Kommentar im Bild einfügen?

Diskutiere Kommentar im Bild einfügen? im Grafik / Fotobearbeitung Forum im Bereich Grafik / Fotobearbeitung; Hallo, ich suche eine Möglichkeit ein Kommentar im Bild einzufügen, DER ausschließlich bei rüber gehen mit der Maus erscheint (er würde also...
#1
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Hallo,

ich suche eine Möglichkeit ein Kommentar im Bild einzufügen, DER ausschließlich bei rüber gehen mit der Maus erscheint (er würde also nicht ausgedruckt werden) und jeder Zeit wieder entfernt werden kann und das Bild dabei unverändert (mit Meta-Daten usw) bleibt.

Unter Word aber auch in PDF -Dokumenten ist es sehr praktisch Kommentare einzufügen, die nicht ausgedruckt werden und auch jederzeit wieder entfernt werden können. So eine Lösung suche ich auch für .jpeg Dateien, da ich wegen einer Sache viele identische Bilder habe die aber in irgendeiner Form kommentiert werden müssen um sie auseinander zu halten. Praktisch wäre auch wenn z.B. die Bilder in der Mini-Vorschau eine gelbe/rote Ecke hätten damit ich weiß -aha, da ist noch ein Kommentar drin.
 
#2
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Team
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
1.472
Du willst also eine Bilddatei die ohne in ein Programm eingebunden ist per "Mouse Over" einen Kommentar zeigt?
 
#3
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Ja, es wäre sehr nett! ;)
 
#5
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
234
Ort
Lahr
Reicht dir nicht die Kommentarfunktion der Meta/Exif Daten? Kannst du dir ja auch im Explorer anzeigen lassen wenn du die Ansicht auf "Details" stellst
 
Zustimmungen: Blu
#6
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Reicht dir nicht die Kommentarfunktion der Meta/Exif Daten? Kannst du dir ja auch im Explorer anzeigen lassen wenn du die Ansicht auf "Details" stellst
Ja, damit könnte ich mich anfreunden aber wo trägt man denn ein Kommentar ein? Über IrfanView >Kommentar geht es schon mal nicht, d.h. der Kommentar wird mir im Explorer nicht angezeigt...

Sowas fände ich auch sehr schick, wenn im orangen Feld auch mein Kommentar erscheinen würde...

Unbenannt.jpg
 
#7
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
234
Ort
Lahr
Ja, ist möglich und ich habs gerade Ausprobiert: (Hier Test123454)
2019-02-15 16_07_50-Window.jpg

eingetragen wird das bei Kommentar in den Details:

2019-02-15 16_09_13-Window.jpg



Nun kommt der Part der Registry:

Zuerst Hangelst du dich hier her:

\HKEY_CLASSES_ROOT\SystemFileAssociations

Nun findest du eine LANGE Liste aller Dateiendungen
2019-02-15 16_11_06-Window.jpg

Du musst die InfoTip Einträge ALLER Bildendungen bearbeiten.

BSP:
Du öffnest den Ordner /.jpg
Darin findest du eine InfoTip.
2019-02-15 16_12_14-Window.jpg

Diese mit einem Doppelklick öffnen und am Ende ;System.Comment einfügen.



2019-02-15 16_13_23-Window.jpg

Du kannst hier auch Ungewollte dinge Entfernen. Wenn du z.B die Bildabmessungen nicht möchtest entfernst du ;System.Image.Dimensions

Hier eine Vollständige Liste aller möglichkeiten: System.Comment - Windows applications

Nachdem du das mit OK bestätigt hast, werden dir die Kommentare in der Box wie oben in meinem Beispiel angezeigt. ALLERDINGS aktuell nur für JPG dateien.

Damit das bei den anderen Bilddateien auch funktioniert musst du das bei /.JPEG /.BMP /.GIF ect wiederholen.

Ich empfehle dir allerdings vorher die Schlüssel mit der Exportieren Funktion zu sichern, um das ggf zurückstellen zu können.
In der Registry Fehler zu machen KANN übel ausgehen. Darum hier:

ÄNDERN AUF EIGENE GEFAHR!


_________________________________________________________________

Edit:
Komfortabel editieren lässt es sich, indem du die Kommentare im Windows Explorer einblendest:

2019-02-15 16_20_10-Window.jpg

Edit2:

Oder Indem du den Detailbereich einblendest. dann kannst du Große vorschaubilder beibehalten:
2019-02-15 16_24_14-Neuer Ordner.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Hallo @Skyhigh,
ich bin erst heute morgen dazu gekommen deine Anleitung umzusetzen und es funktioniert! Vielen, vielen Dank! :danke



Das war eine sehr verständliche Anleitung wo selbst Laien alles richtig machen. Hier das Ergebnis:

bb.jpg


Da das alles so gut geklappt hat, will man ja immer mehr. Zum "auf die schnelle" Bilder betrachten nutze ich das "Fotos"-Tool aus Windows 10. Ist es hier wie an den screens zu sehen möglich, dass der eingebettete Kommentar irgendwie erscheint wenn man mit der Maus rübergeht?

123.jpg

...und hier der geöffnete ordner:

1234.jpg
 
#9
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
234
Ort
Lahr
Freut mich, das es im Explorer geklappt hat.;)

Da ich mich mit der AppProgrammierung bzw den Apps für Win10 nicht auskenne, kann ich dir bei deinem zweiten Wunsch nicht weiter helfen.
Irgendwie wird das wohl möglich sein, aber wie komplex das ganze ist oder wo sich das versteckt kann ich leider nicht einschätzen.
Ich selbst verwende die alte Fotoanzeige, welche gar keine Popups verwendet.
 
