
Standort
NRW
Hallo,

ich danke euch an dieser Stelle für den Versuch zu helfen.:danke

LG
Mariella
 
Thema:

Komplizierte Netzwerkeinrichtung zum TV Streaming...

Sucheingaben

waipu heimnetzwerk umgehen

,

waipu im firmennetzwerk

,

waipu tv 2. heimnetzwerk

,
waipu TV auch im nicht heimnetzwerk nutzrn
, waipu tv heimnetzwerk

Komplizierte Netzwerkeinrichtung zum TV Streaming... - Ähnliche Themen

  • Werkseinstellungen Asus Eee Netbook / Kompliziert

    Werkseinstellungen Asus Eee Netbook / Kompliziert: Hallo, ich habe folgendes Problem: ich habe ein Asus Eee 1005 HA, dies möchte ich auf Werkseinstellungen zurücksetzten. Problem nummer 1: wenn...
  • Musik-CD brennen unendlich kompliziert

    Musik-CD brennen unendlich kompliziert: Ich möchte gerne eine Musik-CD brennen. Nach Auswahl der Titel und anklicken von Freigeben und anschließend CD brennen passiert rein gar nichts...
  • Windows Neuaufsetzung (kompliziert)

    Windows Neuaufsetzung (kompliziert): Hallo! Auf meiner Festplatte meines Desktop-Computers läuft aktuell eine Windows 10 Pro Edition welche ich aufgrund mehrerer verschiedener...
  • SQL-Statement mit "kompliziertem" JOIN auf eine einzige Tabelle

    SQL-Statement mit "kompliziertem" JOIN auf eine einzige Tabelle: Hallo zusammen. Zwar habe ich schon einige SQL-Erfahrungen machen können, doch scheint das für komplizierte JOIN-Statements leider noch nicht ganz...
  • News: Windows 8 laut Acer-Chef zu kompliziert und Mitschuld an gesunkenen PC-Verkäufe

    News: Windows 8 laut Acer-Chef zu kompliziert und Mitschuld an gesunkenen PC-Verkäufe: Windows 8 steht seit seiner Einführung in der Kritik. Jetzt hat sich auch Jim Wong, Chef des Computer-Herstellers Acer, negativ über das neue...
  • Ähnliche Themen

    Oben