Kompatibiläts Benachrichtigung deaktivieren!?

Diskutiere Kompatibiläts Benachrichtigung deaktivieren!? im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Manche Programme werden in den Kompatibilätsmodus ausgeführt. Da popt ein Fester auf und man kann [Ja] oder [Nein] wählen. Leider fehlt da eine...

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Manche Programme werden in den Kompatibilätsmodus ausgeführt. Da popt ein Fester auf und man kann [Ja] oder [Nein] wählen. Leider fehlt da eine funktion (Auswahl merken)?
Es nervt mich das immer wenn das Programm startet diese Meldung kommt und ich Ja oder Nein klicken muss.

Kann man das nicht deaktivieren und trotzdem im Kompatibilitätsmodus starten?
 

Anhänge

  • ScreenShot 013 Program Manager.png
    ScreenShot 013 Program Manager.png
    42,6 KB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.594
Alter
54
Ort
Thüringen
Rechtsklick auf die betreffende exe ->Eigenschaften ->Kompatibilität
 

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Rechtsklick auf die betreffende exe ->Eigenschaften ->Kompatibilität
Danke für die Anleitung. Diese Methode kannte ich eh schon vom Win7 her. Diese Methode deaktiviert dise blöde Meldung leider nicht. Kommt trotzdem
:deal
Nachtrag:
Beim Win7 gab es eine Obtion (immer anwenden) oderso. Nach auswahl wurde immer diese Auswahl bei der Meldung angewandt und es kam dann bei diesen Programm nicht mehr. Hier im Windows 10 leider schon.
 

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Den Haken haste gesetzt?
Ja schon. Möchte, wenn die Meldung aufpopt das es eine Option (für diese Aktion merken) vorhanden ist mit der dann beim nächstenmal automatisch meine Auswahl durchgeführt wird und nicht erst nach dem klicken von ja. Weil derzeit kommt diese Meldung egal ob ich den Kompatibilitätsmodus (wie in deinen Bild gezeigt) gewählt habe oder nicht. Windows fragt mich immer diese blöde Frage.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.594
Alter
54
Ort
Thüringen
Das habe ich schon verstanden soweit; hier läuft allerdings kein entsprechendes Programm um diese Einstellung zu testen...
 

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Das habe ich schon verstanden soweit; hier läuft allerdings kein entsprechendes Programm um diese Einstellung zu testen...
Ich möchte TuneUp Utilities 2012 benutzen. Es funktioniert alles nur wegen der immer aufpopenden Meldung kommt es zu ausführungsproblemen.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.594
Alter
54
Ort
Thüringen
Die Meldung kommt aber nicht von Windows selber,oder?

Ich möchte TuneUp Utilities 2012 benutzen.
EDIT: Ich wusste es.... :blush

Pass auf, da diese Meldung von TU selbst kommt, wirste das wohl innerhalb TU lösen müssen. Meine Lösung: Weg mit diesem TU-Dreck; braucht kein Mensch und macht wie in Deinem Fall nur Probleme.....
 
Zuletzt bearbeitet:

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Die Meldung kommt aber nicht von Windows selber,oder?


EDIT: Ich wusste es.... :blush
Eigentlich schon. Windows meldet es wenn ein Programm im Kompatibilitätsmodus gestartet wird und fragt ob man das auch möchte. Bis zu der Auswahl sind die Vorgänge leider gestoppt. Und genau das verursacht dann Probleme wie etwas konnte nicht gestartet werden usw. Würde diese blöde Frage erst gar nicht erscheinen und alles im KM durchgeführt werden, würde alles reibungslos funktionieren.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.594
Alter
54
Ort
Thüringen
In Post#1 zeigt das erste Bild die Meldung definitiv von TU (eigentlich beide Bilder) und wenn schon TU warum dann eins von 2012?
 

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Spätere Versionen haben einige Funktionen nicht mehr. Ich leite zb gern standard Ordner auf eine andere Festplatte um. Eigene Dateien Pfad usw angeben bzw ändern. Falls windows mal ex geht ist zumindest ein teil nicht verloren.
 

Robbie

Co-Admin
Team
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
124
Ich frage mich immer wieder, wie man so einen Müll nur nutzen kann. Wird der PC damit gleich mehrere 100 % schneller? Das mag vielleicht noch unter W95, W98, W XP seinen Sinn gehabt haben, aber seitdem benötigt man es mit Sicherheit nicht mehr. Und ja, früher habe ich das auch genutzt.