Zustimmungen: Blu
#12
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Ach so, alles klar. Wenn man aber viele Bilder und Alben (u.a. durch die Canon-Digitalkamera generierte) hat dann ist das Programm unpraktisch. An das Tool aus Windows 10 finde ich besonders gut und praktisch, dass das Programm die Ordner im Hintergrund öffnet und mir gleich die Bilder anzeigt. Andere Programme zeigen lediglich die Ordner..
 
#13
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
234
Ort
Lahr
Ich weiß was du meinst,
Aber das ist lediglich Geschmackssache.
Meine EOS sortiert die Bilder so wie ich es möchte das sie die Bilder mit Japanischem Datumsformat (YYYY-MM-DD-_-HH:MM:SS) speichert.
Somit sind die in den Ordnern schon so sortiert wie es mir gefällt.
Und das ein Programm das lediglich die Bilder anzeigen soll auch noch die Sortierung übernimmt möchte ich persönlich nicht, da ich da schon Probleme mit hatte(Sortierung durcheinander gebracht).

Hoffe das dir jemand bei der Anzeige der Kommentare in der Galerie/Alben App von Windows 10 helfen kann, da diese bei mir, schon von mir entfernt wurde.
 
Zustimmungen: Blu
#14
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Das Problem mit der Ordner-Ansicht ist, dass meine Canon Digitalkamera für jeden Kalendertag einen eigenen Ordner anlegt und alle vom Monat in ein Monatsordner. Da hat man zig Ordner also mit Unterordner usw und die Suche nach einem Bild (wo man nicht genau weiß welcher Monat und Tag das war) gestaltet sich sehr schwierig. Als Option eine Ordnerauswahl mit Stammbaum zu zeigen ist sicher nicht verkehrt, aber es muss gleichwohl möglich sein nur die reinen Fotos "entpackt" anzuzeigen.
 
#15
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.568
Es kommt übrigens erschwerend hinzu, dass es unterschiedliche Stellen für die Kommentare gibt.
Windows belegt dafür ein Feld in de EXIF-Metadaten, während IrfanView u.a. den Kommentar als JPG-Attribut speichern.
Für Blu ist wohl der EXIF-Kommentar der passende.
 
Zustimmungen: Blu
#16
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Ich wundere mich, dass aus so vielen Meta-Daten praktisch nichts gemacht wird als sie irgendwo im Hintergrund abzuspeichern. Die Features, die ich vermisse sind ja nicht so abwägig, zumal Bilder mehr Informationen liefern können als nur das Bild an sich. Warum muss ich mich durch 5 Ebenen durchklicken um einen vor mir gemachten Kommentar zu sehen?
 
#17
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.568
_Ein_ Grund könnte sein, dass es eben mehrere Standards für Metadaten gibt: EXIF, IPTC, JPG usw.
 
#18
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Ist es denn so schwer, dass auf jedes Vorschaubild/Bild die rechte Maustaste freigeschaltet ist und dort nach Wunsch Meta-Daten angezeigt werden?
 
#19
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.568
Zumindest der Bildbetrachter Xnview zeigt ein Info-Fenster mit allen Einträgen

2019-02-16_183943.jpg
 
#20
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
1.085
Alter
49
Ja, den habe ich mir heute auch angeschaut aber er hat auch diese Ordnerstammbaum-Struktur. Ich will aber (wenn es schnell gehen soll) dass mir gleich die Bilder aus den Ordnern angezeigt werden.
 
Thema:

Kommentar im Bild einfügen?

Kommentar im Bild einfügen? - Ähnliche Themen

  • Layout von Excel Kommentaren ändern - So gibt es neue Fonts, Farben und Formen für Kommentare

    Layout von Excel Kommentaren ändern - So gibt es neue Fonts, Farben und Formen für Kommentare: Gründe um einen Kommentar in einer Excel Zelle zu nutzen gibt es viele, aber nicht alle müssen so ernst sein und da will man das Ganze vielleicht...
  • windows explorer kommentar anzeigen

    windows explorer kommentar anzeigen: hallo, ich betreibe zwei windows 2016 dateiserver und habe die freigaben über DFS-R eingerichtet. nun kann ich beim erstellen der freigaben auf...
  • Nutzer-Kommentare in einer Facebook Live-Übertragung automatisch übersetzen lassen? So geht’s!

    Nutzer-Kommentare in einer Facebook Live-Übertragung automatisch übersetzen lassen? So geht’s!: Auch auf Facebook gibt es immer mehr Live-Streams und so findet jeder nicht nur Inhalte die ihm gefallen sondern vielleicht auch andere User die...
  • Kommentare und Reaktionen in Livestreams in der Facebook App ausblenden? So geht es!

    Kommentare und Reaktionen in Livestreams in der Facebook App ausblenden? So geht es!: Nicht nur am PC schauen User gerne Videos und für so manchen ist Facebook schon fast wichtiger als YouTube, da man dort Livestreams aller Art...
  • Das neue Sky Q und der Haken mit Sky Go - Kommentar

    Das neue Sky Q und der Haken mit Sky Go - Kommentar: Mit viel Tamtam hat der Pay-TV-Sender sein neues Portal Sky Q eingeführt. Mit enthalten ist auch eine sogenannte Multiroom-Nutzung auf bis zu fünf...
  • Ähnliche Themen

    Oben