Zu #11 Auch solches geht einfach mit Bordmitteln. Dazu muss man kein externes Programm installieren.
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.080
Ich halte es für riskant, ein so altes Programm zu verwenden, das so tief ins System eingreift.

@Robbie: wenn ich das richtig verstanden habe, will er ja nicht die Geschwindigkeit tunen, sondern nur Pfade umleiten.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.594
Alter
54
Ort
Thüringen

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.065
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Ich würde solche Tools auch nie einsetzen. Wenn ich irgend etwas am Windows ändern möchte, dann mache ich das selber. Bei solchen Tool weiß man nie, was die da so im Hintergrund treiben.

Aber egal. Mit diesen Tools mag es bequemer sein. Aber dann doch bitte die aktuelle Version. In diesem Fall wäre dies TuneUp Utilities 2020. Dann gibt es auch solche Probleme nicht. Aber es gibt auch eine Menge kostenlose Tools zu dem Thema, da findet sich bestimmt etwas, was auch aktuell ist.
 

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Ich frage mich immer wieder, wie man so einen Müll nur nutzen kann. Wird der PC damit gleich mehrere 100 % schneller? Das mag vielleicht noch unter W95, W98, W XP seinen Sinn gehabt haben, aber seitdem benötigt man es mit Sicherheit nicht mehr. Und ja, früher habe ich das auch genutzt.

Zu #11 Auch solches geht einfach mit Bordmitteln. Dazu muss man kein externes Programm installieren.
Ich habe win10 erst seit ca 1,2 Wochen und weis noch nicht alles. Habe bisher darum gekämpft das Aero Design aus 7 wieder zu bekommen und das echt nicht durchdachte Ribbon Menü zu deaktivieren. Und dann noch das Startmenü wieder übersichtlicher zu bauen.

Jetzt wollte ich die Pfade ändern. Du schreibst es geht mit Bordmitteln? Ich weis leider nicht wie. :unsure
 
Zuletzt bearbeitet:

Robbie

Co-Admin
Team
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
124
Das mag alles sein, trotzdem machen solche Tools bei dem einen oder anderen oft mehr Ärger, als das alles wert ist. Zumal gerade sein W10 eigentlich alles mit Bordmitteln durchgeführt werden kann, was an "Sauber halten" des Systems durchzuführen wäre.

Das einzige Tool was ich aktuell nutze, aber auch nur, weil es rein die W10 Bordmittel (Windows eigene Befehle und Möglichkeiten) benutzt, ist das Tool vom User @areiland aus dem Schwesterforum.
 

netfreak

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
657
Alter
40
Das mag alles sein, trotzdem machen solche Tools bei dem einen oder anderen oft mehr Ärger, als das alles wert ist. Zumal gerade sein W10 eigentlich alles mit Bordmitteln durchgeführt werden kann, was an "Sauber halten" des Systems durchzuführen wäre.

Das einzige Tool was ich aktuell nutze, aber auch nur, weil es rein die W10 Bordmittel (Windows eigene Befehle und Möglichkeiten) benutzt, ist das Tool vom User @areiland aus dem Schwesterforum.
Was ist das für ein tool?
 
Thema:

Kompatibiläts Benachrichtigung deaktivieren!?

Kompatibiläts Benachrichtigung deaktivieren!? - Ähnliche Themen

Kontolöschung beauftragt-jetzt Benachrichtigung über "Problem": Guten Tag, ich habe am 24.10.20 eines meiner beiden Konten zur Löschung beantragt. "* Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt...
Im store nach einer App suchen bei ExE: Wenn ich eine Exe öffnen will kommt die meldung das ich im store nach einer App suchen soll. Wenn ich auf nein klicke öffnet sich das programm...
Defender - OneDrive Meldung für immer deaktivieren: hi zusammen, ich nutze Defender -- das ist soweit auch ganz OK, mich stört aber das immer mal wieder die Warnmeldung kommt ich solle OneDrive...
Benachrichtigung "Problem mit Microsoft-Konto" nach Einstieg ins Internet: Hallo Community, Es kommt immer wieder regelmäßig vor, dass, sobald ich ins Internet eingestiegen bin, die Benachrichtigung kommt: „Problem mit...
Benachrichtigungen: Hallo, ich arbeite bei mir in der Arbeit mit dem Warenwirtschaftssystem büro+ von microtech. Dies ist mit unserer Telefonanlage verbunden...
Oben